1. #11
    Avatar von Moosi85 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2018
    Beiträge
    30
    Nein, nur 1 Monitor = TV.
    Die Desktop Auflösung ist auf 250% Auflösungsskalierung eingestellt.
    Ich spiele aber wie vorhin erwähnt im Vollbildmodus.
    Share this post

  2. #12
    Avatar von CookieButton Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2018
    Beiträge
    279
    @muf: lol

    Zitat von muf Go to original post
    [...]denke ich durchaus auch real beurteilen wie diese sich verhalten.

    Zu den von dir beschriebenen Fehlern:

    -Je nach Auflösung scrollen an den Seiten nicht mehr möglich
    Das ist ein Problem im Zusammenhang mit mehreren Bildschirmen, und tritt selbst da nicht bei jedem auf. Zudem lässt es sich durch scrollen mit der rechten Maustaste easy umgehen. Aber ja wer mehrere Monitore hat, *kann* da reinlaufen
    Wieso wusste ich das jetzt korrekt? Aber ich bin ja unwissend.

    @Moosi85:
    Ich kann dir leider keine PNs schicken. Wollte dir nur sagen, dass du dich wahrscheinlich damit abfinden müssen wirst.
    Share this post

  3. #13
    Avatar von Serpens66 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jan 2019
    Beiträge
    157
    ich hab übrigens auch keine mehreren Bildschirme (und eben dennoch das scroll problem), aber halt nen 4k Laptop-bildschirm und nutze daher ebenfalls die Skalierungsoption von Windows (260%). Denke aber diese bezieht sich nur auf den Dekstop, nicht auf Spiele und schon granicht wenn diese nicht in 4k laufen.
    Share this post

  4. #14
    Avatar von muf Moderator
    Registriert seit
    Apr 2002
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    3.766
    Hi,

    du sagst du spielst am TV, kann es sein, dass es hierbei zum Overscan kommt? Sprich der TV schneidet rund herum ein Stück vom Bild ab (machen viele TVs üblicherweise) und du deswegen nicht weit genug nach unten kommst, um zu scrollen?
    Wie sieht das ganze im Fenster Modus, bzw. "Fenster im Vollbild" aus?

    Klappt das Scrollen per rechter Maustaste?
    Share this post

  5. #15
    Avatar von CookieButton Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2018
    Beiträge
    279
    Zitat von muf Go to original post
    du sagst du spielst am TV, kann es sein, dass es hierbei zum Overscan kommt?
    Hallo,

    Nein. Im Thema haben wir sowohl einen mit Monitor, und einen mit TV im Einsatz. Du siehst in den Screenshots die Taskbar rausgucken.
    Außerdem bekommt von Overscan die API nichts mit.
    Share this post

  6. #16
    Avatar von muf Moderator
    Registriert seit
    Apr 2002
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    3.766
    Das mit dem TV bezog ich auf Moosi85.

    Was Ihr noch probieren könnt:
    - vor dem Spielen mal die Desktop Auflösung runtersetzen
    - eine weniger hohe Skalierung wählen
    - im Fenstermodus testen
    - mit rechter Maustaste scrollen


    Zitat von Serpens66 Go to original post
    ich hab übrigens auch keine mehreren Bildschirme (und eben dennoch das scroll problem), aber halt nen 4k Laptop-bildschirm und nutze daher ebenfalls die Skalierungsoption von Windows (260%). Denke aber diese bezieht sich nur auf den Dekstop, nicht auf Spiele und schon granicht wenn diese nicht in 4k laufen.
    Doch, genau das ist bei der Siedler3 (und 4) HE der Fall. Beide starten im Vollbild in deiner Windows Desktopauflösung - auch in 4K - und skalieren das UI gemäß deiner Windows Skalierungseinstellung mit. Sonst könntest du auf deinem Laptop bei 4K Bildschirm bei 4K die Menüs vermutlich gar nicht mehr lesen (vergleich hierzu mal S2, das skaliert das UI nicht mit).

    Es macht also durchaus einen Unterschied, ob du mit 4K und 200% Skalierung oder in FullHD und 100% spielst.
    Probier es halt mal aus.
    Siedler 3 läuft bei mir auf dem Macbook unter Windows in 2880x1800 und 250% Skalierung auch ohne diese Probleme, allerdings ist da das Menü links schon fast so hoch wie der Screen … Evtl. ist die Skalierung da auch einfach zu hoch eingestellt für Siedler3.


