1. #11
    Avatar von Gxy12 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    irgendwo im nirgendwo
    Beiträge
    710
    @Ubi-O5
    Also spontan würde mir da das Okapi einfallen, obwohl es ... oh beinahe hättest du es geschafft von den Einhörnern abzulenken. Aber auch nur fast.🦄

    EINHÖRNER!!
    Share this post

  2. #12
    Avatar von Chanyoi Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    430
    Einhörner, Drachen (ich liebe Drachen!), Wolpertinger, Foren-Trolle...

    ... und wer es schafft Einhörner in den Zoo zu bekommen, bei dem wird die komplette UI Pink und alle (Bau-)Symbole stellen nur noch Einhörner dar. Auch hat man keine menschlichen Bewohner mehr auf den Straßen, diese werden alle zu Einhörnern und die Schiffe sind rosa Wölkchen und haben einen Regenbogen als Segel und schießen Sternchen...

    ... Mal im Ernst: Bei Anno wird zwar immer wieder gesagt, das es sich nur an realen Begebenheiten orientiert und ansonsten fiktiv ist aber man sollte die Kirche doch mal im Dorf lassen. Es sollte sich hierbei um wirklich existente Tierarten drehen.

    Aber warum nicht wenige wirklich seltene Tierarten als extrem schwere Belohnung ermöglichen. Nimmt man dabei evtl. ausschließlich ausgestorbene oder fast ausgestorbene Tierarten hätte dies auch eine soziale Botschaft.

    Daher würde ich gerne den Quetzal sehen.

    Ps.: Wer Einhörner in Spielen will, hier findet ihr genug: Link Aber Anno ist dafür definitiv nicht der richtige Platz. Mir würde aktuell nur eine Möglichkeit einfallen ein Einhorn ins Spiel zu bringen: Als Emblem auf Fahnen und Segeln, evtl. kombiniert mit meiner Idee des Flaggschiffs.
    Share this post

  3. #13
    Avatar von Gxy12 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    irgendwo im nirgendwo
    Beiträge
    710
    @Chanyoi
    Es gibt eine ganze Menge an tropische Vögeln insbesondere Papageien, welche im 19. , 20. und 21. Jahrhundert ausstarben so auch der Kuba-Ara.

    Hier ein Kuba-Ara:


    Wie ich schon erwähnen wollte, gehört das Okapi zu einen der am spätesten entdeckten größeren Säugetiere. Auch der Beutelwolf als ausgestorbene Tierart wie schon genannt wäre möglich.

    Das Problem ist allerdings das Anno 1800 ein Wohlfühl-Spiel werden soll. Und ich weiß nicht inwiefern das im Sinne dann der Entwickler liegt. Ich persönlich fände es toll, sehen zu können, dass die Fauna damals vielfältiger war als heute.

    Um nochmal zurück zu den Vögeln zu kommen, ich denke es wird maximal eine Voilieren-Variante geben, da die Vögel einfach zu klein sind. 🐣
    Share this post

  4. #14
    Avatar von Medaurus Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    6
    Hachja, was auf dem Annoverse nicht so entsteht ;P

    Drachen hätten aber auch was
    Share this post

  5. #15
    Avatar von LadyHahaa Moderator
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    Offenbach
    Beiträge
    8.530
    [QUOTE=Gxy12;2507472... da die Vögel einfach zu klein sind. ��[/QUOTE]

    dazu fällt mir nur "Zoomstufen" ein
    Share this post

  6. #16
    Avatar von Der3ine Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    887
    Also ich unterstütze auch die Idee, Einhörner im Spiel zu haben! Notfalls vlcht über einen schwer zu erreichenden Erfolg freischaltbar.
    Aber bitte nicht, dass es rein vom Zufall abhängt, sondern dass man es mit den richtigen Handlungen auch sicher dann irgendwann bekommt.

    Die Idee das Einhorn als Wappen haben zu können oder auf Segeln abzubilden finde ich auch super. Was ist mit einer Einhornstatue? Die sähe bestimmt auch ganz nett aus. Dazu könnte man dann mit genug Fortschritt in bestimmten Forschungen für Unsummen (Millionen an Gold oder so) dann ein Item irgendwie bekommen und damit dann die Statue zum Leben erwecken

    Drachen wären auch nett, aber wenn dann bitte nur ganz junge Drachen oder nur Dracheneier als ein exotisches Item (irgendein zwielichtiger Händler bietet sie zum Kauf an und weil sie sonst kein anderer jemals haben kann kann man sie als Dracheneier darstellen, ohne dass sie es tatsächlich sein müssten (es könnten ja auch Eier einer unentdeckten, extrem seltenen und versteckten Tierart sein, aber kein Mensch kennt die Wahrheit).
     1 people found this helpful
    Share this post

  7. #17
    Avatar von Gxy12 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    irgendwo im nirgendwo
    Beiträge
    710
    Drachen und Einhörner hättet ihr vielleicht haben können, falls die Okkultistin mehrheitlich gewählt worden wäre.
    Share this post

  8. #18
    Avatar von Chanyoi Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    430
    Mein Vorschlag mit den Drachen war genauso ernst gemeint wie die "Foren-Trolle",,, Die Begründung steht ja bei den Texten gegen die Einhörner in meinem letzten Text.
    Share this post

  9. #19
    Avatar von Anno_2070_ Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    577
    Was passiert eigentlich bei "Ihr Volk hungert"?
    Share this post

  10. #20
    Avatar von Der3ine Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    887
    Ich denke dann werden die Leute ausziehen.
    Aber was wäre wenn es Drachen im Spiel geben wird und es dann heißt "Euer Drache hungert?"
    Gefahr für die Bevölkerung?
    Bricht der aus und reißt das Vieh, das auf den Weiden steht?
    Share this post