1. #1
    Avatar von D3140 Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    3

    Sequenz 01 - Schloss knacken funktioniert nicht

    Hallo liebe Leute,

    ich habe Probleme schon direkt am Anfang des Spiels. Sequenz 01 im Theater mit Haytham. Man klettert die Loge hoch und kommt an eine Tür - diese lässt sich nicht öffnen. Ich weiß die Schlossknackerei war schon auf PC eine Zumutung, aber über die PS4-Steuerung komme ich nun überhaupt nicht weiter.

    Folgendes Problem:

    Anweisung 1: L im Kreis DREHEN, um den richtigen Winkel zu FINDEN, dann die Spannung HALTEN.
    soweit kein Problem

    Anweisung 2: R im Kreis DREHEN, um den richtigen Winkel zu FINDEN, dann den Haken in Position HALTEN.
    Funktioniert - aber dann:

    Anweisung 3: R2 DRÜCKEN, um das Schloss aufzubrechen.

    Ich weiß nicht ob es an mir liegt oder ein Bug ist. Aber weder einzelnes drücken, wiederholtes drücken, gedrückt halten, leicht drücken, schnell oder langsam drücken - nichts funktioniert - es tut sich einfach gar nix. L und R halte ich dabei in Position (muss ich auch sonst bricht der Vorgang ab) aber das "rütteln" am Schloss was eigentlich folgen sollte setzt nicht ein.

    Über jeden Rat wäre ich äußerst dankbar. Hatte mich schon länger auf AC 3 Remastered gefreut und hänge schon nun am Anfang fest.
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Ede-Wolf Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    103
    Hallo D3140, ich meine Du musst einfach schnell nachdem das Schloss einrastet R2 / RT drücken. Das ist ein einfaches Schloss und sollten schon beim ersten Drücken aufspringen. Da kommen durchaus noch schwierigere. Da geht das Schloss erst nach mehrmaligen Drücken von R2 / RT auf. Also einfach schnell sein.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von D3140 Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    3
    Danke für die Rückmeldung!

    Das Problem hat sich mittlerweile erledigt. Lag nicht am Spiel sondern am Controller. Zumindest mit einem anderen funktionierte es auf Anhieb. Verstehe es trotzdem nicht ganz - bei anderen Spielen funktioniert mein alter Controller noch einwandfrei. Egal! Hauptsache jetzt läuft es :-)
    Share this post

  4. #4
    Avatar von TheRealKloppo Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2020
    Beiträge
    2
    Zitat von D3140 Go to original post
    Hallo liebe Leute,

    ich habe Probleme schon direkt am Anfang des Spiels. Sequenz 01 im Theater mit Haytham. Man klettert die Loge hoch und kommt an eine Tür - diese lässt sich nicht öffnen. Ich weiß die Schlossknackerei war schon auf PC eine Zumutung, aber über die PS4-Steuerung komme ich nun überhaupt nicht weiter.

    Folgendes Problem:

    Anweisung 1: L im Kreis DREHEN, um den richtigen Winkel zu FINDEN, dann die Spannung HALTEN.
    soweit kein Problem

    Anweisung 2: R im Kreis DREHEN, um den richtigen Winkel zu FINDEN, dann den Haken in Position HALTEN.
    Funktioniert - aber dann:

    Anweisung 3: R2 DRÜCKEN, um das Schloss aufzubrechen.

    Ich weiß nicht ob es an mir liegt oder ein Bug ist. Aber weder einzelnes drücken, wiederholtes drücken, gedrückt halten, leicht drücken, schnell oder langsam drücken - nichts funktioniert - es tut sich einfach gar nix. L und R halte ich dabei in Position (muss ich auch sonst bricht der Vorgang ab) aber das "rütteln" am Schloss was eigentlich folgen sollte setzt nicht ein.

    Über jeden Rat wäre ich äußerst dankbar. Hatte mich schon länger auf AC 3 Remastered gefreut und hänge schon nun am Anfang fest.
    Ich habe genau das selbe Problem, nur dass ich keinen zweiten Controller habe :/ du kannst mir da wahrscheinlich aber auch nicht mehr weiterhelfen oder?
    Share this post

  5. #5
    Avatar von TheRealKloppo Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2020
    Beiträge
    2

    Genau das selbe Problem

    Hallo, ich habe das exakt selbe Problem. Bei der ersten Mission mit Haytham im Theater beim Schloss knacken auf der Ps4. Mit L und R ist alles perfekt, aber wenn r2 drücken steht funktioniert es einfach nicht. Mein Controller ist nicht beschädigt. Gibts vielleicht Neuigkeiten über diesen Bug oder was es auch ist? Ich wäre für jede Hilfe sehr dankbar.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von BlackGentlem4n Global Moderator
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Anywhere but home
    Beiträge
    7.071
    Hallo TheRealKloppo,

    dazu ist kein Bug bekannt. Wie du lesen kannst, lag es bei dem Spieler an einem defekten Controller.
    Share this post

  7. #7
    Avatar von Ede-Wolf Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    103
    Das mag für das deutsche Forum sogar richtig sein, aber dieser Bug ist sehr wohl bekannt. Das englische Ubi Forum ist voll davon.

    Zum Beispiel hier

    https://forums.ubisoft.com/showthread.php/2028772-Can-t-Sprint

    oder hier
    https://forums.ubisoft.com/showthrea...n-doesn-t-work

    oder hier
    https://forums.ubisoft.com/showthrea...working-on-ps4

    oder hier
    https://forums.ubisoft.com/showthrea...Assassinations

    und ich könnte noch fünf weitere Threads angeben, wenn ich danach suchen würde. Ich hoffe die Links ins englische Forum sind ok, sonst sagt Bescheid, dann formuliere ich anders.
    Es gibt also ein echtes Problem von einigen PS4-Controllern in diesem Spiel mit dem R2 Button. Ich gehöre nicht zu den Betroffenen, denn ich spiele auf dem PC, aber soweit es mir bekannt ist, hat Ubisoft dieses Problem immer ignoriert und behauptet es nicht nachstellen zu können. Das hätten sie aber sicherlich gekonnt, wenn sie sich ein bisschen mehr Mühe gegeben hätten. Es ist sicherlich eine Kombination von PS Hardware und Ubisoft Programmierung, denn andere Controller, wie es auch D3140 oben schreibt, funktionieren ja. Aber er schrieb auch, dass andere Spiele mit dem "besagten" Controller ja funktionieren, nur dieses eben nicht. Das lässt mich ziemlich stark vermuten, dass da eine Sensitivität falsch programmiert wurde, aber eben auch ein Controller auf den Markt gebracht wurde, der eine andere Sensitivität gegenüber anderen aufweist. Trotzdem sehe ich da eher Ubisoft in der Pflicht, das zu lösen. Es hätte ja sogar gereicht einen Einstellwert in einer ini Datei nach außen zu führen, dass Spieler da ein bisschen hätten ändern können. Weit entfernt davon optimal zu sein, aber immerhin mit Bastelei zu machen. So bleibt das Spiel für einige unspielbar.

    Einziger Workaround, den ich aus den anderen Beiträgen entnehmen konnte:

    R2 und L2 tauschen. Spielt sich ziemlich ungewohnt, aber wie die Links oben zeigen, es gibt noch mehr Probleme als das Knacken von Schlössern. Connor sprintet ja nicht sondern joggt nur und einige Missionen brauchen einen schnellen Connor, sonst wird es schwierig auf 100 Prozent Sync zu kommen.
    Share this post