1. #1
    Avatar von der_68er_podi Neuzugang
    Registriert seit
    May 2018
    Beiträge
    18

    Teil 1 hat besser ausgesehen

    Wenn ich den Grafikstil Vergleich gefällt mir Teil eins deutlich besser. Da haben die Figuren noch Charme gehabt, jetzt im zweiten Teil, finde ich sie teilweise sogar abstoßend. Schade, ich habs damals sehr gern gespielt.
     1 people found this helpful
    Share this post

  2. #2
    Avatar von marex761 Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    19
    Ist ein Trend der bei allen "Western" Spieleentwicklern zu beobachten ist. Charaktere dürfen nicht mehr allzu attraktiv sein, auch muss klar ersichtlich sein das die sex. Ausrichtung möglichst divers ist, was m.M. nach überhaupt keine Rolle spielen sollte. Ein "hübscher" vor allem femininer weibl. NPC oder Spielecharakter gilt zb. heutzutage als sexistisch und politisch unkorrekt. Da die meisten diese Entwicklung begrüßen und anderweitige Meinung unterdrücken und zensieren bleibt dieser Trend auch bestehen. Das gilt natürlich auch für den "Charme" für Figuren. Ubisoft hatte die letzten charmanten Figuren mit AC Syndicate ins Leben gerufen. Fenyx ist sogar noch überraschend angenehm. Alles andere, und das gilt für fast alle Entwickler, halten sich an die forcierte Entwicklung.
    Share this post