1. #1
    Avatar von Dracuul-77 Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    18

    Erfahrungsbericht

    Hallo zusammen, der Dracuul nochmal,

    da mein letzter post schon etwas her ist ( Survival-Modus), wollte ich nochmal meine bisherigen erfahrungen teilen. Im großen und ganzen muss ich sagen, das ich mit For Honor echt spass habe und mich schon während der Arbeit auf die Dailys sprich Tagesziele oder Quest schon freue. Auch wenn welche darunter fallen wo ich nicht mit meiner kleinen Todeshybride (Walküre) spielen oder antreten kann.

    Muss selber eingestehen und zugeben, das mein anfängliches geheule, gejammer oder gefluche echt stark zurückgegangen ist, was paraden,duelle, runtergeschmeiße und sonstiges so eintrifft. Bin nicht der beste spieler, aber ein ernstzunehmender Gegner mit der besagten Walküre. Das immer noch viele meckern zwecks miesen Matchmakings oder dergleichen....hmm, ich bekomme auch von sogenannten Lowies aufs Maul. Einmal falsch gestanden, oder falsch geblockt und man ist schnell raus. Siehe Warden, schlag, schulterramme, schlag, schulterramme....Oder man steht,ohne es zu bemerken an einer Kante.....Flieger grüß mir die Sonne .

    Und was das Honor hier angeht....ICH, kann von mir aus sagen, und dazu stehe ich..ich bin ein fairer Spieler. Im Duell gebe ich zuerst immer ne Respekt pose von mir, auch wenn ich schon den gegner angesprungen sehe, und ich seine waffe mit meinem gesicht blocke . Mittlerweile bin ich kurz vor Prestige 8, und weiß wenn ich ein Spiel betrete, das gegner schon denken,"" ahh guck mal, die haben ne Prestige 7 ausrüstung 108 Walküre. Cool, jetzt schon kein Bock aufs match."" Völliger unsinn, nur das man höheres gear hat, schüzt vor niederlagen nicht. Man selber ist auch nur soo gut, wie es das eigene Team zulässt. Und da fange ich mal nur kurz an, duelliere mich grad bis aufs blut mit nem gleichwertigeren könner, ZACK, dreschen noch 2 kollegen mit ein. Warum? Gegner bekommt Rache, und haut wie Sauron um sich. Wäre mir persönlich zu panne.

    Natürlich werde ich auch zur Wildsau, wenn gegnerteam nur im Pulk unterwegs ist, dan gibt es auch kein Respekt meinerseits. Aber mittlerweile amüsiere ich mich dermaßen über viele sachen wie zb. Hab jmd niedergemacht, bin auf dem weg zur heilung, ZACK, werde ich von oben gekillt. Denke nur wow , wo kommt der denn her? Oder der Plünderer, hab den fast down, sehe schon den Ublockbaren seitenschwinger..tot. Hmm den hättest doch parieren können. Naja egal. Sry das meine Post immer so ausarten von der länge her Müsste schriftsteller weden. Will nur damit sagen, das Spieler mal über ihren schatten springen sollten und nicht immer alles so engstirnig sehen sollten. Wenn man stirbt, ist es halt so, wenn ich von ner klippe den Beckerhecht mache, ja dan habe ich schon im vorfeld daran gedacht das selbige mit dem gegner zu machen. Und nicht die schuld nur beim spiel suche.

    Das einzige was mich wohl immer noch richtig stört..... ja verbindungsprobleme. Nicht beim 1x rausfliegen, nur wenns dan schon 2-3x hintereinander ist. So schluss jetzt, man sieht sich auf dem Schlachtfeld.
     1 people found this helpful
    Share this post

  2. #2
    Avatar von DiS_Vergil Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    272
    Zitat von Dracuul-77 Go to original post
    Hallo zusammen, der Dracuul nochmal,

    da mein letzter post schon etwas her ist ( Survival-Modus), wollte ich nochmal meine bisherigen erfahrungen teilen. Im großen und ganzen muss ich sagen, das ich mit For Honor echt spass habe und mich schon während der Arbeit auf die Dailys sprich Tagesziele oder Quest schon freue. Auch wenn welche darunter fallen wo ich nicht mit meiner kleinen Todeshybride (Walküre) spielen oder antreten kann.

