🛈 Ankündigung
Seid gegrüßt! Die Anno Foren sind jetzt archiviert und können nur noch im Read-Only Modus gelesen werden, bitte gehe zu unserer neuen Plattform um das Spiel mit anderen zu besprechen.

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Katrastrophen sollten in ANno 1800 implementiert werden?

Teilnehmer
111. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Naturkatastrophen (Erdbeben, Tsunami)

    72 64,86%
  • Vulkanausbruch

    60 54,05%
  • Unwetter (Wirbelsturm, Sandsturm, Schneesturm, Gewitter)

    89 80,18%
  • Krankheiten (z. B. Pest, Cholera)

    98 88,29%
  • Smog

    51 45,95%
  • Dürre

    57 51,35%
  • Unglück un Produktionsbetrieb (z. B. Explosion)

    80 72,07%
  • Feuer

    97 87,39%
  • Ungezieferplage (Rattenplage, Insekten auf Feldern)

    66 59,46%
  • Andere (bitte posten was Ihr Euch vorstellt)

    10 9,01%
Multiple-Choice-Umfrage.
  1. #21
    Avatar von Der3ine Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    887
    Feuer wird es ja sicher wieder geben. Ich befürchte aber, dass diese Brände, wie bisher auch, nur kleine Teile der Stadt oder sogar nur ein einzelnes Gebäude betreffen werden, anstatt dass es Goßbrände, die damals ja durchaus vorkamen und auch eine wirkliche Katastrophe wären, geben wird.
    Das wäre wirklich Schade.
    Überschwemmungen wären auch eine super Katastrophe und insbesondere, da wir ja jetzt unterschiedliche Höhenlagen haben, könnte es dort interessante Möglichkeiten geben, sie zu vermeiden, aber eben auch Gründe, die dafür sprechen, dass man in den (stumr-)flutgefärdeten Gebieten baut.
    Share this post

  2. #22
    Avatar von Com-mu-nism Junior Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    70
    Wie wäre denn als Idee das Konzept eines Brain Drain, nach unzähligen Streiks?
    Share this post

  3. #23
    Avatar von crashcids Banned
    Registriert seit
    Dec 2008
    Ort
    Rendsburg // Rekordbau - Schönbau - Multiplayer
    Beiträge
    2.041
    Ich wüßte was gegen Eisberge:
    Ein Item namens Navigator (größere Sichtweite und verhindert Zusammenstöße).
    Meinetwegen auch einen Superkapitän wie die aus Anno 1404 ...
    und dann sinkt der Dampfer nicht mehr!

    ABER ICH WÜNSCHE MIR EISBERGE!

    Das wär echt der Knüller!
     2 people found this helpful
    Share this post

  4. #24
    Avatar von t_picklock Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    704
    Zitat von IppoSenshu Go to original post
    Ich finde die Umfrage etwas unglücklich, weil ich gerne viele Katastrophen jeglicher Art (egal ob Natur, Technologie usw.) hätte - je mehr, desto besser, ...
    Ich hätte es auch gerne feiner aufgedröselt, aber leider kann man nur maximal 10 Punkte zur Auswahl stellen.
    Share this post

  5. #25
    Avatar von G.v.d.Bell2017 Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    23
    https://i.imgur.com/hCeE9Sp.jpg

    Zitat von crashcids Go to original post

    ABER ICH WÜNSCHE MIR EISBERGE!

    Das wär echt der Knüller!
    Ich auch!!! - In 1404 hatte ich vor langer Zeit Berge mit der Schneekanone winterfest gemacht und dann als "Schiffe" auf Route geschickt.

    Das hätte ich auch gerne in 1800, zusammen mit einigen tollen Winterinseln.
    Share this post

  6. #26
    Avatar von crashcids Banned
    Registriert seit
    Dec 2008
    Ort
    Rendsburg // Rekordbau - Schönbau - Multiplayer
    Beiträge
    2.041
    Ich hab in letzter Zeit wieder das Scenario Imperator aus Anno 14040 gespielt ...
    ich muß sagen ich krieg da echt die Krätze .

    Auch wenns extraschwer ist ... aber bei den 3 schwersten KI-Gegnern, alle Katastrophen
    on und Sabotage on ... uffff, ist das schwer und nervig! Echter Qäulkram ...

    Also zuviele verschiedene Katastrophen sollte es deswegen nicht geben ... ein
    Scenario analog Imperator aus 1404 wär dann quasi unspielbar!
    Share this post

  7. #27
    Avatar von Chanyoi Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    446
    Zitat von crashcids Go to original post
    Ich hab in letzter Zeit wieder das Scenario Imperator aus Anno 14040 gespielt ...
    ich muß sagen ich krieg da echt die Krätze .

    Auch wenns extraschwer ist ... aber bei den 3 schwersten KI-Gegnern, alle Katastrophen
    on und Sabotage on ... uffff, ist das schwer und nervig! Echter Qäulkram ...

    Also zuviele verschiedene Katastrophen sollte es deswegen nicht geben ... ein
    Scenario analog Imperator aus 1404 wär dann quasi unspielbar!
    Deshalb fände ich es gut, wenn es Katastrophen geben wird, das diese teilweise Regionsbezogen sind und jede für sich vor Spielbeginn ein- und ausschaltbar ist. Dann kann jeder selber entscheiden was er seiner Bevölkerung zumutet oder nicht und es sind zusätzlich gute Regler für die Schwierigkeit.
    Share this post

  8. #28
    Avatar von Tilman72 Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    15
    Ich wäre dafür das Katastrophen auch die Schiffe zwischen den Einzelnen Sessions befallen!

    z.B. könnte ein Schiff aufgrund eines Eisberges auf dem Weg zwischen ein Amerikanischen und einer Europäischen Session Sinken
    oder im Sturm vor Indien verloren gehen oder auf dem Weg nach China von Piraten geentert werden usw.

    das würde die Sicherheit das alles was man in einer Session Produziert wird auch in der anderen verwendet werden kann
    deutlich verkleinern und somit für mehr Spielspaß sorgen

    natürlich sollte es an- und abstellbar sein
    Share this post

  9. #29
    Avatar von Anno_2070_ Ubisoft Companion
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    1.565
    Das sollte sich sogar relativ einfach umsetzen lassen.
    Share this post

  10. #30
    Avatar von Gxy12 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    irgendwo im nirgendwo
    Beiträge
    710
    Ich denke unterschiedliche Typen an Katastrophen sind wichtig:
    - Verringerte Produktivität: Durch Dürren
    - Verringerte Einnahmen: Durch Aufstände
    - Verringerte Arbeitskraft: Durch Seuchen
    - Zerstörung: Feuer (in der Stadt) und Explosionen von Betrieben (bei den Betrieben, wo es keine Dürren geben kann)
    NEU:
    - Teurerer oder ausbleibender Handel bestimmter Waren: Durch Schwierigkeiten beim Transport BEI DEN COMPUTERGEGNERN
    Unterbrochene Versorgung
    - Ausbleiben der Versorgung: Zugüberfall oder Überfall durch Freibeuter

    PS: Auch ein starkes Unwetter wäre toll. Aber eher als eine Art "Deko" - also ohne Effekt.
    Share this post