1. #21
    Avatar von FreeXman-CF- Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    184
    Zitat von Mircosfot Go to original post
    World of Warcraft hat jetzt schon fast 15 Jahre! Erfahrungen!

    Jeder Char hat seine eigene Bank die sich per virtuelle Währung vergrößern lässt.

    Briefkasten samt Postmeister. Items lassen sich so schnell von Char zu Char senden. Liegen gelassener Loot kommt per Post! Der Hammer! Ist das Inventar voll kommt dennoch der Loot zum Spieler! Auch wenn man den Loot mal wieder liegen lassen musste weil irgendein Hannes wieder sehr schnell zum Ini- Ausgang rennen musste......

    Clan- Bank! Items lassen sich dort ablegen um zum Beispiel Noobs zu pushen. Items müssen also mit jedem teilbar sein, keine Einschränkungen mehr!

    Clan- Kalender! Wann wird geraided und wer ist dabei?
    Servus miteinander,

    dass find ich is genau was noch fehlt.
    Erfahrungswerte sind immer der richtige Ansatz, den die sprechen für sich.

    MFG
    FXM
    Share this post

  2. #22
    Avatar von nordstern84 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    166
    Meine Erfahrung in dem Bereich geht aber leider in die Richtung: Ja nichts kopieren von bewährten Spielen, sonst könnte das eigene Spiel zuviel an Charakter verlieren und zu ähnlich zu z.b. WoW werden. Stattdessen lieber das Rad neu erfinden versuchen... was meistens Schief geht.
    Share this post

  3. #23
    Avatar von FreeXman-CF- Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    184
    Nordstern84 da hast du leider auch wieder recht.🙁

    Aber wenn man etwas kreative wäre dann gibt man den Kind einen neuen Namen und verkauft es als sein eigenes ( ich hoffe jetzt nicht den MasterPlan zerstört zu haben).

    "Könnten mehr Leute öffter mal über ihren eigenen Schatten springen würde es in vielen Bereichen der Welt besser laufen." Ich.

    MFG
    FXM
    Share this post

  4. #24
    Avatar von Neogenesis312 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    339
    Man könnte ja nen Lootsammler haben der deinen Loot eingesammelt hat den man vergessen oder nicht einsammeln konnte. Bei vielen Missionen kommt ja noch ne Team was aufräumt oder was anderes erledigt, da könnte doch für nen kleines Entgeld so nen Sammler in jedem Aussenposten/Weißen Haus stehen.
     1 people found this helpful
    Share this post

  5. #25
    Avatar von Snugg-.- Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    4

    Inventar verwalten

    Hi,
    Mein Vorschlag wäre:
    1. Mods zählen nicht mehr zum Platz in der Kiste.
    2. Gespeicherte Sets werden im Inventar nicht mehr als Platz gezählt und mit dem Namen des gespeicherten Sets markiert.
    3. Wegen der übersicht sollte es auch möglich sein beim vergleichen jedes Teil der gespeicherten Sets auszuwählen.

    Ich denke das würde schon viel bringen.
    Grüsse 😊
     2 people found this helpful
    Share this post

  6. #26
    Avatar von Rastigan Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    5
    Hi,
    Mein Vorschlag wäre:
    1. Mods zählen nicht mehr zum Platz in der Kiste.
    2. Gespeicherte Sets werden im Inventar nicht mehr als Platz gezählt und mit dem Namen des gespeicherten Sets markiert.
    3. Wegen der übersicht sollte es auch möglich sein beim vergleichen jedes Teil der gespeicherten Sets auszuwählen.

    Ich denke das würde schon viel bringen.
    Grüsse ��
    besonders die ersten beiden vorschläge find ich super. zu vorschlag 2 würde ich noch ergänzen das man die im inventar auch ausblenden/einblenden kann. macht looten und inventar ausmisten deutlich einfacher und übersichtlicher.
    Share this post

  7. #27
    Avatar von Baya. Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    17
    Hier muss dringend was gemacht werden.
    Der Platz an sich reicht ja eigentlich, ich würde mir wünschen das Rekalibrierungssystem zu vereinfachen.
    Ein Talent / Attribut ist zu wenig zum umrollen...
    Share this post

  8. #28
    Avatar von RalleValium2019 Junior Mitglied
    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    40
    Ich möchte hier auch mal meine Meinung zu äußern....
    Es ist wieder das Gleiche wie bei vielen anderen Themen,.....da gibt es Spieler die nicht mehr Speicherplatz in ihren Kisten haben möchten, weil es sie nervt, das alles durchzuschauen.

    Da wäre jetzt meine Frage:" Warum wäre mehr Speicherplatz denn schlimm? Solange man den Platz nicht belegt, braucht man auch nichts durchschauen.

