Hier ist die Liste an Änderungen die während der Wartungsarbeiten am 12. Juli implementiert wurden:
  • Reduzierung des Grundschadens aller G36 Sturmgewehre um 15%.
  • Fehler behoben, bei dem Talente benannter Waffen nicht kalibriert werden konnten.
  • Fehler behoben, bei dem die Karte von manchen Spielern nicht geöffnet werden konnte.
  • Fehler behoben, bei dem die Missions UI nicht mehr funktionierte, wenn man den Evakuierungspunkt nutzte, bevor die neue Ziel-Benachrichtigung erschien.
  • Fehler behoben, bei dem der AlphaBridge Handschuhe ein paar ihrer Attribute fehlten. Achtung: Diese Änderung wirkt sich auf alle Attribute existierender AlphaBridge Handschuhe aus. Diese werden neu zugeteilt.
  • Fehler behoben, bei dem die Spielmusik komplett stoppte, wenn man sich abmeldete während man sich in einer Incursion befand.
  • Fehler behoben, bei dem das Rekalibrieren eines Talents auf der PP-19 Maschinenpistole kein freies Talent liefern würde.
  • Fehler behoben, bei dem der Sentry Gear Set bonus fehlerhaft angewendet wurde, wenn man die Schrotflinte Showstopper nutzte.
  • Fehler behoben, bei dem eine Signatur Fähigkeit dazu führen konnte, dass der visuelle Effekt auf alle Spieler angewendet wurde (nicht nur auf die Gruppenmitglieder).
  • Fehler behoben, bei dem Waffentalente ins unendliche multipliziert wurden, während man den AlphaBridge Gear Set 4-piece Bonus nutzte.
  • Fehler behoben, bei dem das Rekalibrieren eines Waffentalents einen zufälligen Bonus liefern würde, anstatt des in der UI ausgewählten.
  • Fehler behoben, bei dem Spieler starben wenn sie zu gewissen Missionen zurückkehrten, nachdem sie in einem Safe House spawnten.
  • Fehler behoben, bei dem Spieler mehrere Verbrauchsgüter zur gleichen Zeit nutzen konnten.