1. #1

    Anno 2205 auf Konsole?

    Auch hier die Antwort von Dirk

    Anno 2205 auf Konsole

    Auch das geht nicht anderst.

  2. #2
    Avatar von Ubi-Barbalatu Community Developer
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    3.296
    Hallo,

    ANNO 2205 wird in November PC exklusiv sein

    Grüße,
    Barbalatu

  3. #3
    das sagt ja das Video aus aber man ist auch nicht verschlossen weiter zu denken

  4. #4
    Avatar von Meister111222 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    78
    Würde Anno trotzdem gerne auf Konsole sehen. Ein richtiges Anno und nicht irgendwas abgespecktes wie der Wii Ableger.
    Die Steuerung wäre mMn auch kein großes Problem. Spiele wie Tropico zeigen dass diese Art von Spiele auch mit Controller spielbar sind. Und notfalls kann man ja auch für die Konsolenversion Maus und Tastatur Unterstützung einbauen.

  5. #5
    Avatar von Nuremberg1561 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Vollendete Blüte
    Beiträge
    358
    Spiele wie Anno auf Konsole? Da müssten die PC-Spieler aber kräftig einstecken und sich zwangsläufig abwenden, wenn die Spielsteuerung Konsolenangepasst wird.

    Zu Anno gehört eine Tastatursteuerung und eine Maus. Ein Controller reicht nie und nimmer aus.

  6. #6
    Avatar von Dorimil Forum Veteran
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    1.256
    Zitat von Nova2000 Go to original post
    Ein Controller reicht nie und nimmer aus.
    frag mal die Tropico Spieler, ob ein Controller nicht ausreicht bei einem Spiel dieser Art.

  7. #7
    Avatar von Nuremberg1561 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Vollendete Blüte
    Beiträge
    358
    Nö, ich habe gesehen, wie sich Tropico ohne Maus z.B. auf einem Laptop spielt, das reicht mir zur Abschreckung.

  8. #8
    Avatar von Tycooner1994 Forum Veteran
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    1.959
    es könnte klappe, so ist das nicht, es wäre problematisch besonderns in hecktischen momente wäre es schlecht.

    Aber schaffen die konsolen es überhaupt eine anno map zu verarbeiten ?
    Leistungen haben die bestimmt genug, aber wie sieht es zum ende hin aus ? so eine 256x256 2070 map, haut CPU technisch schon ordentlichrein.

  9. #9
    Avatar von Nuremberg1561 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Vollendete Blüte
    Beiträge
    358
    Es könnte, es könnte... Ist doch ein Scheißspielerlebnis ohne ausreichende Steuerung!

    Wenn die Anno für Konsolen optimieren bedeutet das für den PC-Spieler einen steuerungstechnisch gewaltigen Rückschritt. Muss man mal gucken worin sich Konsolen-Spieler von PC-Spielern unterscheiden... Die eine Sorte will schnelle, einfach zu handhabene Unterhaltung in Play-Form, während der PC-Spieler doch etwas anspruchsvoller ist. Nicht wenige PC-Spieler haben sich ihren PC zum Beispiel selbst zusammengebaut. Zeig mir mal einen Konsolen-Spieler der sich seine eigene Konsole zusammengebaut hat!

  10. #10
    Avatar von Francis_DE Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2009
    Beiträge
    19
    Zitat von Nova2000 Go to original post
    Muss man mal gucken worin sich Konsolen-Spieler von PC-Spielern unterscheiden... Die eine Sorte will schnelle, einfach zu handhabene Unterhaltung in Play-Form, während der PC-Spieler doch etwas anspruchsvoller ist.
    Gääähn. Gibt's ein noch ausgelutschteres und überholteres Vorurteil, als dieses?
    Manche Spiele eignen sich für bestimmte Eingabegeräte besser als andere -- für Aufbauspiele im Anno-Stil ist das derzeit noch die Maus. Da den Anspruch der Spieler rauslesen zu wollen, halte ich für falsch.

    Ich glaube zwar ebenfalls nicht, dass es ohne Abstriche möglich ist, ein Anno-Erlebnis auf eine Konsole zu bringen, aber Blizzard zeigt mit der ehemals stark mit dem PC asoziierten Diablo-Reihe ja gerade, wie man es machen kann, wenn man mal ohne Scheuklappen an das Thema rangeht.