1. #1
    Avatar von maxx2504DE Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    596

    Meine Wunschliste für kommende Updates & Patches

    Hi !

    Ich würde gerne mal hiermit einen Thread eröffnen wo sich jeder dran beteiligen kann und sollte !

    Der Thread soll ausschliesslich für Vorschläge und Wünsche benutzt werden. Kein gespamme wie "Kack Spiel" oder "Hab zu viel bezahlt für den Mist"...sondern konstruktive sinnvolle Vorschläge !
    Eventuell können die Mods ja auch die anderen Beitrage aus dem hierhin verschieben zwecks der Übersichtlichkeit !?

    Meine Wunschliste

    Gameplay/Missionen:

    - Sinnvollere Belohnungen für die Fraktionsränge (Wozu brauch ich als Spieler die Embleme ??....)
    - Simmvollere Punktevergabe bei den Fraktionseinsätzen aufgrund der Schwierigkeit (zB Laster Zerstören: 50 Punkte, Geisel retten: 15 Punkte...sollte umgekehrt sein!)
    - Wärmebild etwas schärfer um ~5-10%
    - Lebensbalken sollte sich nicht von selber wieder auffüllen, egal welcher Schiwerigkeitsgrad !
    - Automatisches Looten von Materialien in der Umgebung abstellbar machen. Eventuell manuelles Looten per Interaktionstaste einführen.


    Gegner-KI:

    - Sollte in der Lage sein auch andere Dinge wie Blend, Rauch- und Splittergranaten zu verwenden
    - Mehr taktisches Geschick, also zB das Benutzen eines Nachbardaches um den Spieler zu überraschen
    - Spezialtaktiken des Spielers auch nutzbar für KI (vor allem bei den Wolves)
    - Längere Alarmbereitschaft bei der KI (gelber oder oranger Modus)
    - Gegner sollten sich auch ohne Deckung ducken können und nicht nur mit aufrechtem Körper laufen wenn sie den Spieler suchen


    Kleidung/Aussehen:

    - Sinnvolle Nutzung der eigenen Kleidung zwecks Tarnung und Täuschung im PvE (schwarze Kleidung zB Nachts, weisse Kleidung im Schneegebiet usw)
    - Mehr Farbauswahl für Kleidungsstücke (zB Jeansfarben usw)
    - Sinnvollere Preise für bestimmte Kleidungsstücke (wieso kostet die Rundbrille zB 100000 Credits ???)
    - Speziellere Rücksäcke passend zu den Klassen ähnlich wie in Wildlands
    - Mehr Auswahl bei den Stiefeln (zB Cowboysteifel passend zum Hut)
    - Kaufbare Zivilkleidung (Bauarbeiterhelm, Weste usw wie bei den Zilivilsten)
    - Möglichkeit die Haarfarbe im Nachhinein noch zu ändern
    - Mehr Waffenkins/-farben zB Holz (für Schulterstützen) oder Carbon.


    Charakter/Animationen:

    - Weichere Animationen vor allem beim Klettern und Laufen über Hindernisse
    - Langsamere Laufanimation (nicht die Geschwindigkeit), dafür gleiche Geschwindigkeit ausser- und innerhalb von Geäuden (gleiche gilt für die KI Gegner)
    - Schneller Reaktion beim Klettern aus dem Wasser
    - Etwas weniger Anfälligkeit fürs Rutschen bei Abhängen
    - Verlassen der Deckung nur bei Tastendruck und nicht selbstständig ggf. als abschaltbare Option
    - Mit Taste an- und ausschaltbarer "Combat"-Modus
    - Ausserhalb vom Kampf kein Anheften an Wände oder Sonstiges (es sei denn der Combat Modus ist aktiviert)
    - Möglichkeit das Aufnehmen einer Leiche oder Kameraden abzubrechen
    - Aufnehmen einer Leiche verkürzen um mindestens einer halben Sekunde oder ggf. per Skillpunkt verkürzbar
    - Bessere Kontrolle des Charakters beim Liegen, Doppelklick auf A oder S und der Charakter sollte eine Rolle nach links oder rechts machen !
    - Doppelklick bei Leitern durch einfache Klick ersetzen
    - Generell direkteres Verhalten des Charakters bei Kampfhandlungen und sonstigen Aktionen wie zB Einsteigen in Autos, Kletter usw usw.
    - Automatisches Mitdrehen des Charakters nach Kameraschwenk deaktivieren, da man zur Seite gucken aber das Gewehr in Gegnerrichtung lassen will
    - Klettern über jedes Hinderniss was sinnig erscheint. Oftmals kann man nicht mal über kniehohe Gitter/Kisten usw klettern. Taktisch relativ unschön.
    - Seitliches "abknicken" des Charakters beim Looten rauspatchen. Das sieht einfach bescheuert aus


