1. #1
    Avatar von UbiQuB3 Community Manager
    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    @domvgt auf Twitter
    Beiträge
    2.205

    Euer Feedback zum Versionsupdate 1.6 // Big Five Pack

    Hallo Annoholiker,

    Das neue Update, das euch ab dem 6. Juni 2016 zur Verfügung steht, beinhaltet neben kostenlosen Inhalten insbesondere den Big Five DLC.
    Alle Details stehen im neuesten Versionsupdate.

    Nun ist wie immer euer Feedback gefragt!

    • Wie gefällt euch der Big Five DLC?
    • Was haltet ihr von den Katastrophen?
    • Was ist euch aufgefallen, wozu gibt es Fragen?



    Gruß,
    Euer Anno 2205-Team

  2. #2
    Avatar von Warlords-Welt Forum Veteran
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    4.023
    •Wie gefällt euch der Big Five DLC?
    •Was haltet ihr von den Katastrophen?
    •Was ist euch aufgefallen, wozu gibt es Fragen?
    Ich greif mal vor weiß ja jeder das ich beim Test dabei war.

    zu 1: ein geiler Patch mit tollen Features
    zu 2: schön das nicht altes Recycelt wurde
    zu 3: wann kommt der MP, nein Spaß im Moment bin ich immer noch Sprachlos

    Daher nochmals: Super Arbeit und Super Teamarbeit beim testen! Haut rein der Weg ist der richtige.

  3. #3
    Avatar von Schaalivater Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    579
    Zitat von Ubi-QuB3 Go to original post
    Das neue Update, das euch ab dem 6. Juni 2016 zur Verfügung steht, ...
    Ab wann ???

  4. #4
    Avatar von schlonz2014 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    113
    Zitat von Schaalivater Go to original post
    Ab wann ???
    Ich habs grade gezogen.
    Ganz toll: Crash to Desktop beim Backup der Firma.
    Schritt 1, das Übernehmen des Schwierigkeitsgrades, funktioniert.
    Schritt 2, Beitritt zur Börse, wo scheinbar NOCHMAL ein Backup angelegt werden soll, nicht möglich (Crash to Desktop).

    Ich überprüf mal die Spieldateien ob das was bringt....

  5. #5
    Avatar von Teldaril Junior Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    96
    Also ich dachte, dass es mit den Katastrophen eine Möglichkeit gäbe meine aktuelle Firma von Schwer auf Veteran anzuheben, ohne dass ich das Versetzen von Gebäuden deaktivieren muss. Allerdings hat sich nichts verändert. Ich muss jede Einstellung auf den härtesten Wert setzen, um auf Veteran zu kommen, was die neuen Sektoreigenschaften und das Versetzen von Gebäuden mit einschließt. Das ist doch sehr Merkwürdig. Denn schließlich konnte ich nach dem Veteran Update auch ohne Katastrophen und harte Konkurrenten durch die härtesten Einstellungen auf den Veteran Status kommen. Nun sind zwei Schwierigkeiten dazugekommen und trotzdem schaffe ich es gerade so auf den Veteranenstatus? Ist das korrekt so? Und dass ich meine alten Einstellungen immer noch nicht ändern kann ist ebenso ziemlich schade. Schließlich gab es für die Schwierigkeit ja mehr Einstellungen, als die, die da zur Auswahl stehen.

    Edit: Ich habe jetzt sogar mal geschaut, was ich beim Erstellen einer neuen Firma aktuell Einstellen kann. Ich kann selbst mit maximalen Ertrag und sonst eigentlich ganz angenehmen Einstellungen, inklusive Häuser versetzen, eine Veteranen Firma erstellen. Warum zum Teufel kann ich das nicht mit meiner aktuellen Firma? Die hat noch härtere Einstellungen.

    Ich würde ja sogar eine neue Firma starten, wenn ich nicht schon so dermaßen viel Zeit für die seltenen Ressourcen investiert hätte. Das ist übrigens ein weiterer Kritikpunkt. Die gehen alle Flöten, wenn man eine neue Firma startet.

  6. #6
    Avatar von Crazy-Flash Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    981
    • zu 1 bis jetzt ganz gut
    • zu 2 kann ich noch nicht viel zu sagen, habe nur eine gesehen.
    • zu 3 Upgrade auf 1.6 bin ich noch auf Veteran. Upgrade zu Börse wurde ich ohne Infos oder Einstellmöglichkeiten auf Schwer runtergestuft. Warum?

  7. #7
    Avatar von Achtarm124 Forum Veteran
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    2.421
    zu 1: weiter so
    zu 2: je nach Schwierigkeitsgrad sehnt man bestimmte Katastrophen herbei ohne Gegenmassnahmen *g*
    zu 3: Das Intro zum Big5 war mal wieder auf englisch:


    @Crazy-Flash - Je nachdem, wie du die Standardwerte im Grund-Veteran verändert hast, kann es Auswirkungen haben. Bei minimalen - ich hab nur Verschieben gegen Gebühr - Änderungen ist auch in Big5 noch Veteran möglich. Einfach mal mit den Einstelloptionen dort rumprobieren. Glaub, dabei musst du u.a. die permanenten Sektoreffekte deaktivieren, was evt. am Ende kontraproduktiv für Rekordbauer sein kann.

  8. #8
    Avatar von Schaalivater Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    579
    Das Update 1.6 hat jetzt geklappt und ich habe auch schon mal reingeschaut. Eine Frage: gibt es irgendwo einen kleinen "Noddy's Guide' für die Börse? Man kann ja auf den entsprechenden Knopf drücken und ist dann in der Börse. Bleibt man da für lange anstatt weiter in den Sektoren zu bauen? Oder leiert man 1 bis 2 Börsentransaktionen an und geht dann wieder bauen? Und bekommt man im normalen Sektorbaumodus irgendwelchen Feedback von dem was an der Börse passiert? Für eine paar Erläuterungen wäre ich dankbar. Oder habe ich die Onlinehilfe übersehen?

  9. #9
    Avatar von Achtarm124 Forum Veteran
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    2.421
    No manual = einfach fragen.
    Gibt unterschiedliche Strategien, je nach Lust und Ausdauer.
    - Börsenaktionen sind solange, wie der letzte der Big5 noch aktiv sein kann. Keine Anteile = keine Aktionen mehr.
    - wird eine Auktion gestartet, kommt Meldung recht oben - Lupe klicken und du bist im Börsenmenü wenn gewünscht. Ansonsten bieten oder net, wenn es nicht um eigene Anteile geht. Mehr eigene Anteile = mehr Einflussgenerierung
    - man kann weiter bauen, aber das Game im Hintergrund laufen zu lassen könnte nach hinten losgehen.

    Tip - ohne schnell reproduzierende Credits wird es fordernd.

  10. #10
    Avatar von Schaalivater Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    579
    @ Achtarm124: wieso nach hinten losgehen? Das Spiel läuft doch immer im Hintergrund mit, wenn ich z.B. einen Krisensektor erledige, laufen die Sektoren doch weiter in Bezug auf Produktion, Versorgung und sogar Aufträge. Warum soll das nicht gehen, während ich an der Börse zocke.

    Und noch eine kleine Frage: was sind Verteilungsaufträge? Es gibt einen neuen Erfolg diesbezüglich. Doch ich habe noch keinen Auftrag bekommen, der so etwas wir eine Verteilung beinhaltet.