Hallo zusammen!

Patch 1.1.0 ist seit dem 11. Dezember, auf allen Plattformen veröffentlicht.

Patch-Größen
  • PS4: ~ 3GB
  • Xbox:~ 3GB
  • uPlay: 2,7 GB
  • Steam: 1,2 GB


Eine Liste der aktuellen Änderungen findest du im Anschluss.

Patch-Highlights
  • Ein neuer Schwierigkeitsgrad namens „Albtraum“ wurde hinzugefügt.
  • Eine Skalierungsfunktion für NPCs wurde hinzugefügt. Die Option „Automatische Gegner-Stufe“ nähert Gegner an die Stufe des Spielers an.
    Bitte beachtet: Die Gegner-Stufen werden nur nach oben an die Stufe des Spielers angepasst, sie werden nicht verringert.
  • Ein neuer „Hordenmodus“ wurde in der Arena hinzugefügt.
  • [PC] Unterstützung für HDR-Bildschirme wurde hinzugefügt.


System
  • Die allgemeine Stabilität wurde verbessert.
  • Das Balancing des Wirtschaftssystems wurde verbessert, indem die Preise für Löwenkrallen und Leopardenfelle reduziert wurden.
  • Die Anzahl von Plunder und Tierprodukten wurde auf 999 begrenzt.
  • [PC] Die Funktionen der Performance-Tools wurden verbessert.
  • Das äußerst seltene Auftreten einer stillstehenden Welt wegen einer Prioritätsänderung bei den Geländeknoten wurde behoben.
  • [PC] Ein Stottern auf NVIDIA-Grafikkarten beim Spielen im Modus „Randlos“ wurde behoben.


Grafik & Audio
  • Das Texturstreaming wurde verbessert, um mehr hochauflösende Texturen zu ermöglichen.
  • Die Entfernung, ab der wir eine qualitativ bessere Fake-Geometrie von Alexandria anzeigen, wurde erhöht.
  • Die Sichtweite vom Tempel in Siwa aus wurde vergrößert.
  • Die Detailstufe für die Umgebung der Mastaba von Hemiunu wurde erhöht.
  • Die Qualität der im Fotomodus aufgenommenen Bilder im HDR-Modus wurde verbessert.
  • [Xbox One X] Das Speicherbudget für Texturen wurde erhöht, um mehr hochauflösende Texturen verwenden zu können.
  • [Xbox One X] Das Speicherbudget für das Gelände wurde erhöht, um zu verhindern, dass dieses beim Umdrehen „aufploppt“.
  • Der Zeitpunkt, an dem hohe Palmen geladen werden, wurde optimiert, damit sie aus größerer Entfernung sichtbar sind.
  • Ein Problem bei der Anzeige von entfernten Schatten beim Übergang von Tageszeiten wurde behoben.
  • Ein Problem mit der Anzeige von Schatten in der großen Bibliothek von Alexandria bei Sonnenauf- und -untergang wurde behoben.
  • Ein grafisches Problem beim Wechseln von Bögen außerhalb von Kämpfen wurde behoben.
  • Ein grafisches Problem mit Köchern wurde behoben.
  • [Xbox One] Das Problem, dass einige Bäume keine hochauflösenden Texturen verwendet haben, wurde behoben.
  • [PC] Das Problem, dass im Fenstermodus auf 4K-Monitoren weiße Quadrate erscheinen konnten, wurde behoben.
  • [PC] Ein Problem mit der Grafik-Option „zurücksetzen“ wurde behoben.
  • Das Problem, das dazu führen konnte, dass die Musik in der Quest „Aya: Die Klinge der Göttin“ nicht erneut abgespielt wurde, wurde behoben.
  • Fehlende Voice-Over-Audios bei verschiedenen Filmsequenzen wurden korrigiert.
  • Ein Soundproblem beim Einsatz der Höchstleistungs-Funktion gegen bestimmte NPCs wurde behoben.
  • Verschiedene sich wiederholende Sprach-Samples und Soundeffekte wurden korrigiert.
  • Das Problem, das zu überlappenden Musiktiteln führen konnte, wurde behoben.
  • Verschiedene unpassende Audiosamples werden nicht länger in der Arena abgespielt.


Welt
  • Verschiedene Kollisionsprobleme in der Spielwelt wurden behoben.
  • Einige Probleme mit der Detailstufe von bestimmten Objekten, NPCs und Fahrzeugen wurden behoben.


Gameplay
  • Die Reaktionen von NPCs wurden verbessert.
  • Die Gesundheitsregeneration, die nach Nutzung des Gesundheitszuwachses durch Waffenattribute manchmal nicht mehr funktioniert hat, wurde korrigiert.
  • Die Freischaltung der Trophäe / des Erfolges „Alte Gewohnheiten“ für Spieler, die die Bedingungen erfüllt haben, wurde korrigiert.
  • Verschiedene Probleme, die verhindert haben, dass die Statistik „Spielfortschritt“ 100 % erreicht hat, wurden behoben.
  • Das Problem, dass die klassische Ubisoft-Club-Herausforderung „Keine Grenzen“ manchmal nicht freigeschaltet wurde, wurde behoben.
  • Das Problem, dass die klassischen Ubisoft-Club-Herausforderungen manchmal nicht als „freigeschaltet“ angezeigt wurden, selbst wenn sie schon abgeschlossen worden waren, wurde behoben.
  • Das Problem, dass der Controller auf der Punkteanzeige des Hippodroms endlos vibrieren konnte, wurde behoben.
  • Das Problem, dass der Spieler bei einer Schnellreise aus dem Badehaus heraus sein Inventar verlieren konnte, wurde behoben.
  • Ein Problem, bei dem Senu durch die Welt hindurch fliegen konnte, wurde behoben.
  • Das Problem, dass geworfene Fackeln manchmal einen Gift- oder Bluten-Effekt ausgelöst haben, wurde behoben.
  • Einige Ladeprobleme bei der Benutzung von Senu wurden behoben.
  • Einige Probleme beim Spawnen von NPCs wurden behoben.
  • Verschiedene Probleme, die dazu führen konnten, dass die Spielfigur steckenbleiben konnte, wurden behoben.
  • Verschiedene Navigations- und Animationsprobleme der Spielfiguren wurden behoben.