    Kamera:

    - Weniger Schwenk der Kamera beim Kisten looten, beim Aufnehmen einer Leiche oder Kameraden und beim Lesen von Weltinfos etc.
    - Kein selbstständiges Umschalten der Seiten der Schulterkamera !
    - Mehr Abstand der Kamera zum Charakter wenn man im Combat Modus ist
    - Weniger Abstand der Kamera ausserhalb des Kampfes
    - Aus dem erweiterten Sichtfeld (FoV) in den Optionen einen Zoom machen ! FoV braucht keiner...
    - Das automatische Zentrieren der Kamera beim Fahren von Fahrzeugen umschaltbar machen.


    Fahrzeuge:

    - Elektro- und Benzinemopeds können gerne etwas langsamer und dafür kontrollierbarer sein
    - Autos/Jeeps wirken teilweise viel zu leicht. Etwas mehr Gewicht beim Fahren wäre schön


    Allgemein:

    - Abschaltbare Zwischensequenzen zB beim Biwak (ESC geht zwar, dauert mir persönlich zu lange)
    - Schnelleres reagieren der Menüs im Spiel
    - Zerlegen und Verkaufen von gegenständen mit Mehrfach-Auswahl


    Diese Liste wird noch erweitert sobald mir noch etwas einfällt was ich jetzt vergessen hab !




    Gruss
    Micha/maxx2504
     7 people found this helpful
    Share this post

  2. #2
    Avatar von CaptainCobnut Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    2
    Hi,

    ich schließe mich gerne an.

    Nachdem die letzten Spiele von Ubisoft nicht mehr so grauenhaft verbuggt waren, ist dies wieder ein "back to the roots" - Bugfestival.
    Leute, die einem nicht mehr folgen wollen, die Unmöglichkeit, jemanden zu verhören, nur weil er am Hang LIEGEN BLEIBT statt wenigstens herunterzurutschen, absolute SCHLECHTE Fahrphysik - das war im Vorgänger WESENTLICH lebendiger, der ständige automatische Wechsel der Schulterperspektive - unmöglich, in einem engen Treppenhaus die Übersicht zu behalten - wie habt ihr das nur gemacht??
    Hat im Vorgänger doch gut funktioniert??

    Liebes Uisoft-Team:
    Das Spiel könnte echt gut sein - aber bessert aus, patched,
    Momentan ist es eine frühe Beta-Version, so gefühlt, aber kein fertiges Spiel.
    Und entscheidet Euch, ob es ein Loot-Shooter sein soll, oder ein Open-World Military-Shooter, beides funktioniert SO nicht!

    Danke für´s Verständnis.

    Captain Cobnut.
     5 people found this helpful
    Share this post

  3. #3
    Avatar von PanikExperte1 Forum Veteran
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    1.017
    "Und entscheidet Euch, ob es ein Loot-Shooter sein soll, oder ein Open-World Military-Shooter, beides funktioniert SO nicht!"

    Genau!
     3 people found this helpful
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Nomad-Oldtimer Junior Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    74
    Genau !
     1 people found this helpful
    Share this post

  5. #5
    Avatar von ZNIIIPER Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2018
    Beiträge
    113
    es gibt zahlreiche sachen die auch so garkeinen sinn machen im spiel .. diese kleinen spots zb wo immermal wieder ne geisel genommen wird .. schon cool das man ihnen die fesseln lösen kann aber belohnt wird man nicht das alle tot sind und die geisel noch lebt. Auch dropen die typen mit dem kistensymbol bei mir garnix besonderes .. meist nur muni .. so wie die anderen auch .. also ist das symbol eigentlich unnütz. Unsinnig find ich auch wenn ich schon schaffe ne komlette basis 50 level über mir mit schweiss und mühe zu überleben, sollten die kisten auch besseres enthalten als nur müll. Genauso wie die Biometrischen Türen .. warum ist da denn nicht was besonderes drin .. das es sich auch loht diese zu öffnen ?

