1. #1
    Avatar von MadMojoT1 Moderator
    Registriert seit
    Feb 2017
    Ort
    Im hohen Norden
    Beiträge
    1.495

    Waren die niedrigsten Schwierigkeitsstufen zu schwer?

    Moin Ghosts,

    laut der Liste der Änderungen zur Open Beta hat man am Schwierigkeitsgrad gedreht:

    • Regular difficulty level has been turned down a little bit to prevent difficulty peaks.
    • Arcade difficulty level is has been adjusted to be easier:
      Enemiy AI are less powerful, meaning they do less damage than before.
      Life regeneration of the main character is faster.


    Das hat mich schon etwas verwundert. Ich hatte mit "regulärer" Schwierigkeitsstufe angefangen, um möglichst störungsfrei soviel wie möglich von der Welt erkunden zu können. Und ehrlich gesagt fand ich es viel zu einfach, bin im Grunde nie in ernsthafte Schwierigkeiten gekommen.

    Mich würde interessieren, wie euer Eindruck war. War es tatsächlich zu schwierig? Oder zumindest grenzwertig?

    Cheers
    Mojo
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Lucky_47 Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    7
    Hallo MadMojoT1,

    ich habe die close beta in Schwer (3 von 4) gespielt. Und fühlte mich nach ca. 30 Minuten OP.
    Mit einem Sturmgewähr + Schalldämpfer hatte ich fast schon Mitleid mit meinem Gegner.
    In Kombination mit einem Scharfschützengewähr + Drohne definitiv OP.

    Allerdings hatte ich eine Mission (kenne leider den Namen nicht mehr) in der ich ein Notebook oder einen Funksender gegen eine Gruppe von ca. 20 Gegnern fast parallel verteidigen musst. Hier hatte ich allein fast keine Chance. Vielleicht auch einfach die falsche Taktik?
    Und gegen die großen Drohnen musst ich auch meinen Kopf benutzen. Also als Wildlands Veteran muss ich sagen, nein es war nicht zu schwer. Nur das Balancing der Missionen sollte angepasst werden. Denn 20 Gegner auf einmal ist auch für einen „alten Hasen“ nicht gerade einfach.

    Beste Grüße
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Silb3rling Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    28
    Hab den vorletzten Schwierigkeitsgrad gespielt und dieser war auch recht einfach.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Mr_Ace_T Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    18
    Das Spiel gilt eher als zu leicht, auch in höheren Schwierigkeitsgraden. Ich konnte im Anspiel-Event mit dem Gear auf Stufe 40+ ohne Probleme eine 60er Basis knacken. Kopfschüsse killen die Gegner, egal wie hoch dein Gear ist. Interessant sind meiner Meinung nach nur die Bonis der Klassen, aber wirklich notwendig aufgrund der Schwierigkeit sind die ebenfalls nicht.
    Share this post

  5. #5
    Avatar von HALVA_01 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    39
    Das neue GW wurde nicht für erfahrene Gamer im Shooterbereich entwickelt, sondern für eine größere Zielgruppe.
     1 people found this helpful
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Fuzzy-67 Neuzugang
    Registriert seit
    Jul 2018
    Beiträge
    1
    Ich habe alle Betas mit gemacht. Und muss leider sagen ich findes es momentan zu Einfach.
    Spiele die Open Beta jetzt auf Extrem und muss sagen das ist besser, kann aber ruhig noch angezogen werden.
    Die KI könnte auch besser Reagieren und Flankieren in dem Schwierigkeitsgrad.
    Bitte integriert den Ghost Modus und Tier One von Wildlands in Breakpoint.
     3 people found this helpful
    Share this post

  7. #7
    Avatar von I-Cax-I Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2018
    Beiträge
    1
    Ich bin wahrlich kein Pro-Gamer oder Ähnliches und nähere mich der 50 und muss sagen, dass ich selbst auf "fortgeschritten" überhaupt keine Probleme habe und mir sehr wünsche, dass der Schwierigkeitsgrad angezogen wird. Denn wenn es schon Stufen gibt, sollten diese auch entsprechend weniger bis mehr fordernd sein und nicht nahezu gleich wie in Division 2. Wildlands war dahingehend sehr cool und ich hoffe, dass der Taktikfaktor in Breakpoint wichtig bleibt und kein "Shooter für die Massen" aus diesem Spiel wird.
     2 people found this helpful
    Share this post

  8. #8
    Avatar von PaulPanzer28 Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    24
    Die letzten 2 schwierigkeitsgrade waren viel zu leicht hoffendlich werden die im fertigen spiel noch angezogen
     1 people found this helpful
    Share this post

  9. #9
    Avatar von Xatrumateus Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2018
    Beiträge
    21
    Ich sehe das auch so. Wenn man schon unterschiedliche Schwierigkeitsgrade einbaut, sollten die höchsten schon richtig knackig sein.
    In der Open-Beta habe ich alle drei Schwierigkeitsgrade probiert. Meine Meinung, für einen Gelegenheitsgamer wie mich sollte der höchste Schwierigkeitsgrad kaum schaffbar sein. Es sei denn, ich mach mir intensiv Gedanken über die Taktik im Game. Das brauchte ich hier in der Beta nicht- auch nicht im härtesten Grad. Aber vielleicht war die Beta ja auch zum Anfüttern da .
    Share this post

  10. #10
    Avatar von a2x4cg Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    2
    Ich habe auf normal angefangen und fand es ziemlich einfach. (PC)

    Hat der Schwierigkeitsgrad eigentlich Einfluss auf die LootDrops?
    Share this post