1. #1
    Avatar von Schnupfer Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2019
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    304

    Kann Seit Patch 3 an meiner Hauptinsel nix mehr Verschieben oder Bauen

    Seit dem Patch 3 kann ich auf Ditchwater an der Küste nichts mehr Verschieben oder neu bauen.
    Selbst wenn ich die kompletten Küstengebäude Abreiße, kann ich danach rein garnichts mehr hin bauen.
    Nicht mal an derselben Stelle wo Sie vorher waren.
    Hat jemand dasselbe Problem?
    Ich habe noch Platz für 2 Quarzgruben die ich dringend brauche.
    Nur sagt der mir es wäre kein Platz. Das ist doch Misst.

    Auch auf anderen Inseln geht nix mehr.
    Kann nicht mal ne Anlegestelle bauen. Das Nervt einfach nur noch!!

    PS. Leider schaffe ich es nicht hier ein Bild von meinem PC Hochzuladen da es wohl nur mit URL geht.
    Wenn Jemand einen Tipp hat wie es ohne URL geht, dann her damit.
    Danke und Gruß
    Share this post

  2. #2
    Avatar von ArboSiebenwind Neuzugang
    Registriert seit
    Jun 2019
    Beiträge
    3
    Ja, das Problem hab ich auch. Ich hab auch schon ein Supportticket geöffnet mit meinem Spielstand.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Dead_Eye_696 Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    11
    Ich glaube das hat was damit zu tun das die Kompletten Map Seeds anders sind! Seit dem Patch werden die Inseln anders verteilt. Ich kann mich aber auch irren. (Was ich eigendlich auch hoffe)
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Guardianslife Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2019
    Beiträge
    5
    Es gibt bereits einen Thread zu diesem Problem. Vielleicht können die Mods das mal zusammenlegen? Ich denke aber, dass die Entwickler es auf dem Schirm haben. Per Twitter hatten sie gestern schon bei mir reagiert und von daher sollte das Problem definitiv bekannt sein. Hoffen wir mal, dass es sich fixen lässt. Was Dead_Eye_696 sagt, ist natürlich eine schlüssige Möglichkeit. Ich kann leider momentan nicht weiterspielen durch den Bug und hoffe einfach mal, dass es tatsächlich einfach gefixt werden kann. Link zu dem Thread: https://forums-de.ubi.com/showthread...-mehr-bebaubar
    Share this post

  5. #5
    Avatar von Schnupfer Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2019
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    304
    Danke für die Infos. Da bin ich ja beruhigt das das Problem schon bekannt ist.
    Hoffentlich beheben die das schnell.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von xDaemon1973x Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    112
    Muss leider auch bestätigen , das es auf manchen Inseln nicht mehr möglich ist irgendetwas im Hafen zu bauen oder zu verschieben .
    Das ist ne ganz üble Geschichte , da ich gerade massiv am umgestalten meiner Inseln bin und auch die Häfen umgestalten muss , was ich aber auf einigen Inseln nicht mehr kann , vor allem auf meiner Hauptinsel ist es mal richtig übel , da ich weder dringend benötigte Anlegestellen zb nicht bauen kann .
    Auch wenn ich wirklich mal die Sagenumwobene Elise zu Gesicht bekäme , würde sie mir absolut nix bringen , da ich sie nicht sockeln könnte !
    Jetzt musste ich nen guten Monat pausieren , weil es wegen der Seuchen nicht mehr spielbar war und mir nur blieb zu warten bis das beseitigt ist . Nun bin ich zwar die Seuchen los und kann endlich auch den Einfluss zum umgestalten und optimieren vor allem in der neuen Welt nutzen , doch jetzt blockiert mich das neue fatale Problem dabei .
    Ist ja schön wenn es bekannt ist , aber ich habe wirklich keine Lust nun wieder zig Wochen zu warten bis der neu einpatchte Fehler wieder raus gepatcht wird , das frustet nur noch sich von Patch zu Patch hangeln zu müssen bis man irgendwann evtl mal wirklich ungehindert spielen kann .
    Share this post

  7. #7
    Avatar von Schnupfer Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2019
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    304
    Der Hotfix kommt morgen 14 Uhr. Dann sollte das behoben sein.
    https://www.pcgameshardware.de/Anno-...Notes-1283673/
    Share this post