1. #21
    Avatar von Rondos Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    7
    Die Skalierung, die von 1920x1080 auf 2560x1440 stattfindet, sollte vermutlich recht simpel in die Optionen zu integrieren sein. Ich hoffe, dass mindestens das passieren wird :-/
    Share this post

  2. #22
    Avatar von BB_Volty Ubisoft Blue Byte ComDev
    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    155
    Extrem konstruktives Thema und sicherlich nützlich für unser UI Team das Feedback hier vor allem so gut aufgeschlüsselt zu sehen. Wäre klasse wenn wir den Thread hier bezüglich UI Feedback weiter pflegen könnten. Wie immer schauen wir uns das gerne an und gerade UI Designer Jack liest sehr fleißig mit. Ob, was und wann wir Dinge ändern hängt immer von verschiedenen Faktoren ab, u.a. arbeitet das UI Team ja auch nicht nur an Verbesserungen sondern auch an UI Elementen für kommende Inhalte usw.
     2 people found this helpful
    Share this post

  3. #23
    Avatar von AnnoMond Neuzugang
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    3
    Ich persönlich würde wirklich für mehr Optionen plädieren. In anderen Threads haben einzelne Kommentare auch schon angedeutet, dass sie mit dem derzeitigen Interface ganz zufrieden sind. Es wäre doch wirklich nett, wenn man wie in anderen Ubisoft spielen das UI entweder per Presets modifizieren kann, also z.B. "Minimal, Essentiell, Alles" oder wenn man einfach manuell Elemente ausblenden kann wie man will

    Anno 1404 hatte ein wirklich ansprechendes Interface, insbesondere das Baumenü nimmt deutlich weniger Platz weg. In Anno 1800 könnte man z.B. die Schnellzugriffleiste im unteren Baumenü ausblenden lassen, ich benötige die überhaupt nicht.

    Aber hier wurden auch schon echt gute Beispiele gebracht, weswegen ich da jetzt mal nicht nochmal doppeltes ausführe.
    Share this post

  4. #24
    Avatar von Atlanter91 Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    9
    Das Interface ist offensichtlich optimiert schick aus zu sehen und viele klickbare Schaltflächen zum haben.

    Was etwas vernachlässigt wurde ist ein freier Blick auf die Spielwelt.

    Mir persöhnlich ist die obere mittige Leiste ein Dorn im Auge, da diese so Weit in das Bild hineinragt. Zudem ist das Bild um die Leiste herum auch noch mit einem Verdunklungseffekt belegt. Das geht auf jeden Fall kompakter. Ich würde mir verschiedene UI-Optionen daher sehr wünschen.

    Niedrig augelöste UI-Elemente sind mir nicht aufgefallen, abgesehen von dem Expedition-erfolg-Screen. Aber ich Spiele ja auch nur auf 24Zoll.
     2 people found this helpful
    Share this post

  5. #25
    Avatar von AmaliaRiddle Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    60
    Optionale Größenveränderung und ein automatisches ausblenden wären wirklich wünschenswert, vor allem, wenn man ein Gebäude zum bauen ausgewählt hat. WIe scho auf einem Bilc gezeigt ragt ein Auwahlmenü sehr weit rein, wenn es viele Möglichkeiten hat (z.B. die Parkanlagen).
    Share this post

  6. #26
    Avatar von RedJohnJunior Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    156
    Zitat von name2205 Go to original post
    Ich persönlich würde wirklich für mehr Optionen plädieren.
    Genau dieses! Es fehlt echt an Optionen. Bei 1404 konnte man schon beim Spielstart ne Menge einstellen, Feuer oder Krankheit usw. Manche mögen den Einfluss, andere nicht. Warum nicht eine Option nebst Multiplikator um den Einfluss einzustellen?
    Und die UI sollte man auch viel mehr konfigurieren können.
    Und bitte weniger Mausklicks und mehr Shortcuts. Warum sind alle F-Tasten mit Kamera belegt? Kein F6 für Routen oder F7 für Diplomatie?
    Es ist alles zu sehr abgespeckt. Das ganze Spiel funktioniert für ein paar Stunden bestens. Sobald man länger dran sitzt wird es ätzend.
    Share this post

  7. #27
    Avatar von Ryuko-chan Neuzugang
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    9
    Hallo,

    ich weiß, dass das Feedback bereits angekommen ist und alles Erdenkliche womöglich bereits durch das UI-Team erdacht worden ist. Ich persönlich werde mit der UI aber einfach nicht warm und wollte deshalb noch einmal etwas posten.

    Ich wollte trotzdem noch einmal drei Ideen beifügen, die man mit relativ wenig Aufwand umsetzen könnte.



    Alles weitere (UI-Skalierung, ständig erscheinende Fenster, die nicht von allein verschwinden etc.) wurde zuvor von Leuten angesprochen, die bessere Ideen als ich hatten.
     3 people found this helpful
    Share this post

  8. #28
    Avatar von PrallePraline99 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    218
    Da man nichts aus der Richtung gehört hat, sich des Themas anzunehmen, vermute ich, das ist jetzt status quo. Da wird sich wohl nicht mehr viel ändern.
    Share this post

  9. #29
    Avatar von ImGroot1984 Forum Veteran
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    1.300
    Das UI ist eindeutig zu groß.
    Alleine die Abstände zwischen den Symbolen und Texten sind so groß dass hier viel Potenzial vorhanden ist.

    Die UI um 20-30% runterskalieren.
    Alles unnötige ausblenden bzw. dem User die Möglichkeit dazu geben.
    Share this post

  10. #30
    Avatar von TheAnnoPlant Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2020
    Beiträge
    2
    Ich bin gerade einerseits sehr happy weil ich sehe dass mein großer Schmerzpunkt hier schon adressiert ist. Andererseits befürchte ich dass mein Post hier keine Beachtung findet, weil der Thread schon seit ein paar Monaten tot ist. Ich werde es aber trotzdem versuchen. Mich stört auch die feste Hochskalierung der GUI. Natürlich wäre ein Schieberegler oder so etwas ideal, aber m.E. würde auch ein 0/1 Schalter im Menü dafür schon vielen helfen. Auf meinem 4K Monitor ist z.B. die Lagerübersicht im Kontor anderthalb DIN A4 Seiten groß! Ich weiß ihr macht dass damit die Menüs in hoher Auflösung auf kleinen Bildschirmdiagonalen nicht zu klein werden, aber die Entscheidung was besser ist (mit/ohne Skalierung) dem Spieler zu überlassen wäre wirklich super und kann doch kein großer Aufwand sein. Je nach Monitorgröße und Auflösung kann so jeder seine "beste" Lösung selbst bestimmen ohne den sicher größeren Aufwand mit dem Regler zu implementieren.


    Zumal das Interface nicht skaliert wird wenn man lediglich in die Breite geht, wie z.B: auf einem 32:9 Monitor, hier mal simuliert.
     4 people found this helpful
    Share this post