1. #21
    Avatar von Gomery1989 Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    24
    Was den Zeitpunkt des Ruckelns angeht, ein oder zwei Mal waren die schon beim Autosave aber dann wieder rum nicht, ich glaube, dass das nicht zusammenhängt. Die Ruckler sind ja nicht andauernd das ist vielleicht ein maximal zwei Mal in einer Session.
    Share this post

  2. #22
    Avatar von Anno_2070_ Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    497
    Und wie lange geht eine Session?
    Bitte die Anzahl der Ruckler pro Stunde angeben.

    Hast du evtl. den Effekt, dass Anno noch Texturen laden muss, weil das Gebäude das erste mal im Bild ist und die HDD erst noch hochdrehen muss?
    Share this post

  3. #23
    Avatar von Gomery1989 Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    24
    Also die Anzahl pro Stunde ist etwas schwierig, denn heute war der erste Ruckler nach 2 + Stunden, dann habe ich das spiel ziemlich lange pausiert (ca. 2 Std.) wegen Mittagessen etc., dann gab es mehrere Ruckler innerhalb kurzer Zeit (keine Ahnung ob das mit der Pause zusammenhing oder nicht). Einmal konnte ich mit den Pfeiltasten navigieren, das konnte ich sonst nicht, also zähle ich das Mal als keinen Ruckler, sondern das war was anderes. Ansonsten sind die Ruckler heute und gestern eigentlich immer kurz vor dem Autosave gekommen oder kurz nach dem Autosave (jeweils zwei). Ich kann nicht sagen, ob das immer so ist, dass die Ruckler kurz vor dem Autosave oder kurz danach passieren, da ich erst dieses WE darauf geachtet habe, ich komme meistens nur am WE zum Spielen. Ich frage mich, ob das nun an meinem Rechner liegt oder an dem Spiel, da ich mir das sonst nicht erklären kann. Leistungstechnisch müsste eigentlich alles reibungslos laufen.

    Gute Nacht
    Share this post

  4. #24
    Avatar von Achtarm124 Forum Veteran
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    1.765
    Schau mal bei Kingston nach, ob deine SSD mit aktueller Firmware versehen ist - auslesen kannst du diese mit CDI bzw. dem Kingston® SSD Manager.
    Lt. DxDiag ist noch deine Intel Grafik aktiv. Weise in der Nvidia-Systemsteuerung explizit die anno.exe der eGPU zu und kontrolliere in den Grafiksettings, dass dort auch die 1080 oben rechts erscheint.

    Nächste Baustelle, die von Dell installierte Bloatware. Wenn diese, besonders die Virensoftware - k.A. was Dell den Kunden da aufschwatzen will, nicht genutzt wird, dann sollte besonders diese Virensoftware mit dem genau passenden Removetool genau nach Anleitung deinstalliert werden. Die Deinstallroutine von Win kann das nicht richtig machen. Der Win-Defender reicht für Normalanwender vollkommen aus - vorausgesetzt, er wird ständig mit Updates versorgt.
    Und da wären wir bei den letzten 10 Fehlern unten in deiner DxDiag.
    Also wenn der Browser schon dort zigmal erscheint, hast du dein Betriebssystem durch irgendweche Useraktionen mit irgendwelcher Software "verschlimmbessert". Das Prog GamemanagerService deutet auf Fehler in deiner Razorsoftware hin.
    Und nun zu deinem Prob konkret:
    Der Code 141 deutet auf fehlerhaften Grafiktreiber hin. Belese dich in diversen Tutorils zum Eindatz von DDU und deinstalliere alle Nvidia-Reste genau nach Anleitung. Danach installiere den letzten aktuellen Treiber passend zur Karte und mein Rat - without dieses Expieriencegedöhns.

    Und irgendwann mal andenken, dass durch eine Cleaninstallation von W10 zig Probleme, welche durch oben erwähnte Bloatware verursacht werden könnten, danach Geschichte sind.
    Share this post

  5. #25
    Avatar von Gomery1989 Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    24
    Okay, das waren jetzt zu viel Fachgesimpel, aber Danke dafür.

    Wie weise ich die die Anno.exe der eGPU zu?

    Was meinst du mit Bloatware?

    Das Antiviren Programm habe ich mir selber besorgt, weil ich Kaspersky sehr gut finde. Welche Virensoftware meinst du?

    Welche 10 Fehler von DxDiag?

    Wieso sollte die Razersoftware fehlerhaft sein, die wird doch eigentlich immer geupdatet? Soll ich Sie deinstallieren? Aber dann kann ich meine Maus nicht mehr programmieren .

