1. #71
    Avatar von calissa Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    437
    @U_11: Ich habe diese Diskussion schon so oft geführt, dass ich ein bisschen müde bin, immer das gleiche zu schreiben.

    Welchen Vorschlag meinst du? Investoren-Insel? Bringt nix. Die Investoren wollen versorgt sein (dieser Drang ist mir immanent - ich kann ihn nicht ausschalten ) - dafür brauche ich mehr Produktionen, dafür brauche ich (Überraschung!) mehr Platz/neue Insel/Rathäuser, damit die gespammten Investoren Ruhe geben und nicht ständig rummaulen (das kann ich leider gar nicht ab - auch systemm-imanent bei mir) /Handelskammern. Das kostet? (Überraschung!) Einfluss. Also muiss man mehr Investoren spammen.... (ad infinitum). Das ist leider eine Tretmühle, aus der man nicht ausbrechen kann.
    Der Mythos, man könne als Schönbauer mit einer Investoren-Insel genug Einfluss generieren, ist leider ein Trugschluss.

    Dabei will ich doch nur ab einem gewissen Punkt im Spiel (z.B. 5000 Investoren - von mir aus auch 10.000) einfach nur in Ruhe alles so auf- und umbauen, dass es halbwegs organisch und natürlich aussieht und natürlich auch die hübschen Zoo-/Museum-/Botanica-Elemente zu einem grossen, weiträumigen Park gestalten.

    Dieses Anno ist von der Grafik her das hübscheste bislang - leider für mich auch das langweiligste und nervigste (vom Gameplay).

    Versteht mich nicht falsch: Ich bedauere den Kauf keineswegs. Es hat mich eine gewisse Zeit ganz nett unterhalten (wobei "nett" ja bekanntlich die kleine Schwester von sch... ist) und ich werde auch die weiteren DLCs kaufen und spielen. Und sobald es keine weiteren Inhalte mehr gibt, werde ich mich mit Mods "bewaffnen" und das Spiel dann hoffentlich noch ein bisschen länger und besser geniessen können.

    Aber gemessen an der Vorfreude und den Erwartungen, die ich hatte (weil die 2 Annos davor durch ihre Sci-Fi-Optik nix für mich waren), ist das Spiel eine glatte Enttäuschung.
     1 people found this helpful
    Share this post

  2. #72
    Avatar von U_11 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    217
    @ calissa
    Gut, wenn deine Investoren vollversorgt sein müssen dann ist eine Investoreninsel keine Lösung für dich.
    Ich habe übrigens den gleichen Drang und somit auch keine Investoreninsel.

    Würde ich ein neues Spiel anfangen dann würde ich auf Mitspieler verzichten. Ich habe Bente und die bringt mir rein gar nichts.
    Dafür habe ich ihr aber Inseln abgekauft. In der Übersicht stehen bei 900 EP für Inselanteile....
    Ich vermute, das hätte ich günstiger haben können.

    Ich wünsche dir noch viel Spaß mit Anno.
    Share this post

  3. #73
    Avatar von calissa Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    437
    Danke - wünsch ich dir auch - ich freue mich jedenfalls schon auf den Weihnachtsmarkt.
    Share this post

  4. #74
    Avatar von Black_Dragon_96 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    739
    Zitat von IonTrust Go to original post
    Wie gesagt, Game Design - Bei DIESEM Anno ist das so - die Expansion/Optimierung ist darum herum aufgebaut. Bei 2205 z.B. war das der Strom bzw. das Iridium // die seltenen Baustoffe // die Logistik - und je nach Schwierigkeit die Arbeitskraft - im Prinzip das gleiche, wenn auch anders verpackt und feiner granuliert.

    *edith* Iridium, schweres Wort
    Nimms mir bitte nicht übel aber den Strom und die Arbeitskraft in 2205 mit dem Einfluss in Anno 1800 zu vergleichen ist wie Äpfel und Birnen vergleichen.

    Nicht nur gab es mehrere Wege um beide zu bekommen (Helium 3 auf dem Mond, Windkraftwerke auf der Erde, jede ), sondern sie hatten auch nur "je einen" Verbraucher.

