1. #41
    Avatar von SirOb0815 Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    2
    alten speicherstand laden hat nix gebracht
    Share this post

  2. #42
    Avatar von Enecito Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    1

    Kein Bug!

    Mir ging es zunächst auch so und habe mich schon geärgert, dass es nicht weiterging. Im Grunde fehlt einem ein Schiff in der neuen Welt und in der alten kann man keines dazu nötigen, in die neue Welt zu fahren. Trotz des Frusts habe ich dann in der alten Welt weitergespielt und mich auch auf die Expedition gestürzt, die nach mehreren Anläufen auch schließlich gelang und siehe da, die Donnermuschel kam in der neuen Welt an. Ab da lief alles wie am Schnürchen. Auch der Wechsel von Schiffen zwischen alter und neuer Welt war endlich möglich.
    Share this post

  3. #43
    Avatar von heyrespwn Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    1
    Habe auch exakt das. Der Kontor wuirde von einer A.I. zerstört, bevor ich die Quest beenden konnte und damit ist die Quest weg.
    Share this post

  4. #44
    Zitat von heyrespwn Go to original post
    Habe auch exakt das. Der Kontor wuirde von einer A.I. zerstört, bevor ich die Quest beenden konnte und damit ist die Quest weg.

    Mir ging es auch so das die Insel kurz nach betreten der neuen Welt eingenommen wurde. Es hat dann geholfen den Stand der Insel vor der Übernahme durch die KI wieder herzustellen. Problem bei mir ist dann allerdings das die Quest NOTFALLEVAKUIERUNG die Schiffe ins untere rechte Eck schickt und nicht zur Insel "La Isla". Könnte daran liegen das die KI die Insel einmal übernommen hatte. Könntest aber mal probieren ob es bei dir hilft.
    Share this post

  5. #45
    Avatar von NemesisZidar Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    26
    ich habe mittlerweile den zweiten Bug der es unmöglich mach tdie Kampagne zu beenden.
    Nach dem Fehlschlag des ersten Versuchs machte ich einen zweiten und startete die Kampagne neu. DIrekt auf Experte um ein paar Achievements abzugreifen.
    DIesmal schaffte ich es durch diese Quest (Flüchtlinge überbringen klappte), allerdings nur um danach in die zweite verbuggte QUest zu rennen.
    Nun muss ich 3 Schoner eskortieren und zwar nach La Isla.
    Nur das keines der Schiffe dort hin will.
    Stattdessen fahren sie zum entgegengesetzten Ende der Karte, verlassen die Karte dort kurz, kehren zurück und stehen dann untätig herum.
    Ja, nichts mit der Quest. Pathfinding Bug für die Quest.
    Keine Lösung, kein Fix.
    X mal geladen etc.
    Mein letzter Versuch wird sich nun darauf fokussieren die Quest bewusst fehlschlagen zu lassen.
    Das wird nichts helfen, ich versuchs trotzdem.
    Also jetzt die zweite Quest nach 7 Stunden mit einem Gamebreaking Bug.
    Hat das überhaupt mal jemand bei BlueByte durchgespielt? Wenn ich alleine schon bei zwei von zwei Versuchen die Kampagne nicht beenden kann, gehe ich davon aus, dass kein Playtest der Kampagne stattgefunden hat.
    Share this post

  6. #46
    Avatar von Mercator81 Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    1

    Freier Laderaum?

    Ich hatte das Problem auch und mich zunächst geärgert. Ich habe dann realisiert, dass ich von der Expedition her noch den Frachtraum mit Waren gefüllt hatte. Nachdem ich einen Raum frei gemacht hatte, klappte auch die Aufnahme der Flüchtenden im Wasser.
    Share this post

  7. #47
    Avatar von joda-gromy Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    6

    Prosperity für alle BUG

    Habe seit längerem den Bug bei der Quest Prosperity für alle und kann diese nicht abschliessen

    Auch nach dem Patch Heute geht es nicht weiter.

    Bitte patchen!!!!

    Share this post

  8. #48
    Avatar von Bushfeind Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    7
    Moin,

    die Mission "Wölfe im Alpakapelz" lässt sich nicht abschließen, denn ich habe zwischendurch die Insel in der neuen Welt, auf der diese Mission spielt, verloren und wieder zurückerorbert. Man soll ja Branstifter am Marktplatz finden. Aber am neuen erbauten Marktplatz (nach der Rückeroberung der Insel) gibt es keine! Dementsprechend lautet das Missionsziel: Finden Sie 0/0 Pyrphorier, um die Brandstiftungen zu stoppen. Das lässt sich nicht erfüllen (obwohl's ganz formal ja eigentlich erfüllt ist) und somit endet hier die Kampagne für mich!!

    Habe keine Lust wieder von vorne anzufangen! Behebt das bitte, Ubisoft!!!

    Es gibt ja offenbar sehr viele Bugs mit der Kampagne und sehr wenige Community-Manager...

    MfG
    Share this post

  9. #49
    Avatar von steffen0493 Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    1
    Bei mir geht es bei der Mission "Die Konfrontation" nicht weiter. Ich habe den Kaufvertrag im Schiff und segel damit zum Leuchturm, aber da passiert nichts. Ich kann diesen nicht abgeben oder ähnliches. Weiterhin kann ich auch keine Bevölkerungsmissionen starten, dh. ich kann auf keinen Stern in einer meiner Städte drücken.

    Den Patch von heute habe ich natürlich installiert. Muss die Kampagne von neu gestartet werden (bitte nicht :-( ) ?
    Share this post

  10. #50
    Avatar von NemesisZidar Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    26
    Nope, eben nicht "nur".
    Leider ist die nächste Quest ebenso verbuggt, diesmal aber deren Inhalt. Ich habe das Problem jetzt, das ich nach einem kompletten Neustart der Kampagne diese Flüchtlingsquest zwar schaffte, aber direkt in der danach eine Quest bekam bei der die Schiffe die ich eskortieren soll selbst verbuggt sind. (sie sollen zu meiner Insel fahren, fahren aber ans kartenende in die entgegengesetzte Richtung und bleiben dort).

    Die Quests in der Neuen Welt sind voll mit Bugs die verhindern das die Main Questline abgeschlossen wird. Ja auch im Zusammenhang mit dem Pop Up Fenster und dem Questfenster (also das die Quests einfach verschwinden zB), aber genauso mit den Gegenständen in der Quest.
    Share this post