1. #1
    Avatar von Grayfox-87- Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    29

    Wunschliste für Patch 1.06 - 1.07

    Dear Ubisoft,

    hab mich mal so durch die Foren durchgewühlt und einige Rezessionen bezüglich dem Patch 1.05 durchgelesen. Was mir so aufgefallen ist, es sind sehr viel Negative Meldungen bezüglich der SOD bzw. Matschige Texturen wenn man diesen Predator BOW verwendet (ich Persönlich benutze diesen nicht).

    Ich Persönlich habe es gestern auch mal für ne halbe Stunde angetestet und muss sagen das ich jetzt keine dieser Lags oder Microrucklern oder FPS Einrüche bemerkt habe... was mir allerdings aufgefallen ist, war wenn ich mich einem Felsen genähert habe, wurde dieser Relativ spät "Scharf" dargestellt. Sprich aus der Entfernung wirkt es ein wenig Matschig.
    Das Problem dürfte aber schon seit dem PS4 Update 1.04 bekannt sein.

    So nun zum Wesentlichen für den Patch 1.06 oder 1.07

    zum System:
    • Vorzüglich mal diese Matschigen Texturen entfernen/beheben
    • Stabilisierung der Performance auf i5/i7 Prozessoren (waren hauptsächlich Beschwerden, die diesen Prozessor nutzten)
    • Reicht 4K Texturen nach um die Oberflächen von Häusern/Steinen/Feuer/Boden etc. Knackiger wirken zu lassen
    • Cutscense/Hypodrome Lags - ich Persönlich bin gestern ins Hypodrome gegangen um etwas zu Testen (mehr weiter unten) und da ist mir wieder aufgefallen, dass diese Mikroruckler noch immer vorhanden sind - trotz angezeigter 70-90FPS ?!
    • Entfernt doch bitte diesen Scheiß DRM Mist von dem Spiel - derjenige der das Spiel bis jetzt nicht gekauft hat kauft es sowieso im Sale oder was weis ich wann/wo


    Zum Gameplay/Charakter
    • Worüber ich mich sehr gefreut habe ist, dass die Bevorzugte Einstellung von BART/HAAR jetzt vorhanden bleibt - was mich noch EXTREM Stört, warum fügt Ihr diese Einstellungen nicht in alle CUTSCENSE - Hypodrome - Arena (weis ich nicht bin noch nicht soweit) ein? Bitte Nachreichen!!!!
    • Fügt wieder die Parkour Animationen - aus dem ersten Gameplaytrailer ein (wo er über diese kleine Mauer Jumpt) https://www.youtube.com/watch?v=OzHpcyqP_LE&t=222s
      ab min. 3:42 sieht mans.
    • Fügt SANDALEN/SCHUHE zu dem Maasai Warrior Outfit hinzu - bitte bitte bitte
    • HUD - lasst uns die Option, dies selber zu Entscheiden was wir angezeigt haben wollen.
    • Lasst alle Waffen die ausgerüstet sind Sichtbar (wie beim Bogen) 2x Bogen ausgerüstet - 2x Sichtbar, dass selbe mit den Nahkampfwaffen.
    • Levels Skalierung für Gegener
    • NEW GAME+
    • Schwierigkeitsgrad: Höher als HARD


    Eines vorab, ich bin nicht hergekommen um zu Nörgeln oder dergleichen, bin überaus Beeindruckt das Ihr alles für Spiele auf die Beine stellt - immer für etwas neues offen und dafür habt Ihr meinen Respekt. Das Spiel ist der Wahnsinn und nach The Witcher 3 einer FAVORITS und mein neues GOTY

    Lasst euch doch 1 Woche mehr Zeit mit diesen Patches und Testet es doch bitte mal vorab Ordentlich.

    zu den o.g. Punkten, ich weis es werden nicht Bestimmt alles sein, darum würde ich euch "ALLE" bitten ein wenig mitzuhelfen um die Probleme Einzugränzen.
    Schreibt kurz euer Problem - euer System - Verbesserungsvorschläge für die nächsten Patches.

