1. #11
    Avatar von Achtarm124 Forum Veteran
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    2.335
    Die Antwort zu deiner Frage steht in deinem ersten Satz - 14 Sektorenlager wollen erstmal gefüllt werden. Je nach Firmenlevel sind da schon Mengen zu füllen. Und ob man Titanplatten auf der Erde braucht, muss jeder mit sich selbst abmachen - nach der Erledigung diverser Quests wird das nur noch auf dem Mond gebraucht. Dito mit Einschränkungen andere Materialien und Sektoren.
    Wird danach ein volles Sektorlager geleert, dann leeren sich alle anderen derzeit vollen 13 Lager, um den Schwund im 14. Lager zu kompensieren.

    Und egal, ob du deine Frage hier unter Bugs oder unter Gameplay gestellt hättest, Bugs werden seit dem abrupten Ende von 2205 eh nicht mehr gefixt.
    Irgendeine Useraktion - konnte nie richtig ermittelt werden, führte evt. zu einer Störung des Orbitallagers. Lebe damit oder ändere deine Versorgungsstrategie. Alternative - kurzfristige Deaktivierung des 5.Strangs der Schwerindustrie und erneute Aktivierung.

  2. #12
    Avatar von klumbe666 Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2020
    Beiträge
    1
    Hallo,

    ich weiß ja nicht, ob die Frage und deren Antwort noch relevant ist,
    aber ich denke ich weiß unter welchen Umständen sich das Orbitallager leert obwohl nirgends eine negative Warenmenge vorliegt.

    Mir ist aufgefallen, dass größere Projekte mit fester Position (Brücken, Raumafen, ...) die Rohstoffe aus dem Orbitallager ganz brav konsomieren,
    leider aber keinerlei Fortschritt produzieren.
    Das heißt man erweitert irgendwo seinen Raumhafen und kümmert sich nicht mehr drum und dieser reißt dann sämtliche Baubots und Biopolymere an sich.
    Sobald man das jeweilige Projekt stoppt sollte sich das Lager bei Warenüberschuss auch wieder füllen.
    Idealer Weise richtet man dann eine Route für die Rohstoffe ein und damit klappt dann auch der Bau / Upgrade.

    Das ist meiner Auffassung nach ein fieser Bug im Spiel und ich habe auch ein wenig gebraucht herauszufinden woran es liegen könnte.

    Ich hoffe das hilft jemandem.

    Beste Grüße
    Klumbe
     1 people found this helpful