1. #11
    Avatar von Sl4m01 Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    7
    Hallo, habe das selbe Problem. Zwei savegames haben wir uns dadurch zerschossen. Ärgerlich, da es auch nicht einfach ist drei arbeitstätige Menschen mit Familie in ein Spiel zu bekommen.
    Alten stand wieder zu laden wäre eine Option. Was passiert jedoch wenn zb ein item oder Schiff oder anderes quest aus der dlc auftaucht? Diese müsste man ja alle kennen und dann ablehnen. Sonst wäre der stand ja wieder korrupt.... brauchen denn alle Teilnehmer der Partie die dlc oder reicht es wenn einer sie kauft und aktiviert?
    Share this post

  2. #12
    Avatar von Ubi-Trenchcoat Ubisoft Support Staff
    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    608
    Hey Leute!

    Tut mir leid, dass ihr die Schwierigkeiten habt.

    Könnt ihr mich bitte wissen lassen, wann ihr die Spielstände angefangen habt? Vor 4.2 oder danach?

    Außerdem, wie bereits erwähnt wurde, nehmen wir gerne Spielstände von euch entgegen um das zu untersuchen.

    Ein Workaround, der bei einigen Spielern funktioniert hat, war, einen Autosave früher zu laden, wenn der DLC noch nicht aktiv war. Dann klappt es meistens, ihr müsst den DLC also nicht kaufen, wenn ihr ihn nicht wollt.
    Share this post

  3. #13
    Avatar von Sl4m01 Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    7
    Hi, in meinem Fall nach 4.2. Die Spiele sind vom letzten Wochenende. Kannst du den workaround genauer beschreiben? Ich weiß ja nicht wann und wodurch das dlc aktiviert wird. Ausschließlich durch das bereisen der versunkenen Welt oder auch durch andere Aktionen?
    Share this post

  4. #14
    Avatar von Ubi-Trenchcoat Ubisoft Support Staff
    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    608
    Servus Sl4m01!

    Wenn du unter dem Spielstand auf "Spielstände" klickst, solltest du die Auflistung aller automatischer Spielstände sehen können. Die, die du nicht nutzen kannst, sollten ausgegraut sein und die, die du laden kannst, nicht.
    Share this post

  5. #15
    Avatar von Sl4m01 Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    7
    Danke, sofern wir die Expedition zur versunkenen welt nicht machen funktioniert es.
    Share this post

  6. #16
    Avatar von LosEllos Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    6
    Habe das ganze nach dem Patch 4.2. erlebt.
    Den Spielstand vorher laden ist keine wirkliche Option (da 2 Stunden nach erreichen der neuen Welt vergangen sind) und der Verweis darauf eine Frechheit!
    Ich habe ein Spiel ohne DLC gestartet. Wenn ich dann einfach in kostenpflichtige Gebiete komme die mein Savegame unbrauchbar machen, dann ist das einfach illegal. Es gab keinerlei Verweis beim Start der Expedition darauf. D.h. die Optionen sind 2 h Spiel in die Tonne werfen oder dem Zwang Ubisofts nachgeben und Geld für die Aktivierung des Spielstandes ausgeben (Kauf des DLC).
    Die wirklich größte Frechheit daran ist, dass sich bis heute kein Support auf das Ticket gemeldet hat. Das nimmt schon wieder das Ausmaß wie bei Anno 1503 an. Schlechter Support und ständige Verarsche.
     2 people found this helpful
    Share this post

  7. #17
    Avatar von Sl4m01 Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    7
    Haben uns auch sehr geärgert. Allerdings 2h kann eigentlich nicht sein da max. Jede 60min eine auto Speicherung erfolgt. Beim zweiten Mal macht man das was man zuvor in einer Stunde gemacht hat in 15 min. Also der Aufwand war überschaubar
    Share this post

  8. #18
    Avatar von NimDrei Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    1
    Hatte selbes Problem gestern beim Anno 1800 spielen mit meiner Freundin: Sind in Cape Trelawyn gelandet OHNE den DLC gekauft zu haben.
    Um am Savegame weiterspielen zu können, wären wir beide nun gezwungen den DLC zu kaufen.


    Hier im Thread wurde ja schon eine scheinbare Begründung (Dateiformat & Patchsystem) angegeben.
    Allerdings hatte ich bei Anno 2070 das selbe Problem, dass ein DLC (Deep Ocean) von Zauberhand freigeschalten wurde und meine Savegames dadurch unbrauchbar wurden weil ich sie plötzlich nicht mehr laden konnte (weil ich ja den DLC nicht besessen habe).
    Nach hin und her mit Support von Ubisoft und Steam kaufte ich damals den DLC weil es mir schlussendlich zu blöd war.

    Nachdem praktisch das selbe Phänomen nun auch bei Anno 1800 auftritt bin ich schon etwas verärgert.
    Ich frage mich schon, ob das Ganze nicht Absicht ist um Spieler zum Kauf des DLCs zu zwingen.
     1 people found this helpful
    Share this post

  9. #19
    Avatar von LosEllos Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    6
    Zitat von Sl4m01 Go to original post
    Haben uns auch sehr geärgert. Allerdings 2h kann eigentlich nicht sein da max. Jede 60min eine auto Speicherung erfolgt. Beim zweiten Mal macht man das was man zuvor in einer Stunde gemacht hat in 15 min. Also der Aufwand war überschaubar
    Ist schon möglich, da auf der Cloud offensichtlich nur der letzte Stand gespeichert wird. Habe ich so nach dem Neu-Aufsetzen des Systems gemerkt.
    Share this post