1. #41
    Avatar von psi-draconis Neuzugang
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    9
    Birth Control - Gamma Ray 3/5

    Mein erster Impuls bei solchen Threads ist immer was älteres von den Smashing Pumpkins zu posten. Da ein Kumpel die Tage aber nicht so viel mit denen anfangen konnte, gibt's heute zur Abwechslung was elektronisches aus Frankreich, u.a. auch weil vorher explizit nach sowas gefragt worden ist.

    Spoiler:  Show
    AES Dana is the main moniker for Vincent Villuis, a French composer, sound designer, Dj and co-owner of Ultimae records as well as one of the founding members of Asura.

    Bass player and singer in several coldwave and industrial bands as a teenager, Vincent then moved on to composing with machines and specialised in sampling and layering of acoustic sounds digitally transmuted. His music is a fusion of Deep Ambient, Downtempo, IDM, infused with hints of Neo-Classsical Electronica, Industrial and Liquid Drum’n’Bass.

    As AES Dana, he produced 6 solo albums, an audio samples library, participated to about 3 dozen compilations while collaborating on three albums with Swedish artist Magnus Birgersson under moniker H.UV.A.Network and with Greek artist Miktek on the release of EPs and the Fragments Libraries. He is also known for his artistic direction on the Fahrenheit Project series of compilations (Ultimae) and, as head of the Ultimae Studio, has earned a solid reputation for his audio mastering works.
    Vincent Villuis was the official Artist in Residence at « Les Dominicains de Haute Alsace » between 2009 and 2012 which led to collaborations with artists and choirs from the Classical Music world and compositions for multi-diffusion installations such as « Le Jardin Magnétique » and creation of audio-guides for the site.

    He composed scores and licensed existing works for short and feature films, documentaries and BBC tv programs such as « Atrophy Bank » by Sam Asaert, « The Passport » by Amund Lie, « Mandorla » by Roberto Miller or « Breath of Life » by Susan Kucera which opened new perspectives on composition and sound design and collaborations with various advertising agencies.

    https://ultimae.com/artists/aes-dana/

    Ich kann jedem, der solche Musik mag, nur ans Herz legen sich auch mit den anderen Künstlern dieses Labels zu beschäftigen. Da sind jede Menge musikalische Perlen dabei.


    Aes Dana - Chrysalis



    Zitat von Ubi-CJ Go to original post
    Ok ja, habe auch selbst gerade bestätigen können, dass es nicht möglich ist, sorry (...) So, es tut mir Leid, ich wollte nicht so sehr vom Thema abweichen. Zurück zur Musik!
    Kein Problem. Solange sich niemand daran stört, macht das ja nichts und entschuldigen müsste höchtens ich mich, nicht du.

    Zitat von Amavitus Go to original post
    draconis und CJ; wenn ihr schonmal hier seid, könntet ihr eure Beiträge doch auch gleich mit etwas Musike schmücken. Dann muß hier kein Beitrag gelöscht werden, ...
    Nun, ich habe nur helfen, mich aber nicht gleich aufdrängen wollen; gerade als Neuling hier im (deutschen) Forum. Kannst übrigens gerne einfach nur psi schreiben, das ist kürzer und mir auch lieber. Den Namen werde ich wohl sowieso irgendwann ändern ...

    Zitat von Amavitus Go to original post
    und ihr könnt eure Botschaften (...) verteilen
    Ach, du lieber Himmel. Bloss das nicht! Wenn ich schreibe, was ich zu bestimmten Sachen wirklich denke, mache ich mich im schlimmsten Fall noch strafbar. Bin schon erleichtert, dass ich mich dank des Posts über mir nicht mehr zu dieser deutschenfeindlichen Band weiter oben äussern muss.
     2 people found this helpful
    Share this post

  2. #42
    Avatar von Amavitus Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    352
    Aes Dana - Chrysalis hat mich spontan an Command&Conquer-Mucke erinnert. Es könnte zwar etwas mehr passieren,
    aber als klasse Begleitmucke muß es das auch nicht unbedingt - 3/5


