1. #1
    Avatar von Mattif Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    5

    Vorschlag Benutzerführung: "Vollständiges Kopieren" und "Bewegen von x Häusern"

    Hallo Jungs und Mädels,

    ich habe das Spiel jetzt einmal auf Standard durch und fange jetzt ein neues Spiel noch schwerer an. Zwei Funktionen fehlen mir aber bisher. Oder ich habe sie einfach übersehen

    1. "Vollständiges Kopieren"
    Wenn ich über C ein Produktionsgebäude kopiere, kann ich es ja erneut bauen. Was mir fehlt ist eine Möglichkeit das Hauptgäbaude mit allen Nebengebäuden und Erweiterungen zu kopieren. Das Verhalten könnte vergleichbar mit dem "Verschieben" sein. Wenn es am Zielort nicht passt, wird es gelöscht. Sollte man nicht genug Ressourcen haben für den gesamten Kompex, passiert nix. Oder nur ein Warnton.

    2. "Bewegen von x Häusern"
    Beim Umbau der Städte muss ich immer wieder einzelne Häuser teilweise auf andere Inseln schicken. Das dauert und ist ehrlicher Weise nicht meine Lieblingsbeschätigung in Anno (War es noch nie! )
    Ich würde mir Funktion wünschen, bei der ich mehrere Gebäude markeren und "mitnehmen" könnte. Zum markieren wäre die gleiche Weise, wie beim massenweise Aufwerten der Häuser denkbar. Also einen Kasten aufziehen. Alle Gebäude des selben Typs / Levels, würden so eingepackt werden (Nur Gebäude, keine Strassen). Das Setzen würde sich analog zum Verschieben der Produktionsketten verhalten. Also was nicht passt, verschwindet (evtl. mit weniger / keinen Ressourcen bei höheren Schwierigkeitsgraden), ESC bricht den Vorgang ab.

    Wichtig wäre mir, dass die "Logiken" bei Problemen beim Setzen der Gebäude sich analog der bisherigen Verschiebe-Logik verhalten, damit wir Spieler uns nicht umstellen müssen. Die bisherige Logik ist echt gut gelungen!

  2. #2
    Avatar von Linolaking Junior Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    61
    Da bin ich ins Forum gekomme, um genau das vorzuschlagen.
    Nervt mich auch grade etwas, wo ich dabei bin die Inseln zu entrümpeln und alles in Reih und Glied zu bauen.

  3. #3
    Avatar von Arandur87 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    252
    Stimme vollkommen zu!

    Wollte gestern nach dem Bau der beiden Brücken auf meiner Karte auch mit der "Siedlung umziehen" und eine Produktionsinsel drauß machen, hatte dann aber keinen Nerv alles einzeln zu verschieben (zumal ich auch Alleen mit den Zierelementen baue etc) und da wäre ein "Verschieben, Gebiet/Gebäude wählen" und ein "Kopieren, Gebiet/Gebäude" wählen wirklich grandios!

  4. #4
    Avatar von LadyHahaa Moderator
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    Offenbach
    Beiträge
    8.444
    ist auch für mich ein nice-to-have
    Ich habe glücklicherweise auf meiner ersten Karte die vollständige Baukosten Rückerstattung an. Damit habe ich mir dann das hin und her geschiebe erspart, neu gebaut und die Abrissbirne walten lassen.

  5. #5
    Avatar von Vylaari Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    23
    Tatsächlich hat einer der Entwickler in einem Video/Gameplay gesagt, dass sie an eine solche Option denken und diese eventuell, wenn technisch machbar, auch einbauen wollen. Er war selbst noch nicht ganz zufrieden, dass man nicht mehr und einfacher verschieben kann.

  6. #6
    Avatar von HorrorVacui26 Neuzugang
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    8
    Der letzte Beitrag war von 2015 - jetzt ist 2018 - überlegt UBI immer noch?