1. #11
    Avatar von kruemel1987 Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2019
    Beiträge
    9
    Ja ich hab ne fritzbox. Modell 7560
    Share this post

  2. #12
    Avatar von Ruff187Ryders Junior Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2019
    Beiträge
    30
    Wie ich. Das Problem habe auch schon die Ratschläge befolgt es geht immer auf Moderat zurück. https://avm.de/service/fritzbox/frit...etz-einsetzen/

    Hat geholfen.
    Share this post

  3. #13
    Avatar von kruemel1987 Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2019
    Beiträge
    9
    Sehr sehr nett von dir. Habe ich ja auch schon alles gemacht. Der nat Status ist ja mittlerweile auch offen...bringt nur nix weil ich trotzdem direkt wieder rausgeschmissen werde aus diesem Spiel...
    Und zwar nur aus diesem....alle anderen onlinespiele gehen einwandfrei...
    Share this post

  4. #14
    Avatar von Ruff187Ryders Junior Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2019
    Beiträge
    30
    Hm Kabel oder WLAN klingt jetzt blöd aber seit ich wieder am Kabel hänge bin ich nirgends mehr raus geflogen. Bei mir wars Division 2 immer.
    Share this post

  5. #15
    Avatar von kruemel1987 Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2019
    Beiträge
    9
    Ans Kabel hängen geht leider bei mir nicht...ich habs jetzt mal deinstalliert und bin gerade bei ner neu Installation...diesmal ohne deutsches Audiopaket... gestern Abend nochmal überlegt. Erst seit ich das runtergeladen habe fingen die Probleme an.
    Share this post

  6. #16
    Avatar von Ruff187Ryders Junior Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2019
    Beiträge
    30
    Daran kanns nicht liegen am Audio. Aber vielleicht hilft ja der Day 1 Patch
    Share this post

  7. #17
    Avatar von Ubi-Aspira Community Representative
    Registriert seit
    Jul 2019
    Beiträge
    176
    Hallo zusammen,

    wir haben diesen Verbindungsfehler im englischen Forum im Zusammenhang mit mehr als einer Xbox One im selben Haushalt gesehen.

    Ist das bei euch auch zufällig der Fall oder ist eure Xbox die einzige?

    Grüße,

    Aspira
    Share this post

  8. #18
    Avatar von kruemel1987 Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2019
    Beiträge
    9
    Hi. Nein, nur ich hab die xbox. Nach der Deinstallation und der erneuten Installation scheint es jetzt tatsächlich zu gehen...
    Bin jetzt seit ner guten Stunde drin und noch nicht wieder rausgeflogen...ich bleibe weiterhin gespannt...
    Und danke an alle für die guten Ideen👍
    Share this post

  9. #19
    Avatar von ZNIIIPER Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2018
    Beiträge
    122
    Hallo, ich hatte das problem auch mal .. hab es nun gelöst ..

    die ports von ubisoft und xbox gold freischalten im router .. danach hatte ich den fehler nicht mehr
    Share this post

  10. #20
    Avatar von Maledicus Junior Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    97
    Zitat von Ubi-Trenchcoat Go to original post
    Das könnte aber tatsächlich die Schwierigkeiten bereiten, tut mir leid.

    Der NAT-Typ sagt, grob runtergebrochen, aus, wie stabil deine Verbindung ist, während der Ping etwas über die Geschwindigkeit aussagt.

    Gehen wir von einem Datenpaket mit fünf Informationen aus.
    NAT-Typ 3 - Strikt / rot - lässt kaum Verbindungen zu - das würde bedeuten, dass entweder keine oder nur eine der fünf Informationen ankommt.
    NAT-Typ 2 - moderat / gelb - lässt Verbindungen bedingt zu - das bedeutet, dass eine bis vier Informationen ankommen können. Von "kaum spielbar" bis "keine Probleme" ist da alles vertreten.
    NAT-Typ 1 - offen / grün - lässt Verbindungen zu - das heißt, hier kommen vier bis fünf der Informationen an, die versendet wurden, hier sollten keine Probleme auftreten.

    Hast du die Schritte, die dir AtomicMan zukommen hat lassen, alle erfolgreich durchführen können? Oder hast du da Einschränkungen, zum Beispiel beim Einrichten des Routers?
    Lieber Ubi-Trenchcoat,

    das Posting solltest du möglichst schnell löschen oder anpassen, denn es ist ziemlich irreführend. Lösch dann am besten auch gleich meinen Reply wo ich dich zitiere damit das so keiner mehr zu sehen bekommt.Tut mir leid das so schreiben zu müssen, aber NAT ( network adress translation ) hat rein garnichts mit der verbindungsqualität ( zB. Paketverluste ) zu tun und wieviele Informationen übermittelt werden. Die verschiedenen NAT Kategorien sagen nur ähnlich einer Firewall aus, wie streng mit Verbindungen umgegangen wird. Bei dir liest es sich so als bestimmt die NAT -Kategorie darüber wieviele Informationen/Datenpakete ankommen. Das wäre falsch, es entscheidet welche Datenverbindungen erlaubt sind.

    Die verschiedenen NAT Kategorien sagen roundabout aus welche Verbindungen dabei von AUßEN erlaubt sind, also wenn von außen versucht wird eine Verbindung in ein internes Spielernetz/Heimnetzwerk aufzubauen. Da aber jeder spieler der Breakpoint startet und sich mit eurem Server verbindet von INNEN aus seinem Netzwerk eine Verbindung über alle benötigten Ports aufbaut darf es beim solo spielen wegen port freigaben garkeine Probleme geben, denn wenn man von innen die Datenverbindung inklusive der benötigten Ports erlaubt ( automatisch weil man ja von selbst den server kontaktiert ) dann darf auf dieser Verbindung auch von außen zurück kommuniziert werden. Einzige ausnahme wäre, man würde eigenhändig an den Port-einstellungen gefummelt haben und zB. absichtlich ports die von XBL und Breakpoint benutzt werden gesperrt haben, von selbst passiert das nicht. Dann würde man aber überhaupt garnicht erst eine Verbindung zum Spieleserver hinbekommen, man könnte garnicht disconnected werden während des spielens da man garnicht erst hätte connecten können.

    Probleme mit der NAT Kategorie kann es erst geben, wenn man versucht mit anderen zusammen zu spielen in Peer-to-Peer netzwerken, bedeutet wenn einer den Host machen möchte. Steht bei demjenigen das NAT-strict dann wird er/sie/es vermutlich nicht hosten können. Bei dedizierten Servern des Spieleanbieters sollte das problem garnicht auftreten, da in dem falle von den spielern nie jemand hostet. Auch mit NAT-moderat/ hat man normal keine Probleme zu hosten, hab ich noch nicht erlebt. NAT-open ist das offene Scheunentor. Es kann natürlich auch fehlerhafte implementierungen & softwarefehler in routern geben, sowas mal außen vorgelassen.


    Gruß.
    Share this post