    Zitat von psi-draconis Go to original post
    Bin schon erleichtert, dass ich mich ... nicht mehr zu dieser deutschenfeindlichen Band weiter oben äussern muss.
    Du meinst doch wohl nicht Die Ärzte!?
    Goethe war auch ein Rebell. Künstler wie die Ärzte, versuchen die Menschheit nach vorne zu bringen.
    Sie singen deutsch, erreichen mehrere Generationen und spielen kein Konzert unter 3 Stunden, bei 40,- Eintritt!
    Gesellschaftliche Normen stellen viele in Frage, aber nur wenige polarisieren eleganter, humorvoller oder
    mit mehr Gelassenheit, als Die Ärzte.
    Sie ziehen aber auch Grenzen, sind gründlich und stehen für Zusammenhalt.
    Sie zielen genau auf das, was viel Deutsche z.Zt. in Gefahr sehen: Selbstbestimmung.
    Blende das Antifaschistische einfach aus und versuchs mal ...


    Ich komme zum nächsten Berliner - Sven Friedrich, mit seiner damaligen Band Dreadful Shadows




    "Beyond the Maze" - heißt nicht nur ein weiterer Song (Gruß an Mugge im Urlaub!?), sondern auch das Album und ist durchweg empfehlenswert.
    Über Zeraphine ist Sven Friedrich mittlerweile mit Solar Fake in der Welt des ElektroPop anjekommen ... mh

    viel Spaß


    ps @ psi, ham wir uns nich gestern aufm Track gebattled^^ - gerne wieder
     1 people found this helpful
    Share this post

  3. #43
    Avatar von Amavitus Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    352
    So, meine Sommerpause is rum, wat is mit euch nu!
    Hab ich euch verschreckt /@ Psi oder dich misverstanden?
    Die Wahlen sind vorbei und ich möchte nich, daß wir uns zwanghaft politisch divergieren.

    Daher mein Friedensangebot


    STAM1NA - PANZERFAUST

    Ein Traum eines jeden musikalischen Missionars: Shock The Establishment, live @ Emma Gaala 2015

    Publikum und Künstler wollen so gar nicht zusammen passen, herrlich, aber schaut selbst ...
    ... am Ende sind es vor allem die Damen, die feiern; manch anderer ist einem Herzinfarkt erlegen



    die wohl einzige Band, die das Wort "Faust" rollen kann (3:42min)

    Ich hoffe, ihr habt bis zur Wendung durchgehalten, in Finnland sieht Schlager scheinbar so aus^^
    hier nochmal das Orginal, dem ein eindrucksvolles Video gesponsort wurde
    Stamina-Panzerfaust FIN

     2 people found this helpful
    Share this post

  4. #44
    Avatar von du.du Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2017
    Ort
    M-EX 300
    Beiträge
    42
    STAM1NA - PANZERFAUST 3/5
    Das Video ist in der Tat: "Shock The Establishment" wie du so schön beschreibst.
    Die Stimme des Sängers gefällt mir nicht so gut, aber der Rest: Daumen hoch!


    Jetzt will ich mit diesem Video einfach nur Lust auf unser Spiel "The Crew CaU" und evtl. "The Crew 2" machen.

    AC/DC - Shoot To Thrill --- (aus der US-Serie The Dukes Of Hazzard)


    Have Fun
    Gruß du.du
     1 people found this helpful
    Share this post

  5. #45
    Avatar von Amavitus Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    352
    Yee-ha! bei dem Video bekomm ich aber auf mehr als nur Autos Lust |-P 3/5 krichste von mir

    bin nach wie vor min 2xdie Woche schneller als erlaubt unterwegs )
    ... da hast du mich doch glatt zu folgendem angeregt:

    David Morgan - Drive geschrieben von den Serienmusikmachern ihrer Zeit, Mike Post und Pete Carpenter




    Ps ... die Sangeskunst bei Panzerfaust ist nicht Staminatypisch; es gibt Songs, da meint man Freddy Mercury zu hören
    Das ist ne extrem (,) vielseitige Band, schon seit über 10 Jahren und hats in meinen persönlichen Musikolymp geschafft^^
    Recherchieren lohnt sich!

     1 people found this helpful
    Share this post

  6. #46
    Avatar von muGGeSTuTz Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Eastermouthingen
    Beiträge
    5.426
    *hereinstolper* mal wieder nach langer Zeit

    Verzeiht mir Freunde der heissen Reifen und Lauscher ... ´bin gerade einwenig in anderen Gefielden unterwegs und versuche mich als Spezialeinheit oder Elitesöldner .