    Es gibt aber auch Spieler, die nach Abwechslung suchen und gerne mal was Neues ausprobieren.
    Es gab zu Beginn ( incl. aller Verbesserungen im Weißen Haus) die Möglichkeit 150 Items incl. Mods zu lagern.

    Nun kamen im Laufe der Zeit 4 neue Sets ins Spiel. Wenn ich jetzt mal annehme, das man von jedem Set erstmal 4 Masken, Westen, Holster usw. holt bevor man daraus ein Set an der Rekalibrierungsstation finalisiert. dann sind das schon mal 24 Teile.
    Dazu braucht man ja auch verschiedene Waffen, wo man von der gleichen Gattung auch mehrere hat, weil man ja auch mal verschiedene Talente ausprobieren will.
    Dazu kommen unterschiedliche Mods die man ausprobiert.....
    Da kommt man locker auf 60-70 Teile wenn man sparsam ist........der Lagerplatz hat aber noch immer nur Platz für 150 Teile!!

    Mit anderen Worten wer dieses Spiel ausgiebig spielt, und probiert was dieses Spiel so zu bieten hat, der wird mehr oder weniger "bestraft".

    Und dann gibt es die Spieler, die das Spiel offensichtlich nur gelegentlich spielen, und ihre 2-3 Sets gefunden haben, und damit auch zufrieden sind.

    Was ich jetzt nicht verstehe, warum diese Spieler sich dann mit ihrer Meinung gegen Spieler stellen, die gerne alles ausprobieren möchten?

    Wenn jemand mit 2-3 Sets zufrieden ist, und keinen Bock hat zum experimentieren, ist das völlig ok, nur warum will man es dann anderen Spielern erschweren, die da richtig Bock drauf haben?

    Welchem Spieler würde mehr Speicherplatz in seinem Spielspaß beschneiden? Wer die Kisten vollknallt weiß was er tut, und wer das nicht möchte lässt es einfach.

    Die Einzigen, die wirklich "Nachteile" durch einen Erhöhung der Speicherkapazität der Kisten hätten, wäre Ubisoft, weil die dafür Speicher zur Verfügung stellen müssen, und der kostet Geld.

    Aber Ubisoft wird ja die Ausrede, warum sie den Speicher nicht erweitern werden, praktisch auf dem Silbertablett serviert!
    Es gibt ja offensichtlich viele Spiele die das gar nicht wollen!!
    Da kann man wohl nur sagen, vielen Dank.

    Diese Denkweisen, (was ich nicht brauch, brauchen anderen auch nicht) die gehen mir echt auf den Sack.
    Sorry für die Ausdrucksweise,.....ist aber so!
    Share this post

  9. #29
    Avatar von GibAffenZucker Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    241
    Zitat von Mircosfot Go to original post
    Clan- Bank! Items lassen sich dort ablegen um zum Beispiel Noobs zu pushen. Items müssen also mit jedem teilbar sein, keine Einschränkungen mehr!
    An sich ganz nett, allerdings wird es dann dazu führen das die Hardcore-Spieler extrem viel spielen, sich die guten Sachen in die Kiste legen beim Clan und dann schön fleißig bieten lassen werden, was einer bereit ist für dieses und jenes Item zu bezahlen. Somit verdienen die dann schön Geld und ich glaube das wird Massiv bzw. Ubisoft nicht zulassen.
    Share this post

  10. #30
    Avatar von RalleValium2019 Junior Mitglied
    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    40
    An sich ganz nett, allerdings wird es dann dazu führen das die Hardcore-Spieler extrem viel spielen, sich die guten Sachen in die Kiste legen beim Clan und dann schön fleißig bieten lassen werden, was einer bereit ist für dieses und jenes Item zu bezahlen. Somit verdienen die dann schön Geld und ich glaube das wird Massiv bzw. Ubisoft nicht zulassen.
    Wow.....die Spieler, die viel spielen, würden das nutzen, um daraus Kapital zu schlagen!
    Das ist schon eine unverschämte Unterstellung!
    Du solltest evtl. dein TV Konsum einschränken, oder deinen Umgang überdenken!

    Ich habe nun ca. 1300 Spielstunden auf der Uhr......auf die Idee, Items an den meistbietenden zu verkaufen wäre ich im Leben nicht gekommen.
    Also bevor du viel Spielern solche Dinge unterstellst, solltest du evtl. mal deine eigene Einstellung mal hinterfragen!

    Auch wenn du es vielleicht gar nicht bemerkt hast, ......mit deinem Post, hast du dich selber bloßgestellt.
    Share this post