1. #111
    Avatar von Yosupai Neuzugang
    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    1
    Eh ja. Warum kauft man sich ein Anno 1800? Ich mein billig ist es ja nicht. Der Grund ist einfach der, dass es nichts besseres gibt. Ich weiß nicht wie und ob ihr Anno 1404 gespielt habt. Dort stürzte das Spiel regelmäßig ab. Jetzt stürzt das Spiel nicht mehr ab, dafür ist es voller Bugs. Als ich damals gesagt hab, vor dem Release 1800, ein 1404 Remake wäre viel besser, wurde ich derart **************, dass mir die aktuelle Situation schon fast Genugtuung gibt.

    Ja ich hänge auch in der Kampagne, wie 1000 andere Leute. In Kapitel 3 um genau zu sein. Erwarte ich eine Lösung in den nächsten 2 Jahren? Nein. Das spiel ist toll, ja verdammt es ist toll. Es gibt nichts besseres. Aber es ist trotzdem scheisse.

    Moderationshinweis
    Bitte achte auf deine Ausdrucksweise. Danke
    Share this post

  2. #112
    Avatar von WiNNie_p00h Neuzugang
    Registriert seit
    Jun 2019
    Beiträge
    7
    Zitat von Yosupai Go to original post
    Erwarte ich eine Lösung in den nächsten 2 Jahren? Nein.
    Also ich erwarte eine Lösung in den nächsten 2 Wochen, schließlich habe ich das Spiel gekauft, um es zu spielen und nicht damit ich mich darüber hier im forum aufregen kann! Seit 5 Tagen pausiere ich mein Spiel, weil es in besagter Mission nicht weitergeht.
    Share this post

  3. #113
    Avatar von Liddian Junior Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    78
    Es wurde ja schon viel fixed, nur eben nicht auf existierende Spielstände (bereits verbuggte Spielstände). Diverse Fehler sollten in neuen spielen nicht mehr auftreten. Ubi-Trenchcoat meinte dazu nur sie würden es gerne auch bei bestehenden Spielständen versuchen wollen zu fixen, was natürlich Mehrarbeit ist als nen generelles Problem zu beheben.

    Ich kann nur den Rat geben, startet nen neues Spiel mit dem Anarchisten und wartet bis es ggf nen fix dafür gibt. Denke es gibt noch genug andere Baustellen die höhere Prioritäten haben als das.
    Share this post

  4. #114
    Avatar von Insolon Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    75
    Bei mir funktioniert der Quest Kein Lösegeld nicht. Ich kann weder die Flüchtlinge aufnehmen noch werden die feindlichen Schiffe beschossen. Erstmal wieder Pause mit der Kampagne.
    Share this post

  5. #115
    Avatar von WiNNie_p00h Neuzugang
    Registriert seit
    Jun 2019
    Beiträge
    7
    Ich habe jetzt doch ein neues Spiel angefangen und habe inzwischen Kapitel 3 abgeschlossen.Für mich hat sich das Thema also jetzt erledigt. 40 Stunden in Sand gesetzt aber egal. JEtzt kanns weiter gehen
    Share this post

  6. #116
    Avatar von Rainer_Wahnsinn Neuzugang
    Registriert seit
    Jun 2019
    Beiträge
    1

    Eine Hand wäscht die Andere

    Muss mich hier wie viele andere anschliessen (ab 49% der Kampagne) kein Fortschritt mehr bei der Mission "Eine Hand wäscht die andere" sobald die erste Einwohnerzahl mit 300 erreicht ist, kommen noch ein paar Textnachrichten, aber eine weitere Aufgabe erscheint nicht mehr, auch nach dem Laden früherer Spielstände nicht...
    Share this post

  7. #117
    Avatar von HerrChrombacher Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    4
    Ich hänge ebenfalls bei der Mission "Eine Hand wäscht die Andere"
    Kann man ein altes Savegame nehmen und es geht dann weiter oder muss man komplett anfangen, ist der Bug beim Neustart dann wirklich weg?

    Ich habe das Spiel Ende Mai gekauft, das Problem ist wohl aber seit Anfang April bekannt und bis jetzt scheinbar noch nicht gelöst.
    Also wie ist der aktuelle Stand zum Problem?
     1 people found this helpful
    Share this post

  8. #118
    Avatar von TorstenWKWK Neuzugang
    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    10
    Habe das gleiche Problem. Schon Schade, man kauft ein Spiel zum Vollpreis und kann es nicht spielen (Kampagne).
     1 people found this helpful
    Share this post

  9. #119
    Avatar von Insolon Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    75
    Kampagne beendet.
    Share this post

  10. #120
    Avatar von Ubi-Trenchcoat Ubisoft Support Staff
    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    688
    Hey zusammen!

    Es ist, wie Liddian bereits geschrieben hat, tatsächlich schwer, Spielstände in Anno 1800 retroaktiv zu reparieren, da in Anno sehr viel Information bereits am Anfang eines Spielstands festgelegt wird (nagelt mich hierauf bitte nicht fest, ich bin kein Entwickler). Dennoch wird es versucht, es retroaktiv zu reparieren, ich kann euch nur um Geduld bitten und darum, ein Auge auf die Anno-Union zu haben, für zukünftige Patchnotes.
    Share this post