1. #11
    Avatar von Rodr72 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2015
    Ort
    Germany
    Beiträge
    380
    Zitat von Baya. Go to original post
    Mir kommt es auch so vor als bringt zusätzlicher Waffenschaden rein gar nichts.
    Ob ich jetzt 0 oder 15% auf der Weste habe ist egal. Mehr Rüstung merkt man sofort.

    Naja, wenn ich mal in die DZ gehe, dann eben mit Perfect Berserk und Clutch. Zumindest im 1on1 funktioniert das schon gut.
    Weil viele nicht bedenken das der Waffenschaden auf dem Grundschaden der Waffe basiert.
    Um den Schaden zu maximieren sollte man z.B. Mods verwenden mit +5 Sturmgewehr schaden etc. dieser wird dann nach der Grundschadenberechnung+Waffenschaden einbezogen und man erhält mehr Schaden.

    /Rodr
    Share this post

  2. #12
    Avatar von Baya. Junior Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    76
    3 Mods mit je 5% oder eine Weste mit 15% Waffenschaden kommen doch auf's gleiche raus....
    Share this post

  3. #13
    Avatar von BaumAchse8713 Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2019
    Beiträge
    1

    Toleranz zwischen Gewicht und Geschwindigkeit

    Ich weiß nicht, ob das was bringt, aber Toleranz zwischen Gewicht und Geschwindigkeit in PvP unkontrolliert.
    Wenn man in PvE spielt, dann merkt man sofort, das die E-ds bewegen sich auf dem Spielfeld abhängig von Gewicht ihrer Rüstung ( leichte E-ds bewegen sich schnell, schwer ausgerüstet E-ds bewegen sich deutlich langsamer).
    Warum diese Toleranz existiert nicht in PvP?
    Will man geschützt sein, dann muss man Teil von seiner Geschwindigkeit opfern. Will man schnell sein, dann muss man vorsichtiger sein.
    Das ist nur meine Idee.
    Danke.
     1 people found this helpful
    Share this post