    Muss selber eingestehen und zugeben, das mein anfängliches geheule, gejammer oder gefluche echt stark zurückgegangen ist, was paraden,duelle, runtergeschmeiße und sonstiges so eintrifft. Bin nicht der beste spieler, aber ein ernstzunehmender Gegner mit der besagten Walküre. Das immer noch viele meckern zwecks miesen Matchmakings oder dergleichen....hmm, ich bekomme auch von sogenannten Lowies aufs Maul. Einmal falsch gestanden, oder falsch geblockt und man ist schnell raus. Siehe Warden, schlag, schulterramme, schlag, schulterramme....Oder man steht,ohne es zu bemerken an einer Kante.....Flieger grüß mir die Sonne .

    Und was das Honor hier angeht....ICH, kann von mir aus sagen, und dazu stehe ich..ich bin ein fairer Spieler. Im Duell gebe ich zuerst immer ne Respekt pose von mir, auch wenn ich schon den gegner angesprungen sehe, und ich seine waffe mit meinem gesicht blocke . Mittlerweile bin ich kurz vor Prestige 8, und weiß wenn ich ein Spiel betrete, das gegner schon denken,"" ahh guck mal, die haben ne Prestige 7 ausrüstung 108 Walküre. Cool, jetzt schon kein Bock aufs match."" Völliger unsinn, nur das man höheres gear hat, schüzt vor niederlagen nicht. Man selber ist auch nur soo gut, wie es das eigene Team zulässt. Und da fange ich mal nur kurz an, duelliere mich grad bis aufs blut mit nem gleichwertigeren könner, ZACK, dreschen noch 2 kollegen mit ein. Warum? Gegner bekommt Rache, und haut wie Sauron um sich. Wäre mir persönlich zu panne.

    Natürlich werde ich auch zur Wildsau, wenn gegnerteam nur im Pulk unterwegs ist, dan gibt es auch kein Respekt meinerseits. Aber mittlerweile amüsiere ich mich dermaßen über viele sachen wie zb. Hab jmd niedergemacht, bin auf dem weg zur heilung, ZACK, werde ich von oben gekillt. Denke nur wow , wo kommt der denn her? Oder der Plünderer, hab den fast down, sehe schon den Ublockbaren seitenschwinger..tot. Hmm den hättest doch parieren können. Naja egal. Sry das meine Post immer so ausarten von der länge her Müsste schriftsteller weden. Will nur damit sagen, das Spieler mal über ihren schatten springen sollten und nicht immer alles so engstirnig sehen sollten. Wenn man stirbt, ist es halt so, wenn ich von ner klippe den Beckerhecht mache, ja dan habe ich schon im vorfeld daran gedacht das selbige mit dem gegner zu machen. Und nicht die schuld nur beim spiel suche.

    Das einzige was mich wohl immer noch richtig stört..... ja verbindungsprobleme. Nicht beim 1x rausfliegen, nur wenns dan schon 2-3x hintereinander ist. So schluss jetzt, man sieht sich auf dem Schlachtfeld.
    Die länge stört mich nicht. Zeigt das es dir wichtig ist. Das sollte man respektieren. Meinen Respekt hast du!


    Mit freundlichen Gruß


    Keebla
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Ubi-CJ Community Manager
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    533
    Wie meinen auch!

    Danke für diesen detaillierten Bericht

    Und ja, die Verbindungsabbrüche bleiben eine Priorität. Wir beobachten momentan die Situation seit dem letzten Update und schauen weiter, welche Probleme noch bestehen.
    Share this post