1. #1
    Avatar von Cainium Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    379

    Was spielt ihr?

    Ich wollte einfach mal so in die Runde fragen was ihr nach dem Patch spielt und wie eure Erfahrungen so sind.

    Ich beschäftige mich momentan mit Poisen Necro, verschiedene Varianten mit Ariana, und werde am Wochenende Adar-Malik und Mutter Namtaru mit der selben Strategie testen, da mMn. nach jeder Held die Strategie spielen kann und jeder seine ganz eigenen Vorzüge hat. Für Nergal sehe ich keinen Raum, da ich seine Ability nicht sehr stark einschätze, und Invoker Namtaru hat denke ich bessere Optionen.

    Ich bewege mich im MMR bei 1750 (nach Ladder-Reset nur unranked gespielt) und spiele hauptsächlich gegen Decks aus der alten Meta, und bin sehr überrascht da die Resultate extrem gut sind.
    Share this post

  2. #2
    Avatar von RealTeveshszat Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    16
    Moin,

    bisher spiele ich Dhamira Mill. Der Grund dafür ist auch zimelich einfach. Bisher habe ich einfach keine neuen Karten um auch den anderen Kram auszuprobieren. Desweiteren sind mir die meisten Decks zu stark auf Kreaturen oder die richtigen draws ausgelegt. Im Gegensatz dazu kann das 104 Karten starke Mil deck unglaublich gut die Karte ziehen die es braucht dank der vielen Tutoren in dem Deck.
    Ich muss daher ganz ehrlich sagen das solange es nicht ein ähnlich konstantes Deck gibt das nicht rush oder ander weitig Kreaturen unabhängig ist werde ich wohl weiter mein Draw and God Deck zocken da das einfach der passende Spiel Stil für mich ist.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von DieStoopidNoob Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    20
    Hi, ich versuch's mal mit Hex. Viel Spaß Euch noch
    Share this post

  4. #4
    Avatar von IRock_n_Roller Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    163
    Ich konnte ein beta key für Spellweaver ergattern, deshalb spiele ich lieber Spellweaver. Vielleicht geselle ich mich später nochmal dazu, falls das Spiel dann noch existiert.

    Viel Spaß noch.
    Share this post

  5. #5
    Avatar von Lord-Grayskull Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    201
    Um mal wieder zu MMDOC zurückzukommen.......

    Primär beschäftige ich mich wie immer mit Nekro Decks. Momentan sind es alles erstmal nur Rohversionen und Gedankenspiele, die ich nach und nach verbessern werde.

    1. Ariana - Infektion: Obwohl ich die neuen Karten nahezu vollständig vorhanden habe, nutze ich sie in dem Deck nicht. Ich bin mehr auf ein OTK bzw. eine schnelle Variante aus und baue auf eine Kombination aus Pfad der Vorfahren + Tag der Freistatt + Verottende Mumie + Fauliger Ghul + Ansteckendes Gift + Stadttor/Allein im Dunkeln/ Teleportation. Mit einem guten Draw und als Startspieler schafft der Ghul in Runde 5 bereits 18++ Dmg - gefällt mir . (die Seuchenträger sind natürlich auch mit enthalten)

    2. Seria - Stacks: Hierbei nutze ich allerdings die neuen Kreaturen. Den Nekromanten Verstärker finde ich zB. wirklich hervorragend! Die hier angestrebte Kombo besteht aus möglichst vielen Skelettstapeln + Kraft durch Einheit - gefällt mir auch sehr gut .

    3. Adar Malik: Obwohl er mein absoluter Liebling ist, fällt mir zu ihm noch nichts "besonderes" ein. Momentan teste ich ein Vampir Deck, dass auf die Kombination Verkrüppelung + Todesfürst + Flammender Zorn aufbaut. Allerdings bin ich hiermit noch nicht zufrieden. Die Verkrüppelung gelingt noch nicht in dem Umfang, dass ich mit Flammender Zorn wirklich im Vorteil wäre bzw. sich aus gegnerischer Sicht die Verkrüppelung stärker auswirkt, als Flammender Zorn ......abwarten .

    4. Shaar - Elemente: Hierbei reizen mich vor allem die Luft-Erde Kreaturen. In Verbindung mit dem Altar des Freimagiers, ein paar zusätzlichen neutralen Elementaren, der neuen Harpyien Schamanin und zB. dem Shredder ist das Deck bisher überzeugend.

    5. Jezziel - Gate: Ich habe zwar eine Version erstellt, aber habe mich jetzt noch nicht viel damit beschäftigen können. Jedoch bin ich mir recht sicher, dass auch dieses Deck Potential aufweist.

    Unterm Strich finde ich die neuen + alten neuen Karten gelungen - es macht mir Spaß .

    Viele Grüße
    Share this post