1. #1
    Avatar von Oberbademeister Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    2

    SH3 klinkt sich aus

    Hallo,

    ich habe vor Jahren sehr gerne SH gespielt, doch dann irgendwann keine Zeit mehr gehabt, und dann auch meinen XP-Rechner auf den Dachboden verbannt.
    Vor ein paar Tagen habe ich das Ding wiederentdeckt, zusammen mit ein paar alten Spielen. Natürlich habe ich die Klassiker, wie eben SH3, und z.B. auch PanzerElite wieder installiert. Doch leider gibt es bei SH3 ein Problem, bei dem ich Eure Hilfe gebrauchen könnte:
    Die Neuinstallation verlief problemlos, das Spiel lässt sich auch problemlos starten. Wenn ich dann aber im Karrieremodus bin, und dann vor einer neuen Feindfahrt
    meine Torpedobeladung ändere, z. B. von G7e auf G7a, und dann die Feindfahrt beginnen möchte, klinkt sich SH3 komplett aus, und ich hab dann wieder meinen XP-Bildschirm. Wenn ich Glück habe, komme ich noch kurz mit F5 in meine Karte, wo dann deutsche Stützpunkte GRÜN anstatt Blau beschriftet sind, und dann flieg ich wieder raus und lande wieder beim XP-Bildschirm. Das Gleiche passiert auch, wenn ich das Spiel nach einer Pause wieder neu starten möchte - keine Chance!
    Wenn ich jedoch bei einer vorher gespeicherten Aktion im Spieleverlauf einsteige, gelange ich wieder in den Spielemodus, jedoch darf ich dann, wie oben schon geschrieben, keine Veränderung bei den Torpedos vornehmen!
    Dieses Verhalten hatte ich bei SH3 früher nicht, und kann es mir auch nicht erklären, da weder Software- noch Hardwareseitig etwas an dem alten Aldi-Ding (Pentium4, 2,66 GHz) geändert wurde, und SH lief darauf echt gut.
    Ich hoffe, dass von Euch einer eine Lösung hat, denn so lässt sich SH beim besten Willen nicht spielen.
    Share this post

  2. #2
    Avatar von LSH3 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    48
    Hallo Oberbademeister

    Danke für Dein wieder erwachtes Interesse an Silent Hunter III.

    Abgesehen von den aktuellen SH3-Grossmods für SH3 (LSH3 Edition 2015 oder CCOM), kann das Originalspiel SH3 (2005) auch heute noch (unter W7/8.1/10) gespielt werden.

    Allerding empfehle ich heute SH3 ausschliesslich nur noch mit einem SH3-Grossmod zu spielen, da das Originalspiel viele Fehler aufweist, welche mit aktuellen Grossmods automatisch behoben werden.

    Um das original SH3 Spiel heute spielen zu können, braucht es für alle Windows Systeme zwingend eine korrekt ausgeführe "manuelle" Neuinstallation, ab DVD!
    Wie dies genau geht, steht im SH3-INSTALLATIONS-HANDBUCH (PDF)

    Danach solltest Du unbedingt einen aktuellen Grossmod, wie LSH3 Edition 2015 (www.lsh3.com), dazu installieren.
    Damit sind die meisten Fehler des original SH3 Spieles korrigiert.

    Voraussetung ist allerdings, das Dein "Aldi DIng" mindestens 8GB Arbeitsspeicher/RAM hat.
    Du brauchst also mindesten Windows 7, 64Bit, mit 8GB Arbeitsspeicher, damit Du SH3+Grossmod spielen kannst.

    Seit Veröffentlichung von SH3-Grossmod LSH3 Edition 2015 (Frühling 2015) zählen wir über 30'000 Downloads.
    Als echter SH3-Freund solltest Du Dir dies mal ansehen :-)

    Gruss
    LSH3-Urmel
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Oberbademeister Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    2
    Hallo Urmel,

    vielen Dank erstmal für Deine Antwort.
    Leider kann ich mit meinem alten ALDI-Dingens mit LSH nichts anfangen. Das Teil ist jetzt 12 Jahre alt, ein Pentium 4, 2,66 GHz, 1 GB RAM usw, mit Win XP SP3. Also für solch interessanten Sachen wie LSH nicht ganz geeignet. Und da ich alles, was früher mit PC und Laptop fabriziert wurde, seit längerem nur noch mit Tablet oder Geschäftsrechner mache, steht mir zum Spielen jetzt im Moment nur dieser alte Kasten zur Verfügung. Und ich wage zu bezweifeln, dass ich mir, als sparsamer Schwabe, nur nen PC zum Spielen gönne.
    Was mich halt bei dem Ganzen stört, ist, dass diese Abstürze von SH 3, Version 1.4.0000, früher nicht auftraten. Da lief das Ganze auf diesem Aldi-Rechner sehr stabil. Hardware-mässig wurde garnichts an dem System geändert, software-mässig wurde nur SH 3 und PanzerElite SE wieder installiert. Ich habe jetzt auch SH 3 schon mehrfach deinstalliert, neu installiert, repariert usw., jedoch immer mit dem gleichen Ergebnis: sobald ich in den Ausrüstungsbildschirm gehe und da irgendetwas anklicke, z.B. Torpedos oder Flak oder was auch immer, und dann über die Karte meine nächste Mission starten will, stürzt SH 3 komplett ab, und ich lande wieder bei meinem Windows Bildschirm. Und, wie schon beschrieben, wenn ich viel Glück habe, und noch vor dem Ausstieg die F5-Taste drücke, sind meine Häfen (Kiel oder Wilhelmshaven) nicht blau, sondern grün (!!!) beschriftet. Und spätestens dann ist Feierabend mit SH 3. Also alles etwas mysteriös!
    Ich hoffe auf Eure Hilfe!

    Ein doch etwas gefrusteter

    Oberbademeister
    Share this post