1. #21
    Avatar von Ubi-Barbalatu Community Developer
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    3.296
    Zitat von theus_24 Go to original post
    Hallo, seit dem Patch gestern stürzt das Spiel immer beim Laden der Kampagne ab. Noch jemand das Problem?
    Klassicher Fall von Kaputtrepariert. Bei mir lief vorger alles ohne Probleme.
    Hallo,

    Hast du einmal versucht die Spieldateien auf Fehler zu überprüfen? Wenn nicht, bitte führe das einmal durch. Wenn du dich mit der MsInfo auskennst, kannst du dort auch nachschauen warum das Spiel abstürzt. Ansonsten empfehle ich dir ein Ticket an den Support https://support.ubi.com

    Grüße,
    Barbalatu
    Share this post

  2. #22
    Avatar von AnneFlint Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    18
    Zitat von VanSeeD Go to original post
    Auf der 4. Karte ("Name ohne Bedeutung") der Murazel-Kampagne treten ständig folgende Fehler auf (und dadurch wird die ganze Map unspielbar):

    - Nach Bergwerk/Minen/Holzfällerlager/Gebäude-Übernahmen (4. Karte ) stürzt ständig das Spiel ab ...
    Fehler existiert immernoch, konnte die Kristallmine neben Hammerfall nicht einnehmen, da bei der Einnahme permanent das Spiel abgestürzt ist.

    .) Bei Kämpfen mit gegnerischen Helden gibt es neuerdings +- XP welche den Rahmen des Bildschirmes sprengen:


    .) Armeen können nicht immer aufgestellt werden, obwohl es möglich sein müsste
    http://forums-de.ubi.com/showthread....llen-angezeigt

    .) Spiel stürzt beim wechseln bestimmter Items immer ab (könnte auch ein technisches Problem sein, daher eigener Thread:
    http://forums-de.ubi.com/showthread....fenkampagne%29

    .) "Vergeltung" funktioniert willkürlich und möglicherweise auch falsch:
    http://forums-de.ubi.com/showthread....43#post2344843
    Share this post

  3. #23
    Avatar von l.e.n.i Neuzugang
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    2
    Hallo,

    vor dem Patch habe ich auf Grund von Abstürzen, vor allem beim Nachladen und den langen Ladezeiten aufgehört zu Spielen und mal auf den Patch gewartet. Jetzt nach dem Patch sind mir folgende Fehler aufgefallen:
    * Wenn ich Helden im "Shelter" verstecke, wird die Karte beim Anwählen des Helden in der nächsten Runde nicht zentriert (muss dann suchen wo der Held versteckt ist).
    * Manchmal ist der Held nach dem Verlassen des "Shelters" nicht mehr sichtbar, einmal ist das Spiel gleich unmittelbar danach abgestürzt.
    * Die Optionen bzgl. Spielgeschwindigkeit im Gameplay-Dialog werden nicht gespeichert. Bei jedem Spielneustart und Nachladen von Spielständen müssen (zumindest 3 davon) wieder neu gesetzt werden.
    * Beim Nachladen von Autosaves kommt es nach dem Patch immer noch sehr oft zu Abstürzen (jedes 3-4 Mal). Mich freuts so momentan nicht mehr Weiterspielen, warte wieder mal auf einen weiteren Patch.

    Grüße,
    Leni
    Share this post

  4. #24
    Avatar von Humpenx Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    1
    mal überlegen was mir so grob bisher aufgefallen ist...
    los geht es das ab und an beim starten des spiels schlicht die meldung kommt das es abgekackt ist und nicht mehr reagiert.

    weiter geht es mit der akademie kampagne mission 2 die geschichte der verlorenen tochter.
    nachdem man in die geisterwelt geschickt wurde und mit den 2 helden auf beiden seiten das gleiche machen muss um weiter zu kommen wird beim linken helden ein aktionsfeld nicht aufgedeckt.
    ich hab da also noch den nebel des krieges => kann da nicht hinlaufen => komme nicht weiter. selbst der weltzauber mit dem aufdecken der karte funktioniert da nicht. man sieht die zauberanimation unter dem nebel aber er verschwindet nicht. weglaufen hinlaufen bringt auch nichts. da durch dieses ewige gelaufe schon wochen ingame ins land gezogen sind habe ich auch keinen automatischen speicherstand vor der geisterwelt mehr (mein eigener spielstand war beim betreten der welt....) ergo darf ich oh wunder eine mission mal wieder neu spielen...

