1. #31
    Avatar von Anno0815 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    205
    Zitat von TheAnnoPlant Go to original post
    Ich bin gerade einerseits sehr happy weil ich sehe dass mein großer Schmerzpunkt hier schon adressiert ist. Andererseits befürchte ich dass mein Post hier keine Beachtung findet, weil der Thread schon seit ein paar Monaten tot ist.
    Ja stimmt. Und wie man sieht hat sich praktisch nichts geändert. Schade um die Arbeitszeit die Leute damit verbracht haben.

    Mein größtes Ärgernis ist aber immer noch das Itemhandling, spiele aktuell mit dem Mod der beim Kauf bis zu 12 Items anzeigt (für die ja auch Platz ist) und man müsste das Würfeln ja auch nur teurer machen um Klicks zu sparen. Zumindest wenn man mal davon absieht das es entweder viel zu viele oder einfach zu schlecht unterscheidbare Items gibt. Bei Büchern mit ihren paar Grafiken schaut man ja in der Tat effektiv in die Röhre.

    Mag ja sein das dies früher auch nicht besser war aber ich werde älter und habe auch nur noch begrenzt Spaß daran stundenlang den ganzen Itemkrempel mühsam zu verschiffen und Klein/Klein zu verwalten.
    Ca. 500 Items gibt es aktuell und es werden immer mehr, das UI ist aber eher darauf ausgelegt unter 10 Items pro Insel zu verwalten, dafür wäre es auch geeignet, effektiv können das aber auch schon mal 50 oder weit über 100 werden, zusätzlich in zig Ausführungen und Leistungsstufen.

    "Schlechtes Spieldesign"... Anders kann man das nicht bezeichnen, Anno hat es nun wahrlich nicht nötig die Spielzeit so zu strecken.
     5 people found this helpful
    Share this post

  2. #32
    Avatar von AnnelieseBraun Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2019
    Beiträge
    16
    Zitat von Anno0815 Go to original post
    Ja stimmt. Und wie man sieht hat sich praktisch nichts geändert. Schade um die Arbeitszeit die Leute damit verbracht haben.

    Mein größtes Ärgernis ist aber immer noch das Itemhandling, spiele aktuell mit dem Mod der beim Kauf bis zu 12 Items anzeigt (für die ja auch Platz ist) und man müsste das Würfeln ja auch nur teurer machen um Klicks zu sparen. Zumindest wenn man mal davon absieht das es entweder viel zu viele oder einfach zu schlecht unterscheidbare Items gibt. Bei Büchern mit ihren paar Grafiken schaut man ja in der Tat effektiv in die Röhre.

    Mag ja sein das dies früher auch nicht besser war aber ich werde älter und habe auch nur noch begrenzt Spaß daran stundenlang den ganzen Itemkrempel mühsam zu verschiffen und Klein/Klein zu verwalten.
    Ca. 500 Items gibt es aktuell und es werden immer mehr, das UI ist aber eher darauf ausgelegt unter 10 Items pro Insel zu verwalten, dafür wäre es auch geeignet, effektiv können das aber auch schon mal 50 oder weit über 100 werden, zusätzlich in zig Ausführungen und Leistungsstufen.

    "Schlechtes Spieldesign"... Anders kann man das nicht bezeichnen, Anno hat es nun wahrlich nicht nötig die Spielzeit so zu strecken.
    Den schließe ich mich voll an! UI, item System... einfach nicht gut gelöst. Meiner Ansicht nach “auf Krampf” überschaubar und einfach gehalten. Passt aber nicht zu den Anforderungen des Spiels. Ubi scheint mir bei anno aber nicht sonderlich hinterher zu sein was die Wünsche der Community Angeht ^^
    Share this post

  3. #33
    Avatar von ImGroot1984 Forum Veteran
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    1.300
    Zitat von Anno0815 Go to original post
    Ca. 500 Items gibt es aktuell und es werden immer mehr
    Du meinst 1300... und es werden immer mehr...
    Share this post

Seite 4 von 4 ◄◄  Erste ... 234