    Aber ich habe eine Band entdeckt , welche es mir wirklich sehr angetan hat : Haken .
    Ich weiss schon , dass wir hier ursprünglich nur einzelne Lieder posten wollten , aber ich muss dem Amavitus von denen einfach gerade 2 Alben empfehlen :

    - Affinity

    und dieses :



    Die finde ich also wirklich auch superscharf !

    Mal wieder einen netten Gruss an alle Crewser
    muGGe
    Share this post

  7. #47
    Avatar von Amavitus Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    352
    hey Mugge, da biste ja wieder

    ich bin noch am durchhören, Wertung kommt noch...
    ansonstn Ausnahme gestattet schön, mal wieder ne Band zu hören,
    bei der man echt alles durchnehmen muß, um sich nen Bild zu machen.
    Der Sänger gefällt mir schonmal sehr ))

    Auf HAKEN antworte ich mit HEATON

    ... wie soll ich das denn nur topen, mugge, vlt ja so:


    dudu dürfte das bestimmt auch gefallen)

    Spoiler:  Show
    Wie gefallen dir denn die Schokoladenrosinen? und Was hältstn von BF2?


    bis später
     1 people found this helpful
    Share this post

  8. #48
    Avatar von muGGeSTuTz Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Eastermouthingen
    Beiträge
    5.426
    Kukuk

    Also hier auf dieser Seite , gefällt mir eigentlich ALLES - das isch Musig

    Aes Dana - Chrysalis hat so einen permanent leichten Auftrieb (bin aber kein wirklicher Techno-Experte )

    Sven Friedrich, mit seiner damaligen Band Dreadful Shadows , hat mich irgendwie gerade einwenig an Sisters of Mercy (This Corrosion) erinnert .

    STAM1NA - PANZERFAUST ... lassen auch mächtig die Sau raus , jedoch habe ich von dieser Art harter Musik meistens schnell mal genug (wenn deren Lieder in diese "Schiene" fallen)

    Das könnte man natürlich auch bei dem AC/DC-Knaller von du.du sagen (also damit meine ich so Aussagen wie : "... bei denen tönt ja eh immer alles gleich") ... und trotzdem
    kann ich AC/DC zum Cruisen enorm viel länger "mitnehmen" . Egal ... Musik ist ja schliesslich auch Geschmackssache , und Kabel können auch ausgezogen werden .

    Stichwort Ausziehen : Also bei Madame Heaton , da ziehts garantiert jedem Sportwagen die Finken aus
    Aber Singen kann sie - habe auchmal ´paar Studiosachen von ihr geyougoogelt ... doch : gefällt mir auch .

    Und drum bleibe ich noch bei der Damenwahl , mit einer wirklich tollen Sängerin : Amanda Marshall



    She´s Hot !

    Solong
    Share this post

  9. #49
    Avatar von Amavitus Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    352
    Amanda Marshall 4/5 , huiuiui da paßt fast alles und sie muß sich nich mal ausziehen^^
    tolle Stimme, mit viel Gefühl und Kraft, und ein liebreizendes Äußeres
    mehr, mehr ,mehr

    Wenn diese Dame dein Stil ist (rein äußerlich), hab ich was für dich, haha

    Denn nun schmeiß ich ne echte Bombe in den Ring NASHVILLE PUSSY

    ihr erkennt die Dame vlt in meinem Avatar wieder; für sie würd ich alles stehen und liegen lassen

    Nashville Pussy - Let´s Ride, live

    Kick´ Ass Rock´n´Roll wie es sich gehört;
    50% Bier - 50% Sound; und voll auf die 12!


    Übrigens, Haken kricht von mir nu auch 4/5, Danke dafür

    Sisters of Mercy^^ das haste recht, war halt nen langanhaltender Trend und ist dann zur Musikrichtung mutiert.
    Gothic/ Wave Rock
    Und Stam1na wird bestimmt nochmal auftauchen ...

    bis dahin
     1 people found this helpful
    Share this post

  10. #50
    Avatar von astberlin1a Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    9
    gute Fahrmusik
    Share this post