1. #1
    Avatar von Schaalivater Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    579

    Ein zweiter Versuch

    Zitat von AmadeusCocci123: "
    Ein weiteres Add.On

    Hallo liebe Anno Fans und Anno Team.

    Da ich mir gedanken mache um Anno 2205, wollte ich gerne mal eine Umfrage starten.
    Leider wurde Anno 2205 mit dem DLC Frontiers so aprupt abgebrochen das es schon weh tut.

    Ich wollte Euch Anno Fans und die es noch werden fargen, was haltet ihr davon wenn Ubisoft,
    noch ein weiteres Addon herausbringt mit volgendem Inhalt.

    1. Ein Multiplayer auf der Basis von Anno 2070

    2. Eine Unterwasser Erweiterung

    4. Neue Gebaude für die Tundra und Artic und Mond Region."



    Wer noch einen weiteren Tip hat der kann ihn ja hier schriebn. Ich währe auch dafür bereit es auch zu bezahlen.
    Also wenn jeder der eie Erweiterung haben möchte

    Vielen dank für eure Aufmerksamkeit und viel freude noch



    @ AmadeusCocci123

    Leider wurde dein Thread sofort geschlossen, bevor ich dir antworten konnte. Ist auch eine Art von Zensur bzw. Verhinderung der verfassungsmäßig garantierten Meinungsfreiheit.

    Ebenso wie du bin ich und sind viele andere Spieler sicherlich bereit, für ein Addon zu bezahlen. Aber das scheint entweder Ubisoft nicht zu interessieren oder die haben Angst, dass zu wenig Geld dabei herauskommt. (Und wenn ich an das 'gebitche' anlässlich des Problems "Season Ticket und Frontiers DLC" denke, kann ich sogar ein ganz klein wenig Verständnis aufbringen).

    Aber zufriedene Kunden scheinen beim Management von Ubosoft noch nie eine Rolle gespielt zu haben. Das zieht sich wie ein roter Faden durch die ANNO History.
    Ich bin in der Wolle gefärbter Annoholiker und habe mich bei allen Spielen letztendlich nicht von der kundenunfreundlichen Firmeneinstellung abhalten lassen, aber verstehen konnte ich die Verantwortlichen da oben noch nie.

    Zu deinem Umfrageversuch: Ja, ich wünsche mir ein Addon zu Anno 2205 und ich hatte mir den Mars gewünscht - der ja versehentlich irgendwo im Orbit auch angesprochen wird - hat wohl niemand gemerkt.

    Aber es wird wohl kein Addon geben.

  2. #2
    Avatar von Tycooner1994 Forum Veteran
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    1.959
    der ja versehentlich irgendwo im Orbit auch angesprochen wird
    nicht nur dort die Investoren sagen auch viel über den Mars zwar mit Gobal Trust zusammen, da wäre storytechnisch bestimmt noch was gekommen den, auf den Bildschirmen der Börse, sieht man Gobal Trust mit einem +0.6 % und die eden auch mit einem + 3.3 %
    Den so Bankrupp scheinen die Firmen nicht zu sein.

  3. #3
    Avatar von MOD_Freeway Moderator
    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    twitter.com/mod_freeway
    Beiträge
    622
    Guten Morgen,

    der Punkt ist einfach der : Es wird >keine< neuen Inhalte für Anno 2205 geben. Daran wird sich auch durch einen Thread leider nichts ändern lassen können.

    Auch wenn der lockere Ton in einem (privaten) Forum, Blog oder Chat zu einer unbeschwerten Wortwahl verführt, dürfen gewisse Grenzen nicht überschritten werden.
    Dafür sind die Spiele und Verhaltensregeln vorhanden. Wir behalten uns vor, wenn Mitspieler den Thread missverstehen, weitere moderative Maßnahmen zu ergreifen.

    Vielen Dank eure Rückmeldungen, natürlich werden wir eure Ideen und Meinungen direkt an das Team von Anno weitergeben.

    Ich hoffe ihr habt einen gefüllten Stiefel vorgefunden, tollen Nikolaus-Tag,

    Winterliche Grüße,

    MOD_Freeway

  4. #4
    Avatar von IppoSenshu Forum Veteran
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    2.619
    Zitat von MOD_Freeway Go to original post
    Es wird >keine< neuen Inhalte für Anno 2205 geben.
    Und was ist mit einen letzten Patch, der die restlichen Fehler beseitigt?

  5. #5
    Avatar von Iron.bo Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    6
    Ich findes es genau so, sehr sehr schade dass kein Addon erscheinen wird hätte mich sehr darüber gefreut andere Welten (eben zb. den Mars) zu besiedeln. Auch verstehe ich nicht warum alle über dieses Spiel so sehr meckern, und dass dies kein richtiges Anno usw... mehr wäre. Aber gut das is jedem seine eigene Meinung.

  6. #6
    Avatar von d.detmar Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    3
    Nich schion wieder was neues, das alte sollte endlich mal stabil laufen

  7. #7
    Avatar von TheStarjon Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Münster
    Beiträge
    843
    Leider wurde dein Thread sofort geschlossen, bevor ich dir antworten konnte. Ist auch eine Art von Zensur bzw. Verhinderung der verfassungsmäßig garantierten Meinungsfreiheit.
    Die Verfassung bindet den Staat, nicht Ubisoft.

  8. #8
    Avatar von max.k.1990 Forum Veteran
    Registriert seit
    Dec 2008
    Ort
    Hanau
    Beiträge
    1.706
    @d.detmar, wenn Bugs die von Anfang an dabei sind nicht nach ein paar Monaten entfernt wurden, bleiben sie für immer im Spiel. Das war bisher IMMER so und auch nicht nur bei Ubisoft ist das so.

    Anno 2205 ist fertig und ich weine dem Spiel nicht wirklich eine Träne nach, grafisch top, sehr konsitent aber das Anno Feeling ist so stark ausgedünnt - vom Spiel blieb nur noch der Wirtschaftspart übrig.

    Handel, Fraktionen, KI, Mulitplayer, Freiheit, Erkundung, Schiffe steuern, richtige Handelsrouten? Fehlanzeige... und das macht Anno aus. Aufbau, Einwohner-Typen ist auch nur ein Teil des Konzepts.