    Soll ich GeForce Experience deinstallieren? Und was dann? Ich meine GeForce Experience sagt mir wann ein neuer Treiber da ist etc. Aber gut wenn ich GeForce Experience deinstallieren soll, okay, aber wie erst den Treiber dann GeExp? Oder wie?

    Was ist DDU?

    Ist GeForce Experience echt sooo mies? Warum gibt es das dann?

    Es wurde erst Ende des letzten Jahres eine Cleaninstallation von Win 10 gemacht.
    Share this post

  6. #26
    Avatar von Gomery1989 Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    24
    Warum erscheint der Browser da 10 Mal? Hää
    Share this post

  7. #27
    Avatar von Achtarm124 Forum Veteran
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    1.765
    Schon mal per Google ein Tutorial zur Nvidiasystemsteuerung gesucht inl. was man unter Bloatware versteht? Entfällt aber, da du ja eine Cleaninstallation hast, somit entfällt auch das zur Virensoftware gesagte.
    Und warum deine Razorsoftware als Fehler in der DxDiag auftaucht, musst du dich bzw. den Hersteller fragen. In der DxDiag runterscrollen, da stehen deine letzten Fehler. Evt. gibt es beim Hersteller ein Forum, wo du mal nachfragen könntest und den Fehler dort postest.
    Betreff DDU - gibt In Google folgende Suchanfrage ein "DDU + Tutorial" und belese dich bitte selbst. Und ob du mit dem Experience als kostenloser Tester deinen Beitrag leisten willst oder nicht, musst du selbst wissen. Zu Zeiten, wo diese Zusatzsoftware noch fest in der Installationsroutine verankert war, befassten sich Freaks damit, genau das nicht zu installieren und die wussten, warum. Heute muss man bei benutzerdefinierter Installation nur den Haken entfernen. Muss jeder mit sich selbst klären.

    Betreff deiner Browserfehler, wird durch irgendeine Zusatzsoftware oder ähnlichem verursacht sein. K.A. was du an kostenlosen must have Software seit deiner Cleaninstallation von den monatlichen Silberlingen bzw. aus dem Netz da installiert hast.
    Share this post

  8. #28
    Avatar von LadyHahaa Moderator
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    Offenbach
    Beiträge
    8.256
    Zitat von Gomery1989 Go to original post
    Okay, das waren jetzt zu viel Fachgesimpel, aber Danke dafür.

    Wie weise ich die die Anno.exe der eGPU zu?
    ...
    Das geht so:




    Zitat von Gomery1989 Go to original post
    ...
    Soll ich GeForce Experience deinstallieren? Und was dann? Ich meine GeForce Experience sagt mir wann ein neuer Treiber da ist etc. Aber gut wenn ich GeForce Experience deinstallieren soll, okay, aber wie erst den Treiber dann GeExp? Oder wie?
    ...
    Ist GeForce Experience echt sooo mies? Warum gibt es das dann?

    ...
    GeForce Experience kannst du einzeln deinstallieren um zu testen, ob dessen Abwesenheit bei deinem Problem hilft.
    klicke dazu auf das Windows Symbol unten in der Taskleiste und tippe einfach Systemsteuerung
    dort wählst du Programme, um Programme zu deinstallieren
    im nächsten Fenster kommt die Liste deiner installierten Anwendungen. Suche GeForce Experience, klick drauf und oben neben Organisieren erscheint der Deinstallieren Button.


    nächste Frage: was ist DDU
    Display Driver Uninstaller (DDU)
    gibt es beispielsweise hier
    https://www.guru3d.com/files-details...-download.html
    mit ausführlicher Beschreibung auf englisch
    mit Google Suche findest du bestimmt auch was deutsches dazu
    Share this post

  9. #29
    Avatar von Gomery1989 Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    24
    Ich werde das einfach Mal ausprobieren, Danke, Lady Hahaa.
    Share this post

  10. #30
    Avatar von Gomery1989 Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    24
    Ich habe neue Infos um es evtl. einzugrenzen, ich habe jetzt einfach Mal den Taskmanager im Hintergrund laufen lassen und bei einem Ruckler schnell auf den Desktop geschalten, ich konnte zwar erst auf den Desktop schalten als der Ruckler vorbei war, ich habe auch nicht immer etwas Auffälliges gesehen, aber heute ist mir zweimal aufgefallen, dass die Kingston also Festplatte C.: bei 100% war, könnte dies der Ruckler sein? Das meine Festplatte, die ich noch nicht mit dem Tool gecheckt habe, was ihr vorgeschlagen habt, aber das ist doch schon einmal ein Anhaltspunkt, oder?
    Share this post