1. #11
    Avatar von BlackGentlem4n Global Moderator
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Anywhere but home
    Beiträge
    5.706
    Hallo Lokiscat21,

    inwiefern ist diese Quest denn für dich nicht spielbar?
    Share this post

  2. #12
    Avatar von claudiuswow Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2019
    Beiträge
    2
    Ging mir auch so - trotz lvl 40 und Stufe leicht habe ich es aber irgendwie geschafft diesen Teil hinter mir zu lassen. Ducken hat nicht geholfen! Wie ich es nach 12 Anläufen geschafft habe ist mir aber immer noch ein Rätsel. Überhaupt ist mir die Steuerung ein Rätsel - gibt ja leider kein Handbuch zum daneben legen und nachschauen welche Tasten in welcher Situation welche Funktion haben.

    Erledige jetzt nur noch die im Internet erklärten Quests um das Spiel abhaken und deinstallieren zu können - es erzeugt zunehmend keinen Spass sondern nur Frust!!!
    Share this post

  3. #13
    Avatar von sebuko2000 Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2019
    Beiträge
    5
    Die dritte Seeschlacht empfand ich auch als überflüssig und nervig. Vor allem da man die Schiffe nicht mehr aufrüsten konnte ,wie noch in Black Flag und das ewige Gelaber vom Kapitän störte auch bei der Schlacht.. Auch war das Gameplay nicht mehr gut optimiert und das Spiel ruckelte verstärkt. Alles wirkte danach auch nur noch zusammen gestückelt und ich war froh,daß das Game endlich zu ende war. Schade, denn die ersten 30 Stunden empfand ich als recht unterhaltsam.Die Story hätte auch etwas misteriöser und interessanter sein können. Die Animus Sequenzen empfand ich als unfertig und unpassend und sollten ganz weggelassen werden.
    Share this post

  4. #14
    Avatar von Pea1950 Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2020
    Beiträge
    12

    Seeschlacht!

    Ich komme zwar spät, aber: TRAINER! Da gibt es einen Punkt. Schiff unkaputtbar. Den nehme ich NUR für die dämliche Seeschlacht, die ich abgrundtief hasse. Für Odysee gibt es auch einen Trainer, wo man die Seeschlacht damit erträglich machen kann. Das macht einfach keinen Spaß, wo noch das Schiff so schwer zu steuern ist.
    Share this post

  5. #15
    Avatar von KaiC1960 Neuzugang
    Registriert seit
    Jul 2020
    Beiträge
    1

    hälfte des Spiels nicht mehr erreichbar

    Auch ich bin nicht in der Lage die Seeschlacht zu gewinnen. In anbetracht der Tatsache, dass man für dieses Spiel Geld ausgegeben hat und man aufgrund dieser besch... Seeschlacht nicht weiterkommt, ist eine heftige Ausdrucksweise, insbesondere gegenüber Ubisoft absolut berechtigt.

    Ersten weil das investierte Geld nun in eine grobe Enttäuschung investiert wurde und man dafür niemanden zur Rechenschaft ziehen kann, zweitens weil alle Fortschritte die man in Origin bis zu dem Zeitpunkt erreicht hat, verloren sind. Weder kann man eine andere Mission spielen, noch die Story fortsetzen bzw. die Seeschlacht überspringen. Ich war gezwungen das Spiel zu deinstallieren und mein Geld ist verloren.

    Andere Spiele machen das schlauer. Nach 15 Fehlversuchen, wird der Part übersprungen und so getan als hätte man gewonnen, Erfolgsprämie natürlich ausgeschlossen. Derbe Flüche sind nun mal die einzige Möglichkeit seinen Gefühlen Luft zu machen und wenigstens das sollte nach einer solchen Enttäuschung erlaubt sein!
    Share this post

  6. #16
    Avatar von BlackGentlem4n Global Moderator
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Anywhere but home
    Beiträge
    5.706
    Hallo KaiC1960,

    ganz klare Worte von meiner Seite dazu: Nein, definitiv nicht. Es ist immer noch ein Spiel und es haben viele andere Spieler vorher auch geschafft. Es ist nie gerechtfertigt, seinen Frust an anderen auszulassen - da gibt es kein Wenn und Aber.

    Ich würde dir raten, den Schwierigkeitsgrad während dieser Mission auf Leicht zu stellen und es dann nochmals zu versuchen.
    Share this post