1. #1
    Avatar von flash1800 Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    4

    Anno 1800 kauf in China

    Hi, ich lebe in China und moechte mir das Spiel Anno 1800 Online im Ubisoft Store kaufen.
    jetzt ist die Frage ist das Spiel dann auch auf Deutsch?
    Ich sehe auf der Chinesischen Website keine auflistung von sprachen.
    Ich habe diesen Fehler schon bei Ghost Recon Wildlands gemacht.
    Nach dem Kauf war es nur auf Chinesisch oder Russisch.
    Moechte nicht den gleichen Fehler nochmal begehen.
    Wuerde mich ueber eine baldige Antwort sehr freuen.
    mfg....
    Share this post

  2. #2
    Avatar von nowk86 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    156
    Im englischen Forum hat wohl jemand genau das Problem:
    https://forums.ubi.com/showthread.ph...-Game-language

    Vermutlich passiert das, wenn man es im chinesischen Ubisoft Store kauft, oder? Kannst Du es nicht im deutschen Store kaufen?
    Share this post

  3. #3
    Avatar von flash1800 Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    4
    Wenn ich in den Englischen oder Deutschen store gehe werde ich automatisch umgeleitet auf den Chinesischen
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Thaliruth Ubisoft Companion
    Registriert seit
    Nov 2009
    Beiträge
    126
    Zitat von flash1800 Go to original post
    Wenn ich in den Englischen oder Deutschen store gehe werde ich automatisch umgeleitet auf den Chinesischen
    Hm und wenn du mittels Proxy dir eine DE Ip geben lässt müsste es ja klappen ? (Angabe aber ohne Gewähr)!
    Share this post

  5. #5
    Avatar von Herkuhles Junior Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2018
    Beiträge
    61
    Anno 1800 ist doch Multi wenn mich nicht alles täuscht. Bei der Installation wird standardmäßig die Systemsprache eingestellt, aber danach fragt der Installer nochmal, ob zusätzliche Sprachen installiert werden sollen. Die Sprache (Ton und Text) lässt sich dann Ingame über die Optionen ändern. Das du in China lebst, sollte ansich kein Problem sein. Ansonsten würde ich es machen wie @Thaliruth, also per Proxy
    Share this post

  6. #6
    Avatar von faeibson Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    3
    @Herkuhles
    ja, das dachte ich auch, und nun habe ich die Wahl zwischen Russisch und Chinesisch. Echt ne super policy die man hier fährt.

    Bis jetzt war es mir nicht möglich die Sprache irgendwie zu ändern, weder über irgendwelche Datei-Kopier-Tricks, noch über die config oder so.. Uplay bietet mir bei der Installation schon gar keine anderen Sprachen an, und so ist es dann auch in game in den Einstellungen: nur Russisch und Chinesisch werden angeboten.
    Die Open Beta war noch multi - aber die habe ich ja auch nicht über den Epic Store gekauft.

    Was für ein Scheiss ehrlich, ich hasse dieses ganze Key-Launcher-Gedöns so sehr! Ich hoffe einfach nur, dass sich irgend eine Möglichkeit noch auftun wird, dass die Sprache nicht mehr limitiert ist.

    Am Ende bleibt die Erkenntnis: Der ehrliche Käufer ist mal wieder der Arsch
    Share this post

  7. #7
    Avatar von Herkuhles Junior Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2018
    Beiträge
    61
    @AlilMotivation
    ich kann deinen Frust absolut nachvollziehen, aber ich denke von offizieller Seite wirst du da so schnell keine Abhilfe bekommen.

    Was ich an deiner Stelle jetzt tun würde: Uplay und Anno komplett deinstallieren. Dann einen kostenlosen deutschen Proxy verwenden und Uplay erneut runterladen. Danach ebenfalls wieder Anno herunterladen. Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass dein Anno-Key sozusagen auf China festgelegt ist. Ich schätz es ist rein der Uplay-Client, der beschränkt wird. Theoretisch könntest du auch den Proxy vorschalten, noch bevor du Uplay und Anno killst. Hier kann es aber wirklich sein, dass aus Piracy gründen ein nachträglich vorgeschalteter Proxy keine Wirkung zeigt, weil Uplay sich die Regio-Informationen irgendwo abgelegt hat.

    Wie gesagt es ist zwar Theorie und eine Scheiss-Arbeit für dich, aber eine wirkliche Wahl hast du wohl nicht.
    Habe sogar mal geschaut, ob die Language-Files irgendwo gesondert im Anno 1800 Ordner liegen, aber leider nicht. Sonst hätte ich dir die Hochgeladen und wir hätten es so probiert.
    Share this post

  8. #8
    Avatar von nowk86 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    156
    Glaube nicht, dass das was bringt. Sinn der Sache ist ja, dass man verhindern möchte, dass billige Keys aus Russland/China nach Europa verkauft werden.

    Für den TE wäre es aber vermutlich eine Lösung, sich per VPN den Key im deutschen Ubisoft-Store zu kaufen.
    Share this post

  9. #9
    Avatar von USS-Voyager Junior Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    55
    Oder ein EU Key über ein keyseller kaufen oder kann man den dann auch nur in der EU aktivieren?
    Share this post

  10. #10
    Avatar von ghostreacon2018 Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    13
    Hallo,

    kurze Anmerkung von meiner Seite. Sollte man einen Key aus Europa kaufen, dann kann man den vermutlich auch nur in Europa verwenden.

    Ich würde es wohl so machen. Eine stabile VPN Verbindung zu einer Fritzbox in Deutschland aufbauen und mich so als
    Deutscher identifizieren. Hier einen EU key kaufen und dann in China auf Deutsch installieren. Parallel läuft
    immer meine VPN Verbindung mit. Hat man keine Fritzbox hier stehen, dann halt einen Freund fragen oder sich die Leistung einkaufen.

    VG
    Share this post