1. #1
    Avatar von Nuremberg1561 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Vollendete Blüte
    Beiträge
    361

    Musik

    Hallo Leute,

    wie ist das bei euch? Hört ihr die Spielmusik oder habt ihr die abgeschaltet und hört individuelle Musikstücke zu eurer Partie?
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Nuremberg1561 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Vollendete Blüte
    Beiträge
    361
    Ergänzend:

    Nicht durchgehend, aber ich habe ab und an so Phasen (könnte man mit Heißhunger übersetzen oder der Zigarette nach dem Akt) beim spielen meiner Partie, wo ich Bau-wütig werde und mir Gedanken um jedes kleine verdammte Rasterviereck mache und wie es optimal bebaut werden kann, ohne dadurch vielleicht die Feldersetzung der Landwirtschaftsgebäude zu behindern, etc. Freie, unbebaute (nicht benutzte) Flächen sind ein Kraus für mich. Da schalte ich die Spielmusik ab und höre lieber was Individuelles was zur Detailbebauung passt bzw. mich zur Lösung anfeuert.

    Kennt ihr so einen Zustand auch (geht mehr in Richtung Annoholiker)?
    Share this post

  3. #3
    Avatar von FlinkesAlien Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    3
    Hi,

    ich würde gerne die Musik wieder hören, jedoch steckt sie bei mir seid der Invasion der Pyrphorier in einer Dauerschleife fest immer und immer wieder das selbe Lied.
    Aber sonst war es früher so wie bei dir, beim detaillierten Ausplanen eher aus, beim gemütlichen Entspannen an.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Nuremberg1561 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Vollendete Blüte
    Beiträge
    361
    Zitat von FlinkesAlien Go to original post
    Hi,
    Aber sonst war es früher so wie bei dir, beim detaillierten Ausplanen eher aus, beim gemütlichen Entspannen an.
    Aus/An? In Erinnerung an den Roman "Graf von Monte Christo"
    https://www.youtube.com/watch?v=Sk3N...Wr4NE&index=37, der ist auch gut: https://www.youtube.com/watch?v=jleo...Wr4NE&index=27.

    Da geht das Bebauen gleich viel rascher von der Hand.
    Share this post

  5. #5
    Avatar von WolArn Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    839
    Zitat von FlinkesAlien Go to original post
    Hi,

    ich würde gerne die Musik wieder hören, jedoch steckt sie bei mir seid der Invasion der Pyrphorier in einer Dauerschleife fest immer und immer wieder das selbe Lied.
    Finde ich auch echt schade, daß wenn die beendete Kampagne in ein Endlosspiel übergeht, man immer nur diese Trauer-Musik hört. Sogar auch immer in der Welt Kap Trelawney. Da kann man gar nicht mehr mit pfeifen.
    Diese Trauer-Musik ist die gleiche Melodie die man bei einem Seuchen-Ausbruch hört.

    Ps.: Ich höre beim spielen nie andere Musik.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Lemminck Forum Veteran
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Zerg me if you can ;)
    Beiträge
    2.579
    Mal so, mal so

    Entweder ist Internetradio an, meine Winamp Bibliothek steht auf "add all + Shufflle" oder wenn ich mal wieder Zeit für ne durchzockte Nacht finde auch gerne diese Playlist Klick einfach im Hintergrund laufen lassen.

    Am Spiel selbst ist der Soundtrack nur sehr sehr selten an, er ist zwar nicht schlecht, aber diese gehoppe von Lied zu Lied(z.B. Feuer, Regionswechsel etc) nervt (mich) ein klein wenig, habs einfach lieber wenn da dauerhaft irgendwas nach einander wegdudelt als ständige Sprünge und öfters dann das gleiche Lied usw. Ist aber am Ende des Tages mal wieder ne Geschmacksfrage, ob man es lieber durchgängig oder lieber "sprunghaft" hat.

    (Was ich noch testen muss ist der Musikpavillion, ab morgen könnte ich nach dem Patch ja evtl mal wieder Anno1800 anschmeißen...)

    P.S. Dieses Vorgehen mache ich so bei eigentlichen fast allen Spielen, nur bei Shootern/RPGS gibt´s nen Headset, ich will da ja hören von welcher Seite aus sich die Gegner anschleichen
    Share this post