    Ich hab die Probleme auch nochmal weitergeleitet. Zusätzlich bitte auch an den Support wenden, falls nicht schon geschehen.
    Share this post

  7. #17
    Avatar von Serpens66 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jan 2019
    Beiträge
    157
    @muf: danke für den Versuch zu helfen, wie du auf der vorherigen Seite lesen kannst, habe ich bereits verschiedene Auflösungen versucht:
    https://forums-de.ubi.com/showthread...=1#post2582798

    Im Fenstermodus klappt das scrollen rechts und links. Oben und unten klappt theoretisch auch, praktisch aber selten. Soll heißen man hat oben halt eine komplette Windowsleiste (eben weil Fenster) und unten die komplette Taskbar sichtbar. Fährt man nun mit der Maus direkt auf diese Leiste/Taskbar, befindet man sich halt außerhalb des Spiels und scrollt daher logischerweise nicht. Gehe ich mit der Maus aber gerade so an die Stelle zwischen Leiste/Taskbar und Spiel, dann klappt das scrollen.
    -> schön spielbar ist es im Fenstermodus also nicht wirklich.

    Rechtsklick scrollen funktioniert natürlich, aber da jedes andere RTS Game scrollen am Rand verwendet, würde ich gern dabei bleiben, zumal die Rechtsklick-steuerung ja ohnehin verschlimmbessert wurde, die funktioniert nun anders als im original Siedler 3 (hierfür sollte es stattdessen eine option geben, ob man das alte oder neue rechtsklick-bewegen haben will)


    Skalierung: Ich glaube hier haben wir das Problem gefunden, das müssen sich die Entwickler nochmal anschauen:
    260% -> die genannten Probleme. 250% -> nicht mehr ganz so stark, ab und zu mit etwas glück geht das scrollen, aber meist eher nicht (ähnliche situation wie beim Fenstermodus, nur dass die Taskleiste unten halt sehr dünn ist).
    240% -> scrollen klappt problemlos, obwohl unten weiterhin die Taskleiste sichtbar ist. Man kann aber nicht mehr, wie noch bei höhrerer Skalierung auf die Taskleiste klicken, also selbst wenn man mit der Maus über ihr ist, ist man weiterhin im Spiel und daher klappt das scrollen.

    Damit auf meinem Desktop usw alles gut ersichtlich und lesbar ist, habe ich halt normalerweise eine Skalierung von 260%. Sie jedesmal auf 240% runterzudrehen (und bei jedem Wechseln bei windows ab/anmelden) kann man zwar machen, aber es wäre schon deutlich schöner, wenn die Entwickler das fixen könnten, jetzt wo sie die Ursache kennen
    Share this post

  8. #18
    Avatar von muf Moderator
    Registriert seit
    Apr 2002
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    3.766
    Hi,

    danke für dein Feedback und das ausführliche testen ... ich hab das mal entsprechend so weiter gegeben.
    Share this post

  9. #19
    Avatar von Moosi85 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2018
    Beiträge
    30
    Hallo muf,

    Ich bin erst jetzt dazu gekommen.
    Overscan ist kein Problem, habe entsprechende Einstellungen am TV vorgenommen, da ist alles korrekt von der Darstellung.

    Ich habe nun ebenfalls die Skalierung von 250% stufenweise in 25% Schritten verringert.
    Ab 225% kann ich problemlos auch nach rechts scrollen, nach unten weiterhin problematisch.

    Wär super, wenn die Devs was machen können :-)

    Erst ab 150% Auflösungsskalierung kann ich fehlerfrei in alle Richtungen scrollen.
    Das Problem, dass unten die Taskleiste sichtbar ist, habe ich übrigens nicht.
    Share this post

  10. #20
    Avatar von muf Moderator
    Registriert seit
    Apr 2002
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    3.766
    @Moosi85

    wie gesagt, ist weiter gegeben, was passiert wenn du auf 1080p und 100% spielst? Das Bild müsste ja nahezu gleich groß dann sein
    Wäre dann zumindest ein Workaround ... ggf. kann man die Auflösung auch bei Spielstart über den Kompatibilitätsmodus dann solange automatisch erzwingen, bis es gefixt wurde ...

    Die meisten 4K Monitore sind halt 27" oder größer, da braucht man dann auch keine so hohe Skalierung mehr ...
    Share this post