1. #1
    Avatar von alphastratus Junior Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    77

    Warum wurde die Drohensteuerung kaputtgepatcht?

    Warum zur Hölle wurde die Höhensteuerung mit der Kamerasteuerung verbunden? Das ist die gleiche Sch****, welche AC unspielbar macht: Entkoppelt die Kamera von der Bewegung so weit wie möglich anstatt umgekehrt!

    Das schlimmste ist, dass in der Drohnenkameraperspektive (z.B. bei Rennen) wirklich nur der horizontale Winkel der Kamerasteuerung für die Drohnenbewegung übernommen wurde. Jetzt wird auch der vertikale Winkel mit übernommen.
    Für die Höhensteuerung ist die Steuerung über die zwei Schultertasten völlig ausreichend!

    Und dann hört endlich auf damit, Spiele kaputtzupatchen! Das hat mit Service oder 'Game as a service', wie Ubisift das benennt, nichts zu tun! Gewisse grundlegende Gameplayelemente müssen unverändert bleiben, da muss das Balancing vorher, bei der Qualitätssicherung abgeschlossen werden!
    Share this post

  2. #2
    Avatar von bonacorona Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    108
    Da hat sich was geändert an der Steuerung..... ist mir noch nicht aufgefallen.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von alphastratus Junior Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    77
    Wir sprechen von der 1st person Drohnencam: Früher war die reine Höhensteuerung über die Schultertasten. Jetzt (ich bin mir nicht genau sicher, ab wann genau, hab lange keine Drohnenrennen gemacht), fliegt man auch sachte nach oben oder unten, wenn die Zielmarkierung leicht nach oben oder unten zeigt.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von bonacorona Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    108
    Vielen Dank für die Erklärung.Habe selber lange keine Drohnenrennen mehr geflogen.
    Werde mir das mal ansehen. Leider hat sich sehr viel bei dem Spiel zum schlechteren hin entwickelt .
    Share this post