    System:
    Ryzen 7 1800x
    MSI GTX 1080ti
    32Gb RAM
    Game auf SSD


    Freue mich schon auf eure Posts.
    Share this post

  2. #2
    Avatar von ragman1976 Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    22
    Ich finde eine Anpassung des Balancings wäre notwendig. Die normalen Quests, auch die mit hohen Leveln sind ab Level 40 ein Spaziergang, wobei ich die Bosskämpfe (Elefanten, Götter, etc.) auf hart extrem schwer finde. Ich möchte nicht sagen, dass die Bosskämpfe auf Spielstufe schwer zu schwer sind, aber das Verhältnis Bosskämpfe zum Rest vom Spiel passt dann einfach nicht mehr.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von bastian9231 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    36
    Eine Ingame Statistik (PC) bzw eine Liste wo man sehen kann wie viel Gräber oder zb. Nester man schon fertig hat und wie viel es insgesamt von jeden gibt würde ich persönlich noch gern sehen damit man weiß wie viel man noch von den jeweiligen Aufgaben" abschließen muss ...
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Grayfox-87- Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    29
    @ ragman1976 - hast recht, hab ich noch nachgebessert
    @ bastian9231 - ich nehme an du meinst so ähnlich wie bei the witcher 3?
    Share this post

  5. #5
    Avatar von Ne.fas Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    24
    Ich wünsche mir wiederholbare Missionen. Was ich an Unity gemocht habe und bei Syndicate vermisste, waren sie wiederholbaren Coop-Missionen. Und in allen bisherigen AC's, jedenfalls war mir so, konnte man die Hauptmissionen wiederholen.
    Was das Balancing zwischen Elefanten und Questen angeht, stimme ich ragman1976 zu.
    NG+ von Grayfox-87- gewünscht, wäre auch ne tolle Sache und würde die langzeit Motivation steigern.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von gezortenplotz Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    4
    Also ein gescheites Texturen-Pack ist wirklich von Nöten. Unity benutzt rund 5GB an VRam, während Origins über 2,3GB niemals rauskommt. Das Ergebnis ist deutlich zu sehen und verursacht an manchen Stellen fast Augenkrebs.
    Share this post

  7. #7
    Avatar von WolfenDE Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    2
    Mich stört absolut die unnötige und viel zu hohe Komprimierung der Ingame-Screenshots!
    Die sehen teilweise sowas von schlecht aus mies - ein Jammer bei dieser Grafikpracht!
    Gibt es eine Funktion das Overlay (im Kameramode oder auch ingame) auszublenden, sodass ich einen HQ-Screenshot mit Nvidia Share machen kann?

    So oder so wünsche ich mir für den nächsten Patch unkomprimierte Screenshots im Format BMP oder PNG.
    Schliesslich hat man heutzutage TB-Festplatten!
    Share this post

  8. #8
    Avatar von bminder Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    2
    Also erst einmal stimme ich dem Balancing zu. Normale Gegner-Bosse, Verhältnis stimmt einfach nicht !
    Was ich ebenfalls für sehr wichtig halte, ist die Skalierung der Gegner. Ich hab nun schon 3 Durchgänge, und bis lvl 40 verläuft das spielen immer gleich, offene Welt hin oder her. Ich werde quasi gezwungen schlauchartig zu spielen bis ich 40 bin. Levelbeschränkte Gebiete, keine gute Idee

    Die Tiere sollten um einiges stärker/gefährlicher sein. Nicht nur weil es mich nicht stört, mal eben ein Rudel Löwen links liegen zu lassen oder im vorbeigehen zu beseitigen, sondern damit es sich auch mal lohnt, die gefangenen Tiere in einem Lager zu befreien. Im Moment weiss ich immer das kein Mensch verliert, nicht einmal wenn ich ein ganzes Rudel frei lasse
    Dies macht für mich übrigens auch das zähmen ziehmlich überflüssig. Auch das gezähmte Tiere nach Cutszenen verschwunden sind oder bei einem gewissen Abstand zu mir, plötzlich nicht mehr gezähmt sind, lassen diesen Skill als einen der unnötigsten überhaupt erscheinen. Und blöderweise muss man das skillen um an den Meisterpunkt zu kommen. Hier sollte dringend nachgebessert werden !

    Ebenfalls ein Punkt der mir von Anfang an ein grosser Dorn im Auge ist.
    Beispiel: Ich habe mich in ein Lager geschlichen, gut versteckt und beobachte. Kommt eine Hyäne ins Lager gelaufen, allarmiert die Wachen und tadaa. Das ganze Lager weiss plötzlich in welchem Busch ich hocke, und ich bin im Kampf ! Hääää
    Keine Ausnahme, kein Zufall ! Erlebe ich immer und immer wieder. Bin ich zu nah am Feind der Kämpft (gegen Tier oder Bandit), werde ich automatisch in den Kampf mit hineingezogen, und sogar sofort enttarnt wenn ich versteckt bin. Ergibt keinen Sinn ! Bitte ändern !
    Share this post