1. #1
    Avatar von DGP.PinkiePie Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    24

    Ranked Points durch Cheater Verlieren

    Da Ich und meine Freunde in den vergangen Tagen sehr viel Ranked gespielt haben , blieb es natürlcih nicht aus das Ich beim Start von R6 die Meldung erhatlen habe das mein MMR Score wegen Cheater im Spiel angepasst wurde.

    Da wir die meiste Zeit zu fünft waren, schließe Ich aus das der Cheater in unserem Team war. Trotzdem haben wir Minuspunkte (-81) für die Spiele bekommen trotz das wir gegen einen Vermeidlichen Cheater gewonnen haben.

    Sollte das eigendlich nicht so sein das wenn man gegen eine Cheater Spielt die Punkte ins positive verwendert werden und nicht ins Minus solange der Cheater im eigenen Team ist ?


    Könnt ja mal eure Meinung dazu schreiben.
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Riseofdead_MM Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    447
    Matches gegen Cheater werden schlicht und einfach nicht gewertet. Wenn ihr gegen Cheater gewonnen habt, habt ihr normal Punkte dazugekommen. Da das Match jetzt trotz win eurerseits annuliert wurde, verliert ihr die Punkte natürlich wieder
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Ubi-Aspira Community Representative
    Registriert seit
    Jul 2019
    Beiträge
    77
    Hallo,

    tatsächlich ist es möglich, dass ihr Minus-MMR bekommen habt, wenn ihr gegen einen Cheater gewonnen habt.

    Bei dem MMR-Rollback wurde entschlossen, dass sämtliche Matches mit oder gegen einen oder mehrere Cheater nicht zählen. Daher erhältst du Punkte zurück, wenn du gegen einen Cheater verlierst, aber verlierst Punkte, wenn du gegen ihn gewinnst. Genauere Informationen zu dieser Entscheidung und dem MMR-Rollback generell, kannst du in dem Entwicklerblock zum MMR-Rollback lesen.

    Wir verstehen, dass das für euch sicherlich ärgerlich ist, aber der Weg alle Matches, ob Siege oder Niederlagen, gegen Cheater nicht zählen zu lassen, war insgesamt betrachtet die effektivere Lösung

    Grüße,

    Aspira
    Share this post

  4. #4
    Avatar von DGP.PinkiePie Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    24
    Ja schon aber ich habe durch den Sieg keine 81 Punkte bekommen sondern nur um die 50.
    Share this post

  5. #5
    Avatar von Riseofdead_MM Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    447
    Zitat von DGP.PinkiePie Go to original post
    Da Ich und meine Freunde in den vergangen Tagen sehr viel Ranked gespielt haben , blieb es natürlcih nicht aus das Ich beim Start von R6 die Meldung erhatlen habe das mein MMR Score wegen Cheater im Spiel angepasst wurde.

    Da wir die meiste Zeit zu fünft waren, schließe Ich aus das der Cheater in unserem Team war. Trotzdem haben wir Minuspunkte (-81) für die Spiele bekommen trotz das wir gegen einen Vermeidlichen Cheater gewonnen haben.

    Sollte das eigendlich nicht so sein das wenn man gegen eine Cheater Spielt die Punkte ins positive verwendert werden und nicht ins Minus solange der Cheater im eigenen Team ist ?


    Könnt ja mal eure Meinung dazu schreiben.
    Zitat von DGP.PinkiePie Go to original post
    Ja schon aber ich habe durch den Sieg keine 81 Punkte bekommen sondern nur um die 50.
    Du weißt also nicht wer der vermeintliche Cheater ist aber schreibst dann das ihr ca. 50 Punkte verloren habt. Impliziert für mich das du sehr wohl weißt wer der Cheater ist da du mit den 50 Punkten das Match eingegrenzt hast. Zur Erinnerung. Du bekommst oder verlierst pro Match immer weniger Punkte. Wenn du 81 Punkte verloren hast, warst du entweder ziemlich am Anfang dieser Season mit einem Cheater konfrontiert oder ziemlich am Schluss in 2 Matches wo du jeweils ca. 40 Punkte verloren hast. Ich will dir nichts unterstellen aber ich glaub du weißt mehr als du schreibst.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von CoP.Kn0Wh3re Junior Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    71
    Zitat von Riseofdead_MM Go to original post
    Ich will dir nichts unterstellen aber ich glaub du weißt mehr als du schreibst.
    Wenn du nichts unterstellen möchtest, dann tue es auch nicht. Vielleicht hat er/sie das System einfach nur missverstanden und nicht daran gedacht, dass es länger her oder von mehreren Matches zusammen gefasst sein könnte?
    Share this post