1. #151
    Avatar von sirDavid05 Neuzugang
    Registriert seit
    Jun 2020
    Beiträge
    1

    PvP in For Honor

    Ich habe selten ein so gutes Kampfsystem gesehen.
    Leider gibt es da den ein oder anderen Hacken.

    Ich spiele seit 2 Monaten For Honor(Ps4) und bin immer mal wieder am überlegen, ob ich es doch lieber sein lasse.
    Wenn ich mit meinem Freund 2v2 spiele, treffe ich immer wieder auf Leute, die nur eine Attacke spammen können: Die R1 Attacke (Fast Attack)

    Dadurch hast du nicht einmal die Chance, wie z.b. bei Kensei ,einen Gegentreffer zu landen.
    Dann bist du gezwungen dauerhaft zu Blocken, bis dem Gegner die Ausdauer ausgeht.
    Ist ja alles schön und gut, jeder hat seinen eigenen Spielstil, aber mittlerweile spiel ich nur gegen Spieler, die mit Orochi und Kensei dich in die Ecke drängen, und warten zu zweit auf dich einzuprügeln.

    Das hat nichts mehr mit Skill zu tun, sondern ist Buttonsmashing.
    Ach und dann ist da noch der Lawbringer.
    Dauerhaft spielen Gegner, die den Lawbringer als Main haben passiv und du hast als einfacher Wächter/in keine Chance auf Range anzugreifen.
    Wenn du einen falschen Schritt machst, setzt der Lawbringer dich meist in 30 Sek außer Gefecht durch seine unblockbare Attacke.

    Ich finde es schade das ein Spiel, was so viel Potenzial hatte, sich selbst in den Abgrund stürzt.
    Durch nicht generfte Helden und Spieler, die nur zu zweit etwas gegen dich ausrichten können, und andauernd rechts, links, oben den Fast hit spammen.

    LG TwoRedEyes05
    Share this post

  2. #152
    Avatar von scUbidoo90 Neuzugang
    Registriert seit
    Jul 2020
    Ort
    Munich, Germany
    Beiträge
    10
    Bei mir hat der Frust angefangen zu überwiegen, als bei dem ersten richtigen For Honor Turnier leute mit glitch-taktiken gewonnen haben.
    Share this post

  3. #153
    Avatar von lotmit Junior Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2018
    Beiträge
    39
    Hallo, für mich ist das Spiel nichts. Alles zu kompliziert mit der Steuerung
    Share this post

  4. #154
    Avatar von RiffelTier80 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    211
    Auf Konsole entscheidet eh meist nur der Ping bzw. schlechte Latenz. Dazu kommt noch das Ausnutzen verschiedener Taktiken wie Spam in verbindung mit einer total kaputten 30fps Animation. Bin froh das ich soweit weg bin von dem Game da nun auch noch ab 6. August das neue Kampfsystem kommt welches Lagger und Spammer bevorteilt.Da wird es nur noch um Erraten des nächsten Gegner moves gehen mehr nicht.

    Ich zock weiter Ghost of Tsushima,das eindeutig bessere Kampfspiel mit flair.
    Share this post

  5. #155
    Avatar von GZanza Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    288
    ich finde es traurig das das spiel eigentlich nur noch aus r1 gespame oder aus mehrere gegen einen besteht. Talent brauch man für das spiel schon lange nichtmehr..... und nach dem kommenden update wird es vermutlich noch schlimmer
    Share this post

  6. #156
    Avatar von Schl8eplatte Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2020
    Beiträge
    2
    zu viele helden sorgen für immer unausgewogenere kämpfe. warmonger hat das spiel nun vollkommen kaputt gemacht. schade. masse statt klasse!? was soll man mit über 30 helden anfangen? völlig unnötig. die macher hätten auch mehr auf wuali setzen können. das balancing ist furchtbar! FRUST!!
    Share this post

  7. #157
    Avatar von nebs04 Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2020
    Beiträge
    2
    Seit dem neuen Update eher ein 60/40, das Spiel hat unglaublichen Spaß gemacht, aber der Schaden ist zu unbalanciert und die lights zu schnell gemacht worden, außerdem gibt es Leute in der For Honor Community die ziemlich Ehrenlos spielen. Ich meine in dem Spiel handelt es sich hauptsächlich um Ehre, For Honor, aber trotzdem spielen manche so als ob sie einfach nur jemanden das Leben schwer machen möchten.....
    Share this post

  8. #158
    Avatar von JohnWick87 Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    5
    Frust steigt je weiter sie das Kampfsystem zu einem ätzenden Gespamme verkommen lassen... reagieren oft kaum möglich. "Gegner lesen" auch nciht in den kurzen Begegnungen die man hat. Da hilfts auch nicht die lights noch kostengünstiger zu machen und den schaden zu verringern... wozu noch heavys schmeißen ??? SCHADE!
    Share this post

  9. #159
    Avatar von GZanza Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    288
    Leider merkt man immer mehr das die entwickler keine lust mehr auf For Honor haben. da sie sich kaum noch gedanken machen über sinnvolle änderungen oder Gaben der Charas.
    wie kann man auf die idee kommen eine gabe rauszubringen die alle Spieler in umfeld schaden zufügt der viel zu hoch ist. dazu noch das diese einen heilt. erst wird der chara um monate verschoben. wo man sich nochmal gedanken rüber machen könnte wie das bei der Community ankommt. werden noch interne tests durchgeführt? glaube kaum. aber wenn ja, sind die entwickler einfach nur blind wenn sie glauben das sowas ok ist. selten habe ich mich über ein neuen chara und seine gaben aufgeregt wie bei WM.

    Die vermutung das die entwickler das bewusst machen damit die letzten aktivien spieler gehen die über jahre hinweg FH treu waren kommt immer mehr zu vorschein. so ein dreck rauszubringen. Aber wie wir wissen heist es bei den Devs wieder "Wir haben auf die Communtiy gehört!" die komplette führungsebene sollte ersetzt werden und der alte chef entwickler der die idee zu FH hatte sollte zurück geholt werden. das werde letztendlich das richtige um FH noch zu retten.


    Spaß>frust verhältnis liegt je nach lobby bei 10>90.
     1 people found this helpful
    Share this post

  10. #160
    Avatar von EzioFirenze90 Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2020
    Ort
    München
    Beiträge
    6
    Ich habe es einige Tage probiert und es hat anfangs Spaß gemacht, einen Charkter zu lernen und zu entdecken, vor allem wenn man tatsählich was hinbekommt. Allerdings muss man echt vuiel Zeit investieren, wenn man einen meistern will, auch um mithalten zu können. Schon mehr als 1 Charakter zu lernen ist zu viel für einen casual wie mich Also Angangs eher Spaß, mit der Zeit dann Tendent zu frust.
    Share this post