1. #11
    Avatar von max.k.1990 Forum Veteran
    Registriert seit
    Dec 2008
    Ort
    Hanau
    Beiträge
    1.712
    Wir sind in Anno, daher trifft die Kanonen-Anzahl die man sieht nicht die Realität. In soweit...
    Share this post

  2. #12
    Avatar von Chanyoi Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    437
    Zitat von max.k.1990 Go to original post
    Wir sind in Anno, daher trifft die Kanonen-Anzahl die man sieht nicht die Realität. In soweit...
    Ich denke schon, das man sich dabei ein wenig an der zu der Zeit üblichen Bewaffnung orientiert hat. Das man nicht 1:1 die Anzahl übernommen hat ist ja in Ordnung. Aber als alter Annoholiker, der die ganzen alten Anno's gespielt hat, würde es sich falsch anfühlen, wenn ich mich an die alten Teile erinnere, wo ein großes Kriegssegelschiff 24 Kanonen hatte (Anno 1701), nun immer noch die gleiche Anzahl oder (wie in deinem Vorscchlag) gar weniger zu haben.
    Share this post

  3. #13
    Avatar von samu327 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    161
    Ich bin auch der Meinung von Chanyoi die Kriegsschiffe haben sich im laufe der Zeit weiterentwickelt und sollten das auch in anno tun .Abgesehen davon sind mehr kanonen eine rein optische sache welche sehr leicht eingebaut werden kann.
    Share this post

  4. #14
    Avatar von samu327 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    161
    Zu modullen fände ich es zwar auch sehr schön ein eigenen Schiff sozusagen zu designen aber Itm haben wie bereits beschrieben den gleichen Effekt und sind für die Entwickler ( im wahrsten sinne des wortes)Tausend mal Einfacher umzusetzen
    Share this post

  5. #15
    Avatar von Chisutra Junior Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    98
    Zitat von HerrWagner Go to original post
    Ein Kriegsschiff packt man in der Regel eh voller Kanonen und ein Handelsschiff hat keine. Kriegsschiffe sollten beim Bau natürlich Kanonen kosten und dann hat es einfach welche
    Optimalerweise ja, allerdings bietet es viel mehr Möglichkeiten das variabel zu gestalten ohne dass wirklich etwas verloren geht, denke ich.

    • Zum einen kann man die Kanonenproduktion zeitversetzt zur Schiffsproduktion starten.
    • Andererseits ließe sich die Stärke der eigenen Flotte nicht einschätzen, da nicht klar ist wie viele Kanonen diese geladen haben. Vorausgesetzt anderen Spielern wird diese Information nicht angezeigt. So ließe sich mit einem Bluff ein bevorstehender Krieg verhindern.
    • Falls geladene Kanonen ein Schiff verlangsamen, so ließe sich ein Verlust womöglich verhindern, indem die Kanonen über Bord geworfen werden.
     2 people found this helpful
    Share this post

  6. #16
    Avatar von Chanyoi Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    437
    ALso die Idee mit den Modulen für JEDES Schiff halte ich immer noch schlichtweg für "too much" für Anno. Aber ein besonderes Schiff (Flaggschiff; Spielstandübergreifend oder wenn abgeschaltet innerhalb des Spielstandes; Alternative zur Arche aus 2070) welches man ausbaut fände ich gut. Vorschlag dazu hier: Link
    Share this post

  7. #17
    Avatar von samu327 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    161
    Wenn es mitt humanem aufwand möglich ist wäre ich auch für ein modulares Flagschiff alles andere ist aber too much

    ZU den kanon einladen da findw ich hat chisutra einen interesanten aspekt genannt
    erst recht für einen coop wäre so ein bluff wirklich interesant
     2 people found this helpful
    Share this post

  8. #18
    Avatar von Drake-1503 Forum Veteran
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    2.329
    Ich finde, alle Schiffe sollten mindestens 3 Item-Slots haben, damit der Gegner nicht so genau weiß, was er da vor sich hat. Mit den Items sollten Geschwindigkeit, Bewaffnung und Trefferpunkte erhöht werden, und zwar teilweise erheblich. Das Schiffslimit sollte in Abhängigkeit von der Bevölkerung gewählt werden und nicht starr sein. Dabei werden Adlige stärker gewichtet als Pioiniere ...
    In diesem Fall würde sich der weitere Ausbau der Städte lohnen, wenn man Krieg führen möchte.
    Belohnungsschiffe sollten immer auf das Schiffslimit angerechnet werden. Das kann man erreichen, in dem man Schiffe genauso "Stilllegen" kann wie Betriebe. Bei Segelschiffen werden dan einfach die Segel gerafft, bei Dampfschiffen wird der Qualm abgestellt (wegen der visuellen Erkennbarkeit). Hat man zuviele Schiffe, werden die neuen Schiffe automatisch stillgelegt und können nur aktiviert werden, wenn das Schiffslimit dadurch nicht überschritten wird.
    Share this post

  9. #19
    Avatar von Mastergamer123 Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    5
    Zitat von Drake-1503 Go to original post
    Ich finde, alle Schiffe sollten mindestens 3 Item-Slots haben, damit der Gegner nicht so genau weiß, was er da vor sich hat. Mit den Items sollten Geschwindigkeit, Bewaffnung und Trefferpunkte erhöht werden, und zwar teilweise erheblich. Das Schiffslimit sollte in Abhängigkeit von der Bevölkerung gewählt werden und nicht starr sein. Dabei werden Adlige stärker gewichtet als Pioiniere ...
    In diesem Fall würde sich der weitere Ausbau der Städte lohnen, wenn man Krieg führen möchte.
    Belohnungsschiffe sollten immer auf das Schiffslimit angerechnet werden. Das kann man erreichen, in dem man Schiffe genauso "Stilllegen" kann wie Betriebe. Bei Segelschiffen werden dan einfach die Segel gerafft, bei Dampfschiffen wird der Qualm abgestellt (wegen der visuellen Erkennbarkeit). Hat man zuviele Schiffe, werden die neuen Schiffe automatisch stillgelegt und können nur aktiviert werden, wenn das Schiffslimit dadurch nicht überschritten wird.

    Ich sehe da ein kleines Problem. Wie stellt man dann ein Schiff da was im Hafen liegt? Ist es dann auch als "Stillgelegt" zu sehen und ich muss erst einen Knopf drücken bis ich weiter fahren kann? Oder stehen die Schiffe dann immer mit gespannten Segeln und rauchenden Schornsteinen im Hafen?
    Oder sieht man dann bei einem stillgelegtem Schiff zusätzlich keine Personen mehr an deck? Wenn man diese überhaupt sieht.
    Share this post

  10. #20
    Avatar von Drake-1503 Forum Veteran
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    2.329
    War nur eine Idee, man könnte das stillgelegte Schiff auch mit einer zusätzlichen Flagge am Mast kennzeichnen, da wird sich schon etwas finden. Stilllegen und Aktivieren muss man ja nur, wenn man zuviele Schiffe hat. Man sollte die stillgelegten Schiffe auch manuell noch bewegen dürfen, aber eben nicht beladen oder zum Kampf verwenden. Ist aber alles nicht zu Ende gedacht ...
    Share this post