    Alles können die eh nicht ändern aber das spiel sollte mehr belohnungungen so haben, das man sich auch freut wenn man was besonderes , egal ob groß oder klein geschafft hat.
    Dennoch finde ich deine Liste triffts auch sehr gut. Da fragt man sich doch oft, warum die entwickler sich nicht mal feedback vor dem release von ein paar hardcore fans holt, dann wäre das spiel sicher anders nun.
     3 people found this helpful
    Share this post

  6. #6
    Avatar von maxx2504DE Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    596
    Hi !

    Ey Jungs seid mir nicht böse aber ihr meckert mehr als das ihr vernünftige Vorschläge macht. Wenn man so in dem Stil weitergeht lasse ich den Thread closen. Das bringt nämlich nix so...
     2 people found this helpful
    Share this post

  7. #7
    Avatar von Fullcontact92 Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2019
    Beiträge
    29
    scheise hört auf zu heulen und macht Vorschläge seit ja schlimmer bald als Gamestar und der andere Dreck was sich als PC Zeitschrift schimpft
     1 people found this helpful
    Share this post

  8. #8
    Avatar von greawoid Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2018
    Beiträge
    1
    Hi,

    Ich glaube ich gehöre zu denen die das Spiel gut finden also RICHTIG gut und ich glaube ich hab die einzige Version von Breakpoint die quasi ohne Bugs auskommt.(zumindestens was ich da an Bugs habe stört mich nicht)

    Allerdings was ich sehr vermisse bzw was einfach fehlt ist einfach ein Umgebungsschaden...ich würde gerne einen Baum einreißen können oder wenn mal ne Granate/Raketenwerfer/Granatenwerfer ins leere schießt und am Boden explodiert, wäre ein kleiner Krater doch ganz recht oder??? Will mich nicht zum Erdkern runter graben aber ein bisschen könnten die Fetzen schon fliegen.
    Genau so bei der Deckung...die sollte gerne nachgeben wenn da mal drauf geschossen wird oder seh des nur ich so?
    Mit dem Raketenwerfer sollte man doch mit dem dritten Schuss mal durch eine Mauer kommen oder???

    Und zum Thema loot. Eigentlich find ich es ganz ok so und bin auch sehr froh dass es nicht wieder so ist wie bei Wildlands..nicht dass Wildlands schlecht war oder sonst was aber hey es soll doch mal was neues her und jetzt haben wir was neues, wäre es genau so wie bei Wildlands würde jeder heulen weil sich nix geändert hätte.
    Nur es könnte einfach etwas WENIGER sein... Es sind ÜBERALL Kisten und fast jeder zweite Gegner lässt was fallen...
    Und des Zeug was man von Gegnern bekommt könnte man doch eher dazu nutzen um Waffen vielleicht zu reparieren oder halt allgemein einführen dass sich Waffen und Ausrüstung abnutzen...also über einen gewissen Zeitraum und nicht schon nach 200 Schuss oder so...würde mir sehr gut gefallen.

    Was auch GERN noch sein darf ist dass die Gegner oder zumindest die Wolves einfach VIEL aggressiver vorgehen so dass man wirklich mal bissl Panik bekommt wenn man denen über den Weg läuft.

    Ansonsten danke für des geile Spiel
     1 people found this helpful
    Share this post

  9. #9
    Avatar von Intoxic Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    15
    Neben den genannten Sachen hätte ich gerne Clans
    Share this post

  10. #10
    Avatar von wolverine4674 Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    11
    Ich verstehe die Kritik an der Loot-Thematik im Vergleich zum Vorgänger GR-W sowieso nicht. Mal auf den kleinsten gemeinsamen Nenner heruntergebrochen habe ich meine Waffen in GR-W mit sammeln von Medizin, Treibstoff, Elektronik und Nahrung aufgewertet... jetzt mach ich das mit Waffen, die ich auseinander nehme und die Teile wiederverwende. Ist das nicht realitätsnäher als -zynisch gesprochen- mit einem Pflaster und einer Dose Erbsen die Durchschlagskraft der Waffen zu erhöhen? Aus Waffen wurden Blaupausen für Waffen, aus den o.g. Teilen wurden Waffen... so what? Und was zum Geier ist der störende Unterschied zu Wildlands?
     1 people found this helpful
    Share this post