    außerdem...bei der greifenkampagne in einem stadtkampf (verteidigen) gegen den feindlichen helden stand eine meiner truppen im tor und eine einheit feindlichen Kürassier lief vor dem tor auf und ab ca. 5 min ohne etwas anderes zu tun => spiel abschießen und kampf neu starten...

    dann noch greifen kampagne mission 3
    konrad steht auf der brücke und stribt nicht. der feindliche held den man von anfang an am ufer stehen sah konnte ihn auch nicht töten.
    mitlerweile habe ich alles auf der karte gekillt alle brücken zerstört und wieder aufgebaut die träne (nach dem letzten patch endlich doch) gefunden und muss nun 3 helden töten die nicht auftauchen wobei konrad immer noch auf der brücke steht und wartet/blockiert. die mission bis zum letzten mann wurde auch noch nicht abgeschlossen...

    im kampf wenn man elementare beschwört haben die unten in der aktionsleiste kein eigenes symbol. das das sie haben ist willkürlich eins von truppen die im kampf sonst noch mitmachen.


    fazit:
    nachdem die greifenkampagne schon nicht lief hab ich nach dem großen patch die akademie versucht...da ich dort nun auch wieder an einem punkt bin wo ich eine mission neu spielen darf/muss hab ich jetzt kein bock mehr (ich hasse nichts mehr bei spielen als unverschuldet irgendwas neu spielen zu müssen).
    weckt mich wenn das spiel 4 weitere patchphasen durch hat das man vielleicht mal in selbiges eintauchen und spaß haben kann.
    wenn ein spiel nicht fertig ist das verschiebt den release oder erweitert die beta bevor sowas dabei raus kommt.
    Share this post

  5. #25
    Avatar von morswind Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    6
    Keine Ahnung ob diese Bugs hier schon offiziell bekannt sind:

    1.Meine Helden in diversen Kampagnen können ausnahmslos alle, Zauberschriftrollen, die für einmaligen Gebrauch bestimmt sind, so oft anweden wie sie wollen, sie scheinen aus dem Zauberbuch nicht zu verschwinden.

    2. Nachdem ich mit dem Dungeon-Helden in Map 3, die Fähigkeit "Vertrautes Gelände" erlernt habe, erhöht sich dessen Schaden in der Schlacht um ein vielfaches, mindestens 5000- 10000 Schaden, macht er dann immer...
    Share this post

  6. #26
    Avatar von AnneFlint Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    18
    In der letzten Kampagne mit Ivan (1. Teil) kommt es vor, dass der Zauber Auferstehung von dem Set welches der Held besitzt fehlerhaft ist.
    Es kommt vor, dass bei Anwendung des Zaubers "- Truppen" geheilt werden.

    Wirkt sich wie folgt aus:
    Held hat 200 Scharfschützen, im Kampf sterben 20, ich wirke Auferstehung (heilt 1320 Schadenspunkte) und nach dem Wirken des Zaubers habe ich keine 180 sondern nur noch 174 Scharfschützen.
    Dürfte erst ab einer gewissen Armeegröße ins Negative gehen, da der Zauber am Anfang problemlos funktioniert.


    Da ich nicht weiß ob es gewollt ist, kommt es auch hier rein:

    Akademiekampagne:
    Im letzten Teil in dem man den Zauberer in der Kartenmitte vernichten soll, kann es passieren (weiß nicht ob Absicht oder nicht) dass der Held mit dem Zauber "Implosion" unbesiegbar wird.
    Durch geschicktes Leveln ist es möglich den Zauber pro Runde 2x zu wirken (Primärmagie Spezial) und bei beiden Malen 100% der gegnerischen Armee zu töten.
    Kampfrunde 1, Zauber 1: Implosion vernichtet 124% der gegnerischen Einheiten
    Kampfrunde 1, Zauber 2: Implosion vernichtet 96% der gegnerischen Einheiten (vernichtet werden durch Metamagie ebenfalls >100%)

    Dadurch benötigt man für die Kämpfe weder viele Armeen noch irgendwelche Überlegungen, da selbst 200 Drachen keine Herausforderung sind und entgegen jeglicher Realität mit 50 Gargoyles besiegt werden können.

    Dunkelelfenkampagne:

    Karte 3 und 4 sind lächerlich, da der Feind nie angreift.

    Karte 3: der gelbe Held bewegt sich permanent zwischen Oberfläche und Untergrund, macht aber keinen Anschein anzugreifen.
    Selbst wenn man einen leeren Helden direkt daneben hinstellt, weicht er diesem aus, ebenso ist der graue Spieler nicht in der Lage anzugreifen, da dieser auch keine Anstände macht irgendwie zu handeln bis er selbst überrannt wird.

