1. #1
    Avatar von rOb3F Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    27

    Sammelklage vorbereiten...

    Hallöchen alle miteinander...

    Nun ist über 1 Monat vergangen seit dem das Game im Umlauf ist.
    Anfangs war der Support ja noch willig - mittlerweile jedoch kümmert sich anscheinend niemand mehr um das BlackScreen Problem...
    Ebenso habe ich den Austausch meiner beschädigten SeasonPass-MetalBox verlangt... Habe nie eine Rückmeldung erhalten!
    Bugs und Crash's des Games werden jetzt vielleicht so LANGSAM ausgemerzt...
    Doch so kann man einfach nicht mit treuen Kunden umgehen...

    ICH MÖCHTE EUCH NUN BITTEN,
    schreibt kurz und knapp in EINEM Beitrag, was euer Problem mit UBI ist.

    Wenn auch Ihr Interesse an einer Klärung dieses Sachverhaltes habt, solltet ihr hier unbedingt etwas posten...
    Damit wir uns dann gemeinsam darum kümmern können!
    - informieren inwieweit dieses BETA gelumpe zulässig ist
    - Rückerstattung
    - etc.


    Mittlerweile möchte ich einfach nur noch mein Geld zurück!
     1 people found this helpful
    Share this post

  2. #2
    Avatar von BIG-M0EP Forum Veteran
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    4.669
    Hi,

    wollte nur schreiben, dass du da ne serh gute Sache aufziehst, und hoffentlich genug durchhaltevermögen besitzt es auch durchzuziehen.
    Ich hab FC4 noch gar nicht (außer intro) gespielt, lese hier halt nur mit momentan )
    ACU und theCrew kannst du auch ruhig auf BETA-status setzen

    wir haben also 3 BETA releases seit NOVEMBER, das ist der Status, Support überfordert, die ganze Entscheidung mehr als ein Game zur Weinachtszeit zu brigen, sollte sich ubisoft das nächste mal einfach mal _STARK_ überdenken! Ansonsten helfen wirklich nur SAMMELKLGEN und SCHADENERSATZ, gut finde ich auch das ihr nicht funktionierendes beim Händler reklamiert (soweit möglich)

    MfG,
    ick
     1 people found this helpful
    Share this post

  3. #3
    Avatar von GermanLongplays Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    15
    Ohne jetzt entmutigen zu wollen, aber Sammelklagen gibt es in Deutschland garnicht.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Sammelklage#Deutschland
    Generell wäre das aber nicht verkehrt, wenn es sowas auch in Deutschland gäbe. Alternativ könnte Ubisoft ja auch ein Umtauschrecht einräumen, aber das macht derzeit glaube ja nur Electronic Arts.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von rOb3F Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    27
    Eigentlich wollte ich es als europäische Sammelklage laufen lassen...
    Aber du hast mich eben noch einmal zum lesen angeregt und auch hier musste ich nun mit entsetzen feststellen,
    das die Empfehlung (Stlln.-Nr. 8/2014) zur Bildung eines europäischen Rechtsschutzes, die "europäische Kollektivklage" im April 2014 abgewiesen worden ist... scheizze...
    Das Europäische Parlament hat am 17. April 2014 im Plenum in erster Lesung eine Position zum Richtlinienvorschlag angenommen (T7-0451/2014). Darin sprach sich das Europäische Parlament – wie von der BRAK gefordert – dagegen aus, eine europäische Kollektivklage für die Durchsetzung der Artikel 101 und 102 AEUV einzuführen.
    Wer zum Teufel ist die BRAK... *rolleyes*

    Hier geht es um Zivilrecht...
    Ich bin allerdings der Auffassung das es sich hierbei um eine Straftat handelt... Ist das so?
    Damit muss ich mich jetzt erst noch auseinander setzen...

    ZUR NOT, nehmen wir dann einfach dies hier:
    Sammelklagen können jedoch von Deutschen für Ereignisse in Deutschland in den USA erhoben werden
    Dann hätte man noch die Möglichkeit eines Musterverfahrens (nicht unbedingt zu empfehlen da auch hier wieder einzelne Kläger erforderlich sind)

    Frankreich hat bereits nachgezogen... ("action de groupe")
    Vielleicht tut sich ja doch noch was in Deutschland...