    Der Einfluss hat genau zwei Möglichkeiten ihn zu generieren (von denen eine ab einem bestimmten Punkt nicht mehr wirklich gegeben ist) und 14(!) Verbraucher.
    Sogar um ihn zu generieren benötig man ihn.
     1 people found this helpful
    Share this post

  5. #75
    Avatar von IonTrust Junior Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    46
    Jetzt gehts wieder um die Generierung und den Verbraucht - Ich gebs auf.
    Share this post

  6. #76
    Avatar von Drake-1503 Forum Veteran
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    1.468
    Also nochmal zu den "maulenden Investoren":
    Es gibt 2 Einflusspunkte pro Haus, also keinen Grund, irgendwelche Bedarfsgüter zu liefern, außer Strom.
    Wegen der Bedarfsgüter mault niemand, es wohnen einfach nur weniger Leute in einem Haus.
    Clubhaus und Bank geben Zufriedenheit, Grammophone kann man ausreichend kaufen (soll für mehr als 1000 Investorenhäuser ausreichen).
    Bleiben Taschenuhren und Schmuck, die fehlen. Das macht aber nichts, weil die Zufriedenheit durch die anderen Sachen mehr als ausreichend ist.
    Das sollte sogar ausreichen, um keine Polizei zu brauchen, aber die schadet ja dem Bild auch nicht.

    Argumente wie "Vollversorgung muss, anders kann ich nicht" sind für mich nicht sonderlich überzeugend. Versuch macht klug, meckern nicht.
    Share this post

  7. #77
    Avatar von calissa Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    437
    Nein, es geht darum, dass es sinnvoll wäre, im Solospiel bei der Spielerstellung eine Option zu haben, den Einfluss zu "entschärfen" oder ganz auszuschalten.
    Wie du sagtest, IonTrust: Sandbox - und gut. (Zumindest für mich)

    ----------------------

    @Drake: Doch das macht was, weil dann ständig Zeitungsmeldungen kommen, dass dies oder jenes Mangelware ist. Und DAS nervt! Das nervt noch viel mehr als "Oh - schaut nur..."
    Share this post

  8. #78
    Avatar von Mondyto Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Verden
    Beiträge
    935
    sry für Abdrift, aber nun kann man ja in den Optionen u.a. die Zeitungsmeldungen ausstellen. Bedeutet das den Verzicht auf Zeitung? Oder muss man die senkrechte Leiste links im Auge behalten? Kann grad nicht selber schauen^^
    Share this post

  9. #79
    Avatar von Laudica Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    209
    nur die Meldungen werden ausgeblendet, d.h. du musst selber gucken, wenn du die Zeitung im Auge behalten willst
    Share this post

  10. #80
    Avatar von Lemminck Forum Veteran
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Wenn was ist, ich bin der Hängematte;)
    Beiträge
    1.943
    Zitat von IonTrust Go to original post
    Jetzt gehts wieder um die Generierung und den Verbraucht - Ich gebs auf.
    Genau das ist ja auch das Kernproblem der ganzen Thematik!

    Edit@ Drake, genauso sinnfrei ist es zu sagen, gebt den Investoren, Strom, Bank und Clubhaus, und evtl noch eingekaufte Grammophone und gut ist.
    Man hat die ganzen Produktionsketten ja sicherlich nicht eingebaut, damit sie nicht genutzt werden, für mich zeigt diese Vorgehensweise(bzw, dass es überhaupt so machbar ist) eher davon, wie schlecht das Einflusssystem durchdacht ist, da es ja (leider) tatsächlich so funktioniert, dass man den Investoren nur die o.g. Dinge zur Verfügung stellt und dann Einfluss hat.
    Sicher, über komplette Vollversorgung läßt sich streiten, aber so garnichts an Versorgung? Mit Sicherheit nicht der Sinn der Sache.
    Genauso schlecht wie der Exploit sich Attraktivität mit Schulen/Theatern en Masse über Rathausitems holen zu können, aber das ist ein anderes Thema...

    Natürlich macht auch mir Anno1800 immer noch Spaß, aber beim Einflusssystem bekommt meine Tischplatte halt regelmäßig mehrere Beulen oder Bissspuren^^, auch kann ich mit dem System durchaus umgehen, was aber noch lange nicht heißen muss, dass ich es gut finde.
     3 people found this helpful
    Share this post