1. #1
    Avatar von tausendweis Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2019
    Beiträge
    2

    Kopfjäger killen das Spiel

    Dry, ich bin neu bei Odyssey und überhaupt bei AC.... und ich war begeistert wie schön das Spiel gemacht ist und freute mich auf viele schöne Stunden und aufregende Abenteuer....tja,Pustekuchen.
    Wann immer ich irgendwo eine Quest abschliessen könnte, kommt natürlich sofort von "irgendwo" her ein überpowerter Elite Mob und schlachtet mich ab, ach Nein, nicht allein, sondern da kommen gleich 2 oder drei,alle überpowert. Und natürlich können die sich magisch Porten, überallhin wo ich bin.
    Dieses anfangs schöne Spiel ist eine reines KOPFGELFJÄGER-WEGLAUF-SPIEL mit maximalem Frust Faktor!!
    Ich fasse es nicht, wie der Hersteller sein Produkt damit entwertet! Meine Motivation ist auf 0,0, ich habe den Kauf des Addons ausgesetzt, weil ich einfach nur total abgef* bin!!!!
    Was bitte sollte das??. Eine total unfaire Mechanik, der man nicht entfliehen kann, die ALLE Spielerfolge sabotiert, alles sinnlos macht! Selbst wenn ich die "Stifter" umbringe, sind dennoch die Elite Mobs wieder unterwegs.
    Ich lasse mich nicht verarschen!! Das ganze Spiel ist verdorben und sinnloser Frust geworden durch diese idiotische, unfaire und überflüssige Mechanik!
    Sry, solange das noch aktiv ist, kaufe ich kein Addon oder irgendwas, ich fühle mich nur noch verarscht.
     1 people found this helpful
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Aurayus71 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    237
    dann solltest du vielleicht mal dafür sorgen das du dein Kopfgeld los wirst, entweder selbst bezahlen oder den Auftraggeber killen, so schwer ist das ja nun wirklich nicht.
     2 people found this helpful
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Uranus888 Forum Veteran
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Nirvana
    Beiträge
    3.014
    Wie dramatisch! :-)

    Wie mein Vorredner geschrieben hat, bezahl das Kopfgeld und gut ist!. Dafür musst du die Karte aufrufen und Rechts unten siehst du den Kopfgeld-Balken. Mit "Y" (Xbox Kontroller), kannst du das Kopfgeld begleichen.
     2 people found this helpful
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Kimi_Li Junior Mitglied
    Registriert seit
    May 2018
    Beiträge
    56
    Du kannst teilweise auch dafür sorgen, dass du einfach kaum Kopfgeld bekommst (geht natürlich nicht immer, weil man ja oft jmd töten muss).
    Und wenn du welches hast - so hab ich es in der Anfangsphase gemacht, wo ich noch schwächer war - dann gehst du einfach schön in ein Grab rein und erkundschaftest das. In der Zwischenzeit läuft dein Kopfgeld automatisch ab.
    Ich hab nie, nicht ein einzigen Cent Drachme an KopfGeld Begleichung verschwendet, dazu war ich viel zu geizig (^.^)

    Kopfgeld kann man wie gesagt auch einfach aussitzen indem du in der Zwischenzeit was anderes machst, wo dich die Typen nicht nerven. Einen einzigen Söldner kann man ja eh immer umbringen d.h. das Kopfgeld muss ja auch nicht komplett weg sein, reicht aus, wenns nur niedrig genug ist.
    Wenn Du also irgendwelche Gräber findest, heb sie dir doch einfach auf, bis zu dem Punkt wo de mal wieder nen Kopfgeld hast - super Gelegenheit um dann das Grab zu machen. Oder irgend etwas anderes halt.

    Ansonsten sind die Kopfgeldjäger doch ne super Quelle um an Items und Gold rann zu kommen. Die Typen muss man auf diese Weise nicht mal suchen, die kommen einfach freiwillig zu mir - Muahahaha (^.^)
    Share this post

  5. #5
    Avatar von xJeyJeyx Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    Austria
    Beiträge
    420
    Also mir sind anfangs die Kopfgeldjäger auch am Keks gegangen. Mittlerweile, bin jetzt Stufe 50, verarsch ich die Typen/innen nur mehr. 3 Sind aber das Limit zum verkeksen. Darüber kanns schon ungemütlich werden.
    Wer keine Kohle für das das Kopfgeld hat, sollte sich ihm Schleichmodus fortbewegen oder einfach aufpassen, nicht zu viel Kopfgeld zu bekommen --- oder eben saumässig (Verzeihung°°) kämpfen
    Share this post