1. #1
    Avatar von CedrikSchmidt Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    1

    Uplay

    Nabend!

    Gibbet irgendwie einen Weg nicht über uplay Spiele zu starten welche man über Steam gekauft hat?
    Im Ganzen versucht Ubisoft halt, wie so ziemlich überall, ein Stück des Kuchen abzubekommen indem sie Steam User dazu zwingen ihre Programm "Uplay" zu nutzen.
    Das Ganze wirkt halt sehr, sehr billig und ist auch das letzte Programm auf Erden welches in irgend einer Form nützlich ist.

    Ist für mich halt wichtig da ich keine weiteren Titel von Ubisoft kaufen werde wenn es nicht anders geht.
    Share this post

  2. #2
    Avatar von TheRealSam Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    6.156
    Hi,

    alle neueren Ubisoft Spiele nutzen Uplay.
    Es gibt keinen Weg das zu ändern.

    Du kannst aber Spiele auch direkt über Uplay kaufen und herunterladen und musst dann nicht Steam und Uplay gleichzeitig am Laufen haben, wenn du Ubisoft Spiele spielst.

    Alle meine Ubisoftspiele habe ich über Uplay gekauft und ich habe daher dein Problem nicht.

    Das hat außerdem nichts mit "ein Stück des Kuchen abzubekommen" zu tun, sondern ist eine Kopierschutzmaßnahme und ermöglicht des Weiteren, dass alle Spieler sich über Uplay in Verbindung setzen können, wenn sie sich als Freunde "geaddet" haben.
    Wäre das nicht so, dann wäre die Ubisoft Spielergemeinschaft in Steamspieler und Uplayspieler gespalten.
    Uplay hat auch ein Punktesystem, was Steamspieler dann nicht bekommen würden, usw.

    Ubisoft könnte es auch wie EA machen und ihre Spiele nur über Uplay oder Retail anbieten...

    Uplay ist sehr tief in die Spiele hineinprogrammiert und es wäre Unsinn das herauszuprogrammieren.
    Share this post