1. #1
    Avatar von Germannus Neuzugang
    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    15

    Was mich an Anno 1800 echt nervt!

    Vorab, ich bin kein eingefleischter Anno-Fan. Anno 1800 ist das erste Spiel dieser Art welches ich intensiver spiele. Eigentlich spiele ich Anno 1800 wirklich gerne und habe auch schon etliche Spielstunden darin verbracht. Es gibt aber einige Dinge die meinen Spielspaß doch deutlich trüben.

    1. Verbleibender Mindestbestand einer Ware
    Es gibt zwar eine Mindestbestands-Krückenlösung (Shifttaste gedrückt halten beim Einrichten einer Handelsroute) aber dies ist wie gesagt ne echte Krücke und keine wirkliche Lösung. Das erste Problem hierbei ist das ich diesen Mindestbestand in jedem Schiffsslot und jeder Handelsroute hinterlegen muss. Das zweite Problem ist, das der Mindestbestand maximal 50 t betragen kann – wenn ich mehr brauche habe ich Pech gehabt. Weiterhin kann eine Aufgabenstellung wie „halte einen Mindestbestand von 50 t ein aber verteile an andere Inseln nur 30 t“ nicht wirklich gelöst werden. Bei der vorhandenen Krückenlösung kann ich zwar 50 t als Mindestbestand eingeben, da aber dann auch der Schiffsslot 50 t als Ladebestand ausweist werden auch 50 t geladen und nicht nur die benötigten 30 t. Das bedeutet 20 t werden bis zum Sankt Nimmerleinstag nutzlos durch die Meere geschippert. Im Prinzip stellt sich dasselbe Problem auch wenn mehrere Slots eines Schiffes mit derselben Ware bestückt werden die Lademenge je Slot allerdings abweichen soll. Ich muss in allen Slots den Mindestbestand auch als max. Lademenge einstellen. Über den Änderungsaufwand über alle betroffenen Handelsrouten bei einer Änderung des Mindestbestandes will ich mal gar nicht reden.
    Für mich gehört daher der Mindestbestand als Wert im Handelkontor bei der gewünschten Ware hinterlegt und ist dann für alle Schiffe /Handelrouten gültig. Haben das die Spieldesigner evtl. übersehen?

    2. Anzeige der auf einer Insel befindlichen aktiven oder inaktiven Gebäude

    Für meine Bedarfsplanung benutze ich immer die Anzeige der auf einer Insel befindlichen Gebäudeanzahl im Baumenü. Leider hat diese Anzeige eine gravierende Schachstelle – zumindest für meinen Verwendungszweck – Es wird die Menge aller Gebäude eines Typs angezeigt und nicht unterschieden zwischen aktiv, pausiert, zerstört und Blaupause. Besonders ärgerlich ist das, wenn z.B. Gebäude zwischenzeitlich zerstört wurden (und man es nicht mitbekommen hat) oder das sogar Blaupausengebäude als vorhandene Gebäude gezählt wurden.

    Hier würde ich mir eine differenzierte Darstellung (evt. durch unterschiedliche Schriftfarben) im Baumenü oder woanders wünschen.

    3. Auffinden von Gebäuden derselben Art auf einer Insel

    Ebenfalls als nervig empfinde ich die fehlende Möglichkeit (z.B. mit der Tab-Taste) zu dem einzelnen Gebäude desselben Typs auf der Insel zu springen. Alternativ wäre auch eine gute Lösung diese Gebäude nach entsprechender Auswahl irgendwie auf der Insel besonders hervorzuheben. Die heutige Notlösung über das Anklicken eines Gebäudes im Baumenü ist für mich wie gesagt nur eine Notlösung, da 1. der komplette Fertigungszweig (= Übersichtlichkeit leidet) sichtbar gemacht wird und 2. das Handling beim Scrollen über die Karte nicht besonders toll ist.
     4 people found this helpful
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Lemminck Forum Veteran
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Wenn was ist, ich bin der Hängematte;)
    Beiträge
    1.686
    Zu 1 ooooooooooooooooohja Wird aber kommen, ich finde den entsprechenden post/Thread dazu leider nicht mehr, aber sinngemäß, "ist in Arbeit, es weiß nur keiner wie lange es dauert"

    Zu 2, das mit den Blaupausen trat bei mir, zum Glück, seit Patch 03(bisher) nicht mehr auf, ist aber in der Tat nervig, wenn da z.B. ne 30 steht und man nur 10 davon wirklich gebaut hat und der Rest sich noch im BP befindet.Pausen für Produktionsgebäude gibt´s bei mir nicht, wäre dennoch sinnvoll, was die zerstörten Gebäude angeht, das wäre wirklich gut.

    Zu 3 Ich hoffe ja noch auf das Statistikgebäude, dass man dort auch mal die Gebäude je Insel und vor allem Mapweit auf einen Blick angezeigt bekommt, alleine schon, damit man nicht immer x Inseln einzeln auswählen muss um von allen zusammen die ganzen Minen manuell zusammenzählen zu müssen, das Scrolling auf Inseln kann ich mir dank dem Zoommod(die Variante ohne Einflusserhöhung) aus der www.annothek.net zum Glück meistens schenken, da hat man auch die ganze Insel im Blick, muss natürlich jeder selbst wissen, ob man Mods nutzen will, das ist der einzige den ich jemals für irgendein Spiel installiert habe, und ich daddel Computer-Spiele seit es ein C64 ins damalige Jugendzimmer meines großen Bruders geschafft hat. so wichtig ist mir der erhöhte Zoom.
     1 people found this helpful
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Kenji_Kasen Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    658
    zu 2.
    Kann mich dem nur anschliessen:
    Es nervt regelrecht sich an Gebäuderelation zu halten wenn in dem Counter auch Explodierte und abgerissene Gebäude weiterhin mitgezählt werden, momentan muss man echt immer wieder durchzählen wie viele Gebäude einer Art "noch" stehen und diese natürlich auch erstmal alle finden (auch wenn ich es halte dass eine Art immer zusammen stehen sollte)
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Monzetsu1470 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    77
    Zu Punkt 1 wurde in der Community Corner vom 25.06.2019 bestätigt, dass es mit Patch 3.2 oder Update 3.4 fest und besser integriert wird. (Auch das Statistikgebäude wirde kommen).
    Share this post