Quest
  • Die Navigation der Rebellen bei der Quest „Eine Rebellenallianz“ wurde verbessert.
  • Verschiedene Übergänge von Filmsequenzen wurden verbessert.
  • Ein Problem, bei dem die Spielfigur in der Quest „Die Schlacht am Nil“ hängen bleiben oder durch ein Loch in der Spielwelt fallen konnte, wurde behoben.
  • Das Problem, dass die Spielfigur bei der Quest „Das falsche Orakel“ die angelegten Waffen verlieren konnte, wurde behoben.
  • Das Problem, dass die Spielfigur bei der Quest „Blut im Wasser“ Krokodilen keinen Schaden zufügen konnte, wurde behoben.
  • Das Problem, dass die Markierung des Quest-Ziels bei der Quest „Familienzusammenführung“ manchmal nicht angezeigt wurde, wurde behoben.
  • Das Problem, dass der Spieler bei der Quest „Sein Geheimdienst“ den Gefangenen verlieren konnte, wurde behoben.
  • Das Problem, dass ein Gladiator in der Quest „Der Rachen des Krokodils“ zusammen mit der Spielfigur hängen bleiben konnte, wurde behoben.
  • Das Problem, das dazu führen konnte, dass die täglichen Quests aus dem Quest-Log verschwinden, wurde behoben.
  • Das Problem, das verhindern konnte, dass die Belohnung für die tägliche Quest „Bekämpfung einer Plage“ vergeben wurde, wurde behoben.
  • Das Problem, dass bei der Quest „Blut im Wasser“ manchmal eine Dialogszene nicht abgespielt wurde, wurde behoben.
  • Das Problem, das verhindern konnte, dass die Halluzinationen während Taimhoteps Lied aufhörten, wurde behoben.
  • Ein Problem, das dazu führen konnte, dass die Quest „Straßenkinder“ nicht abgeschlossen werden konnte, wurde behoben.
  • Das Problem, dass bei der Quest „Ende der Schlange“ Eudoros’ Schlüssel manchmal nicht im Inventar auftauchte, wurde behoben.
  • Das Problem, dass Kleopatra am Ende der Quest „Der Weg der Gabinianer“ sterben konnte, wurde behoben.
  • Das Problem, dass Bayek während des Streitwagenkampfes in der Quest „Die Schlacht am Nil“ einen Speer anstelle eines Bogens erhalten konnte, wurde behoben.
  • Das Problem, dass dazu führen konnte, dass Aya als Bayek gespawnt ist, wurde behoben.


Aktivitäten
  • Die Anzahl an Drachmen, die es als Belohnung bei Hippodrom-Turnieren gibt, wurde erhöht.
  • Die Empfindlichkeit der Steuerung im Hippodrom wurde überarbeitet.
  • Das Problem, dass die einführende Filmsequenz von „Der Seleukide“ manchmal nicht abgespielt wurde, wurde behoben.
  • Das Problem, das die Benutzung von Bögen in der Arena verhindern konnte, wurde behoben.


Benutzerinterface
  • Im Ausrüstungsmenü wurden Optionen zur Anpassung von Umhang, Haaren und Bart hinzugefügt.
  • Auf der Weltkarte wurde ein Filter für nicht vollendete Orte hinzugefügt.
  • Auf der Weltkarte wurde ein „Nur Freunde“-Filter für Bilder hinzugefügt.
  • Die Option, den Kompass und das Feedback zur Gegnernähe im HID auszublenden, wurde hinzugefügt.
  • [PC] Im Pausenmenü wurde die Option „Zurück zum Desktop“ hinzugefügt.
  • Das sichtbare Feedback auf dem Bildschirm für Freundesherausforderungen in der Arena wurde verbessert.
  • Das optische Feedback auf dem Bildschirm, wenn die Spielfigur von einem Pfeil getroffen wurde, bleibt jetzt länger sichtbar.
  • Die Eingabetasten für die Funktion „Ausgerüstetes vergleichen“ wurden verändert.
  • [PC] Eye Tracking ist jetzt standardmäßig aktiviert.
  • Verschiedene Probleme mit Symbolen auf der Weltkarte wurden behoben.
  • Das Problem, dass die Belohnung für die Prüfung der Götter nicht richtig im Quest-Log angezeigt wurde, wurde behoben.
  • Das Problem, dass das Quest-Ziel der Prüfung der Götter unterhalb der Spielwelt erscheinen konnte, wurde behoben.
  • [PC] Die Anzeige von Bildern aus dem Fotomodus, die auf einem System mit mehreren Bildschirmen erstellt wurden, wurde korrigiert.


Wenn du Probleme hast, die noch nicht behoben wurden, wende dich bitte an unseren Kundendienst.