Hallo zusammen,

ich wollte demletzt meinen Accountnamen ändern und bin dabei über das Problem gestolpert, dass mein Wunschname bereits vergeben war. Also habe ich mir mal das entsprechende Profil rausgesucht und musste feststellen, dass dieses (soweit für mich ersichtlich) komplett leer und ungenutzt aussieht. Ich weiß, dass diese Information inkorrekt sein könnte, wegen Privatsphäreeinstellungen etc., aber das ändert nichts an meiner grundsätzlichen Frage:

Wäre es für Ubisoft möglich, die Nutzernamen von ungenutzen und/oder inaktiven Konten freizugeben?

Ich weiß, dass Riot Games dieses vor einiger Zeit für ihr MOBA League of Legends getan hat und halte es für eine großartige Geste gegenüber der Community und denke, dass dies einigen Spielern zu ihren Wunschnamen verhelfen könnte.

Nun würde ich gerne wissen, wie die Community über dieses Thema denkt, ob ich der einzige bin, der sich darüber Gedanken macht oder ob es diese Disskusion bereits gibt oder gab. Oder habt ihr vielleicht schon einmal einen Accountnamen für euch persönlich vom Kundensupport freigeben lassen? Ich würde mich auf jeden Fall über eure Meinungen und Kommentare zu diesem Thema freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Synixia