    Karte 4:
    Da der Gegner nie nach unten geht und man unten 2 Städte endlos aufbauen kann und endlos warten kann ist das doch ein Scherz?
    Die beiden Helden räumen ohne irgendwelche zusätzlichen Wesen zu benötigen alles auf, man baut die Städte endlos auf, kauft sich beliebig viele Artefakte und der Gegner rennt an der Oberfläche immernoch im Kreis?
    Hab das ganze mal etwas extrem gestaltet und bin erst nach 4-5 Monaten aus dem Untergrund gegangen (1k+ Assasinen, 400+ Medusen, 50+ Drachen) und der Gegner läuft nur noch vor einem weg, während man der Quest nachgeht.
    Für mich ein Bug, denn wenn man gejagt wird, sollten die Helden auch irgendwann in den Untergrund kommen... von den Klingen wissen sie ja schon.


    Für mich ebenfalls ein Fehler:

    Zaubersprüche von Artefakthändlern oder Schreibern haben auch bei einem Stufe 1 Helden extreme Wirkung.
    So verursacht zB. eine Feuerwand, welche von einem LV 1 Macht-Helden gewirkt wird 810 Schaden, während der Feuermagier (zB level 20) gerade mal knapp über diesen Wert kommt.
    Ivan macht mit dem Lichtstrahl (Novize) 80-130 Schaden (effektiv etwa 250 durch +12 Lichtmagie bei einem Item). Steinsplitter vom Händler verursachen hingegen (ohne Erdmagie-Talekt)1250 Schaden bei allen getroffenen Gegnern... der Zauber kostet 3k Gold und vernichtet die halben gegnerischen Armeen
    Share this post

  7. #27
    Avatar von RaistIin_Majere Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    3
    Bei mir lassen sich die meisten gespeicherten Spielstände einfach nicht mehr laden, das Spiel stürzt dann einfach ab!?
    Das is schon sehr nervig und macht das Spiel für mich eigentlich unspielbar weil ich selten mal 10 Stunden am Stück zeit habe eine grosse Karte durchzuspielen.

    Wird daran gearbeitet?
    Share this post

  8. #28
    Avatar von JohnJOHNNYDoe Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    1
    Hallo,
    ein Paar Bugs oder wünschenswerte Änderungen von meiner Seite.
    Falls Diese schon hier aufgeführt sind bitte ich das zu entschuldigen. Wollte aber nicht alles durchlesen und mir Spoiler zu Kampagnenmissionen geben.

    - Ich kann im Editor keine Karten laden. Nach 10 Minuten warten beende ich den Editor mit dem Task Manager.
    - uplay hat nicht synchronisiert und ich muss viele kampagnenmissionen jetzt erneut spielen.
    - uplay stürzt gernerell häufig ab
    - Wenn ich Artefakte im Inventar wechseln will, werden willkürliche Artefakte eingesetzt und der Slot wird als leer angezeigt. Sehr nervig.
    - die KI Züge sind einfach zu lange. Bei ner map mit 6-7 Gegnern ist die Wartezeit nach jeder Runde schlimm.
    - mehr skirmish maps bitte!

    Was ich nochmal positiv anmerken will, dass die levelbegrenzung aufgehoben werden soll. Finde ich sehr gut!
    Außerdem ist das Spiel bei mir noch nicht einmal abgestürzt!!! Im Vergleich zu den Vorgängern ein guter Schritt.
    Share this post

  9. #29
    Avatar von Uranus888 Forum Veteran
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Nirvana
    Beiträge
    3.001
    Hi,

    nach dem Patch 1.7 selbe Fehlermeldung mit .upk Dateien in falschen Ordner (ich glaube ich hatte das schon mal)



    Das gleiche mit der Datei ../Spcializations/H7HeroSpecializations.upk

    Die "Lösung" war diese Dateien aus deren Ordnern "HeroAbilities/Abilities" und "HeroAbilities/Specializations" in den Ordner "HeroAbilities" zu verschieben.
    Share this post

  10. #30
    Avatar von Uranus888 Forum Veteran
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Nirvana
    Beiträge
    3.001
    So, ich fand es merkwürdig dass niemand diesen Bug reportet hat und hab deshalb vorhin den Ordner "HeroAbilities" einfach gelöscht und eine "Dateien überprüfen" durchgeführt. Die Dateien wurden vom Server wieder in den entsprechenden (s.o.) Unterordnern heruntergeladen und diesmal gibt's beim Starten keine Fehlermeldung mehr.

    K.A. was da durcheinander gekommen ist..
    Share this post