1. #1
    Avatar von GZanza Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    288

    Die alt neuen Charaktere Berserker und Kensai.

    Hallo,

    Mich würde mal interessieren was die allgemeinheit von den zwei "alten" Charas halten.
    stellenweise kommen die zwei mir ziemlich OP an. zu einen berseker dem man in seine kombo nur noch unterbrechen kann wenn man mal parriert. aber wenn man ausweicht und ihm mit ein harten schlag trifft er umbeeindruckt sein kombo durchzieht. finde ich schon ein wenig seltsam. auch seine zoneattack. wenn man nicht zufällig kurz vorher nach links drückt kommt man in der regel nicht mehr raus.

    Bei Kensai ist das haupt problem das parrieren. irgendwie hat sich hier gefüllt etwas an timing geändert. sein unblockbaren von oben der vor den update kein problem darstellte nun von 9von10 mal durch kommt. gleiche gilt für seine sidesteps schläge wobei es bei diesen nicht ganz so schlimm ist. auch finde ich es seltsam wenn ich mit den highlander von der seite schlage und der kensai der optisch das schwert abbekommt einfach durch ein sidestep unberührt bleibt auch wenn er in einer ecke eingeklemmt ist und sich nicht von der stelle bewegt.

    zum letzten in der runde Eroberer.
    Ich habe schon immer entfunden das dieser in vergleich zu den anderen zuwenig kann. Die veränderung war nötig gewesen. hierbei würde mich mal interessieren ob man seine zoneattack überhaupt parrieren kann. habe es nun schon mehrmal probiert aber bisher hat es noch nie geklappt. auch habe ich noch nie ein anderen mitspieler gesehen der dies zustande gebracht hat.

    gruß
    Share this post

  2. #2
    Avatar von FLX1220.tv Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2017
    Beiträge
    31

    Aufklärung Bienchen und blumen

    Hallo !

    Zerker ist im Moment sehr stark da seine 400 Millisekunden leichten angriffe etwas verzögert werden können und er seinen schweren schlag einfach abbrechen kann wenn der Gegner ragiert und mit einem leichten von einer anderen Richtung angreift . Solange Timesnap (LAGcompensation) nicht kommt wird ein guter zerker immer eine harte nuss sein . Zu seiner Zone wenn du den ersten geblockt hast ist sie ein garantierter parry von dem her sehr risky. Um zerker zu besiegen entspannt bleiben etwas auf range gehen und heavys parrieren oder den light danach wenn er parriert wobei euch dann vl der feint into Gb erwischt .. arbeitet an eurer Reaktionszeit und an der "muscle Memory" und es wird leichter.

    Kenseis Timings haben sich geändert Der top heavy wurde langsamer und in vielfacher art uznd wiese antäuschbar bzw. änderbar gestaltet.
    sein Dodge heavy hat extreme I-Frames (googelt einfach... ist ein gängiger Begriff) (ok ich erklärs : I-Frames = unhitbares Zeitfenster = invulnerable Frames )Den kann er wärend er dodged einfach verzögert starten und somit jeden Feint into Gb damit punishen. Diese Frames werden aber im moment unter die lupe genommen da zu viele.

    Conquerer

    Sein Shieldbash (schildstoß) ist von 100ms-500 MS verzögerbar und somit sehr schwer zu lesen und zu dodgen charaktäre mit 500ms side dodge recovery können ihn jedoch einfach punishen.
    Sein Zonen angriff ist von der Animation und dem indikator etwas off und das macht es schwer diese zu parrieren ist aber für erfahrene spieler kein wirkliches Problem.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von RiffelTier80 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    211
    Spiele selber gern Kensai und habe aber nicht weniger Probleme als gegen andere Chars wenn ich gegen Ihn Spielen muss. Liegt wohl daran das ich Ihn selbst viel Spiele und die Schwächen kenne. Da ist der Berserker was ganz anderes. Es ist nicht mal die Geschwindigkeit oder das Unterbrechen sondern der Hyper Armor in der Infinity die er hat. Das macht Ihn op aus meiner Sicht gesehen. Eroberer gibt es irgendwie nicht viele die korrekt damit Spielen. Wenn den einer drauf hat ist er eine Seuche.
     1 people found this helpful
    Share this post

  4. #4
    Avatar von GZanza Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    288
    "Es ist nicht mal die Geschwindigkeit oder das Unterbrechen sondern der Hyper Armor in der Infinity die er hat. Das macht Ihn op aus meiner Sicht gesehen"

    Jupp und das stört mich gewaltig. hyper armor schön und gut. aber das finde ich schon übertrieben. man wird förmlich dazu gezwungen zu parrieren sonst ist es aus mit einen. viele berserker spiele mittlerweile so das sie schon gefühlte 3meter vor einen mir ihren combo anfangen damit schon sehr früh ihre hyper armor aktiv wird. und ich verstehe es einfach nicht... man trifft ihm mit zwei drei schlägen und er kann einfach seine kombo durch ziehen. und das ist nur bei diesen so. jeder anderer chara taumelt spätestens bei den dritten treffen oder wenn man den kopf trifft. berserker. nein er kann fröhlich sein kombo durchziehen. ich verlasse mittlerweile jedes spiel wo mehr als zwei berserker rumhüpfen...

    an Kensei habe ich mich mittlerweile gewöhnt parrieren klappt recht gut. aber auch hier finde ich die HA stark aber nichts in vergleich zum berserker.....
    Share this post

  5. #5
    Avatar von xxdovaxx1 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2017
    Beiträge
    303
    hallo, ich bin berserker main schon vor dem rework, solltest du immernoch hilfe benötigen kann ich dir in ein paar trainingseinheiten genauere details dazu geben wie du am besten gegen ihn vorkämpfst, da ich den gut kenne hab ich selbst gegen ihn auch kaum probleme

    xxdovaxx1 steam und uplay falls du noch hilfe brauchst
    Share this post