1. #21
    Avatar von Snoaap Neuzugang
    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    3
    Ich denke das System das man sich ein Schiff zusammenstellen kann garnicht so verkehrt.

    Basisschiffe und dann je nachdem was man möchte hinzufügen.
    Vielleicht sogar erstmal durch Forschung entwickeln lassen (Ich denke dann an die Universität aus 1503 und ihre gewissen "trees")

    das basisschiff hat von mir aus z.b 2 ladeplätze und dann kann man vor dem bau gewisse sachen hinzufügen.

    gern auch ein paar wenige optische items die man z.b durch Erfolge / Aufträge freischalten kann.
    (andersfarbige Segel z.b)

    Natürlich sollte das alles an gewisse voraussetzungen gekoppelt sein, dass man z.b nicht von anfang an nen mörderschiff baun kann
     2 people found this helpful
    Share this post

  2. #22
    Avatar von samu327 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    161
    Schiffe individuell zu modifizieren würd ich schon auch einbauen aber da es sowiso sehr schwer ist das diesae mods das Schiff optisch verändern find ich sollt man das mit den bereits etablierten Items Regeln
    Share this post

  3. #23
    Avatar von samu327 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    161
    Und zu dem stillgelegten schiffen war es egt auch in anno 1404 ganz gut geregelt ich zumindest musst mich nie aufregen das meine flotte nicht ausreichend großgemacht werden kann. Und wenns mal nicht gereicht hat dann erforscht man eben diese fähigkeit beim Korsar oder baut noch schnell eine insel voll bauern
    Share this post

  4. #24
    Avatar von t_picklock Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    704
    Für mich war das System mit den bestimmten Schiffstypen aus den alten Annos schon gut. Auch das System, dass man die Schiffe individuekk durch Items verbessern kann (Ladekapazität, Geschwindigkeit, Trefferpunkte, etc.) finde ich gut. Das macht das Spiel dynamisscher und im Multiplayer kann man sich (ohne entsprechende Spionage?) nie genau sicher sein was da auf einem zukommt wenn e´ma sich mit einem anderen anlegt.
    Share this post

  5. #25
    Avatar von Anno_2070_ Ubisoft Companion
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    1.156
    Der Ansatz in Anno 1404 und den Items ist schon gut. Evtl. müsste aber der Weg überarbeitet werden, wie man einige der Items erhalten kann. Forschung usw. wäre ein möglicher Ansatz,
    Share this post

  6. #26
    Avatar von Der3ine Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    887
    Das war doch schon genau so in 2070, dass man (ziemlich viele) Items durch Forschung erhalten konnte?
    Share this post

  7. #27
    Avatar von Anno_2070_ Ubisoft Companion
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    1.156
    Ja, das war so. Das sollte auch in Anno 1800 übernommen werden.
    Share this post

  8. #28
    Avatar von Der3ine Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    887
    Klang (mal wieder) so, als wenn jemand, der ab 1404 aufgehört hat Anno zu spielen (obwohl dein Name das eigentlich ja auch schon wiederlegt), nachetwas ruft, dass es schon längst in neueren Annos gibt und dort sehr gut aufgenommen wurde.
    Share this post

  9. #29
    Avatar von Anno_2070_ Ubisoft Companion
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    1.156
    Im Posting habe ich mich nur direkt auf 1404 bezogen, daher auch die Anregung was sich im Vergleich zu 1404 ändern sollte.

    Anno 1701, 1404, 2070 und 2205 lassen sich bei mir finden.
     1 people found this helpful
    Share this post

  10. #30
    Avatar von Andre372 Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2010
    Beiträge
    17
    Ich weiß nicht! EInerseits klingt das Modulsystem irgendwie spannend, andererseits frag ich mich wofür das gut sein soll? In Anno gab es (wie auch immer) kleine und große Kriegs- bzw. Handelsschiffe. Nehmen wir mal an ein kleines Kriegsschiff hat 6 Kanonen und ein großes hat 10 Kanonen. Was würde es für mich jetzt besser machen wenn ich ein Basisschiff mit 8 Kanonen zu einem mttelmäßiges Kriegsschiff baue? Ich hätte vielleicht ein Slot mehr für den Warentransport über. Aber mit einem Kriegsschiff transportier ich doch eh keine Waren, schon garnicht wenn ich nur ein Lagerplatz habe.
    Hinzukommt, das wenn ich ein Basisschiff hätte, sagen wir ein kleines und ein großes, das ich ausbauen könnte wie ich will, wäre das optisch recht langweilig. Da würden dann ja nur diese beiden Größen übers Meer schippern. Und gerade in diesem Spiel (man siehts ja schon im Trailer), wünsche ich mir bei den Schiffen viel Abwechslung: Transportschiffe, Kriegsschiffe, dampfbetrieben oder mit Segel, klein, mittel, groß, vielleicht einen Schlepper der die großen Kähne aus dem Hafen hilft...
    Share this post