1. #1
    Avatar von alter_mann1986 Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2018
    Beiträge
    4

    Koop mit Frau im gleichem Raum nicht Möglich? ( bitte um Hilfe )



    Was kann ich tun?


    Wenn ich uns meine Frau im Spiel sind, können wir nicht in den Koop modus wechseln, um gemeinsam zu spielen, immer wenn sie, oder ich versuchen dem anderem beizu treten, kommt dieser Fehler, das ist nervend....

    Kann jemand helfen?

    Was kann ich tun um den Fehler weg zu machen?


    Danke im vorraus!
    Share this post

  2. #2
    Avatar von alter_mann1986 Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2018
    Beiträge
    4
    Hatt sich erledigt, nachdem wir es endlich geschafft haben, ist die entäuschung das, das spiel so dermaßen Scheisse ist, das wir wildlands wieder spielen, und hoffen, das dieser mist hier einfach mal aufpoliert wird, und dann evv spielbar ist, denn so wie es mommentan ist, ist es einfach nur der Größe Clancy müll den ich je gespielt habe, und ich habe bislang alle teile der reihe gespielt!
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Maledicus Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    111
    Was glaubst du sollen entwickler mit deinen aussagen anfangen? Da ist nichts konkret was am spiel deiner meinung nach so scheiße ist. Oder bläst du nur ins gleiche horn wie soviele?

    Ich spiele das spiel seit wochen auf Xbox täglich und nachdem der "Whalers" fehler plötzlich weg war ohne irgendwelche weitere technische probleme, meine frau und drei weitere kollegen auch. Es gibt in einigen bereichen durchaus verbesserungsmöglichkeiten aber von scheisse ist das spiel doch weit weit entfernt, egal ob man nun das eine oder andere feature nicht mag.

    Auch ich komme hauptsächlich von Wildlands und finde Breakpoint trotzdem verdammt gut, die Inseln sind super, die schauplätze klasse, grafisch muss es sich vor Wildlands sicher nicht verstecken im Gegenteil. Und trotz der ganzen loot -geschichte spielt es sich nicht anders als Wildlands. Auch in Wildlands ist man sicher auf schwierigkeitsgrad extrem nicht in ein 5-sterne gebiet gegangen am anfang, so legt man sich halt besser anfangs nicht mit 200 gearscore Wolfs an in Breakpoint bis zu nem gewissen grad. Und eines sollte man auch nicht vergessen .. Wildlands war bei release auch nicht auf dem stand von heute. Es gab kein pvp, es gab kein Tier-1 system, es gab keinen hardcore-modus und noch einige andere dinge.

    Ich obwohl ich das spiel richtig gut finde, habe punkte die ich benennen kann wo man verbessern könnte - KI, Template-System, alles-verkaufen/zerlegen button oder besser ein Favoriten/Schrott-system, den ersten neuen raid-boss mag ich auch in der form nicht. Also was ist konkret deine kritik?

    Gruß.
     1 people found this helpful
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Stoni1069 Forum Veteran
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    1.330
    Da kann ich mich Maledicus anschliessen.
    Auch ich komme von Wildlands zu Breakpoint und habe
    den Vorgänger von Beginn an gespielt (auch jetzt noch).

    Gleiches mache ich auch mit Breakpoint auch wenn gewisse
    Sachen den letzten Nerv kostet. Breakpoint ist in seiner Grundsubstanz
    spielbar. Manches ja, ist eben nicht so dufte, aber dafür kann anderes
    entschädigen. Ab und zu mal über den Tellerrand blicken und nicht
    so Engstirnig sehen, kann helfen.

    Man hat durchaus seinen Spaß in Breakpoint, wenn man die eigenen
    Fehler auf dem Rechenknecht beseitigt hat. Zu behaupten das Spiel wäre
    gänzlich "Shit" ist schlicht verkehrt, denn dem ist nicht so.
    Share this post