ich hab mal wieder Anno 1404 ausgepackt und ein Spiel mit dem Kardinal, Marie und Willem gestartet.

Ich habe oft gelesen, dass bei manchen der Kardinal völlig ausstickt und allen den Krieg erklärt und er ja eigentlich auch keine schwachen (Willem) und anderen religiösen KIs (Marie) mag.

Allerdings ist mir bei diesem und auch anderen Sessions mit ihm aufgefallen, dass er lediglich mir, Hildegard und einmal auch Giovanni den Krieg erklärt hat und zb mit Willem und Marie teilweise Handelsverträge hatte.

Daher meine Frage: Wurde in irgendeinem Patch die KI verändert, dass sie sich weniger kriegerisch verhält? oder hatte er einfach einen netten Tag?
Ich finde es passt nicht so richtig zu dieser Figur des Erzbösewichts, der die Weltherrschaft an sich reißen möchte, wenn er mit den meisten total friedlich dahin siedelt außer natürlich mit mir.