1. #21
    Avatar von DungeonPlayer Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    81
    Es war kein Haken gesetzt.
    Was meinst du mit zig Einstellungen?


    Die Frage ist doch warum der Arbeitsspeicher im pagefile als 4Gb erkannt wird und bei GForce Experience, HwInfo, im BIOS und im Ressourcenmonitor als 8Gb.
    Die Grafikkarte im pagefile wird als GTX 960 erkannt und bei HwInfo, im Geräte Manager und bei GF Experience als GTX 970.
    Außerdem ist noch unklar warum ausgerechnet der Pc neustartet. Ist die Grafikbelastung zu hoch, müsste dann nicht das Spiel crashen?
    Nimmt man auch an, dass die Belastung der vorhin genannten Spiele vergleichbar mit der Belastung von Anno ist, müsste doch das gleiche Problem dort auch auftreten, was es aber nicht macht.
    Das DxDiag Programm, also nicht die Textdatei, zeigt aber auch Gtx 970 und 8Gb an.

  2. #22
    Avatar von Achtarm124 Forum Veteran
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    1.770
    Ob es eine Fake-970 ist oder nicht, kannst nur du mit meinem Googel-Link abklären.
    Die meisten Tools lesen nur die Infos des BIOS der Graka aus, deswegen die Differenz. Und wenn im Fenster der DxDiag was anderes steht als in der Textdatei, da dürfte doch einiges krumm laufen.

    Alle von dir genannten Games nutzen eine andere Engine. Ob die Grafikbelastung bei gleicher Hardware mehr o. weniger ist, kann man nur mit Benchmarks vergleichen. Tip, auf notebook.com gibts es zu jeder GPU Aussagen zu fps.
    Jedenfalls hab ich mal aus gewissen Gründen speziell zu 2205 mal einen Selbstversuch gemacht. Dem Pagefile einen festen Endwert zugewiesen, RAM auf 8 Gb verkleinert (also weit oberhalb der Mindestvoraussetzungen) und es geschafft, mein Notebook genau wie du komplett abstürzen zu lassen.
    Also ist es meiner Meinung nach bei dir bei der anderen Hardware + Voraussetzung, das Treiber + BIOS aktuell (also net das von der Treiber-CD, sondern direkt im Supportbereich der Hersteller) aktuell sind, eindeutig ein Speicherproblem.
    Aber ohne Test mit anderem RAM tappen wir weiter im Dunklen.

  3. #23
    Avatar von DungeonPlayer Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    81
    Das ich das jetzt richtig verstanden habe:
    Den pagefile erweitert man über System--> erweiterte Systemeinstellungen-->Systemeigenschaften-->Leistungsoptionen-->virtueller Arbeitsspeicher--> benutzerdefinierter Größe ( hab ich jetzt 2816 Mb Anfangsgröße(das war der derzeit zugeteilte Wert) bis 16Gb maximale Größe)

  4. #24
    Avatar von Achtarm124 Forum Veteran
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    1.770
    Ja, 16 Gb dürften normalerweise reichen. Einfach antesten.

    Aber damit ist dein Prob der unterschiedlichen RAM-Erkennung noch offen. Hierzu nen Tip: Installiere MemInfo, wechsel ab und zu mit Alt-Tab zum Desktop und beobachte die Werte. Oder 2205 im Fenster spielen.

  5. #25
    Avatar von DungeonPlayer Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    81
    Ram Auslastung während Anno läuft geht bis zu 6,5/ 7,94Gb.
    Beim pagefile war das Höchste, was ich noch ablesen konnte 8/ 10,69Gb, obwohl ich maximal 16Gb eingestellt habe.

  6. #26
    Avatar von Achtarm124 Forum Veteran
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    1.770
    Klingt normal. Nun mehrere Stunden am Stück ohne Absturz.

  7. #27
    Avatar von DungeonPlayer Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    81
    Ach ja, ganz vergessen: Es ist dann abgestürzt.
    Edit: nach 45min

  8. #28
    Avatar von Achtarm124 Forum Veteran
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    1.770
    Da hier nichts zu lesen ist, was du z.B. unternommen hast, um eine Fake-GPU auszuschliessen, die Zeitdauer deiner "Fertig" Meldung zum Tip inkl. Verfahrensweise zu Memtest garantiert zu gering war (mehrere Durchläufe in jedem Slot dauern zig Stunden), muss ich mich jetzt Annothek anschliessen.
    Bring den PC zu jemanden, der diesbezüglich die entsprechenden Kenntnisse hat. Oder du hast jemanden im Bekanntenkreis, der sich deines Probs mittels Fernwartung durch Nutzung von z.B. Teamviewer annimmt (würde den Transport ersparen).

    Da du ja vorgestern sicher online 2 RAM-Riegel aus der Linkliste bei einem Händler bestellt hast, wo du eine 14-tägige Rückgabefrist ohne div. Gründe hast, kann ja wenigstens heute abend das RAM-Erkennungsproblem evt. abgearbeitet sein.

  9. #29
    Avatar von DungeonPlayer Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    81
    Die GPU Tests, die ich gemacht habe zeigen mir an, dass es eine 970-er ist.
    Einen Bekannten hätte ich schon, der mir helfen könnte. Wenn aber trotzdem alles nichts bringt, muss ich mich wohl mit niedrigen Einstellugnen abfinden.
    Für das RAM Problem habe ich momentan zu wenig Zeit.
    Trotzdem danke für deine Hilfe!