    @ DaibolaLP - Bitte äußere dich auch einmal hierzu...
    __________________________________________________ __

    :EDIT: Wohl eher keine Straftat sondern Betrug § 263 StGB ...
    dauert noch n weilchen bis ich mich durch alles durchgefuchst habe.
    Share this post

  5. #5
    Avatar von chrismole Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    23
    Sowas funktioniert aus dem Grund schon allein nicht, weil es unter den Menschen in Deutschland kein Zusammenhalt gibt.
    Ferner ist es so, das jetzt im ersten Moment ärger herscht, aber wie big Moep schon schön sagte, im Endeffekt hat eh niemand die ausdauer und den Willen wirklich gegen vor zu gehn. Erst wird groß geredet, aber handeln tut letztlich niemand.
    Ich empfehle euch also einzeln vorzugehn. Nehmt euch nen Anwalt und gut. Dann geht das Ruck zuck.
    Natürlich ist bekannt das Leute die so spiele spielen zum Großteil sicher keine rechtschutz Versicherung haben, und deswegen fürchtet sich eh niemand.
    Ich empfehle jeden Menschen diese 200 Euro im jahr zu investieren, um rechtschutz abgesichert zu sein.
    Alles andere führt zu garnichts.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von BIG-M0EP Forum Veteran
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    4.669
    ich zahl genau 200eur im jahr fuer rechtschutz hab ihn aber nei angewendet *G* musste nicht, zumal ich ned so streitsüchtig bin :-P
    Share this post

  7. #7
    Avatar von chrismole Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    23
    Ich bin auch nicht streitsüchtig, und klar kann es vorkommen das Du friedlich durchs Leben kommst und nie die Versicherung brauchst. Das wäre ja auch schön. Aber es gibt in der Welt soviel unrecht, da kann es nicht schaden und eines Tages ist man froh versichert zu sein. Sonst können kleinere Leute wie z.B. ich, niemals was gegen höhere bewirken....und sei es der Chef der Dir nicht Dein letztes Gehalt zahlt oder was auch immer.
    Die 200 Euro sind gut angelegt. Allein Verkehsrechtschutz lohnt sich immer. Verkehr, Privat, Beruf und Mietrecht find ich wichtig. Je nachdem ob man Mieter ist kann man es natürlich weglassen.
    Ohne das würde ich heut noch warten, Du kennst meine Geschichte.
    Sammelklage und all sowas führt gegen so große Firmen zu garnichts. Da sollte man lieber für sich allein kämpfen. Nur ich gehe von aus das 99 Prozent der Menschen die Computerspiele spielen nicht versichert sind.
    Ja wie auch immer, Gerechtigkeit ist so eine Sache. Drücke allen die Daumen ihr Recht zu finden
    Share this post

  8. #8
    Avatar von muGGeSTuTz Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Eastermouthingen
    Beiträge
    5.449
    Hi

    ´bin auch stolzer Besitzer des Black Windows mit Keiner Rückmeldung .

    Hm , aber eine Sammelklage wozu ?
    Der Key ist verheizt , aber nicht verloren .

    Vielleicht sollten wir alle die den Blackscreen kurz nach dem Startsplash ohne Rückmeldung haben , einfach unsere Daten sammeln .
    Da die dxdiag etc.

    Hier .

    Ich geh jetzt noch zocken , und poste meine Werte dann später .
    Nutzts nix , so schadets nix .

    Gruss
    muGGe
    Auchbetroffener
    Share this post

  9. #9
    Avatar von rOb3F Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    27
    ääääähh... danke fürs offtoppn...

    Na dann soll es mir auch egal sein...
    Hier wird ja gleich wieder alles im Keim erstickt...

    Eigentlich sollte dies hier ein sammel-thread werden, damit man endlich mal eine Liste mit Fehlern und Problemen hat und so die Masse sieht...
    Hatte sogar schon angefangen jedes scheizz topic aus dem Forum zu kopieren. Um eben diese Liste zu erstellen.

    Wer ca. 120,- für nen piss spiel ausgibt, der kann sich auch ne Rechtschutz leisten... (normalerweise sollte das drin sein - Prioritäten setzen!)
    "Deutschland" geht es zu gut - um das man sich ernsthaft um "Probleme" kümmert...
    Hat UBI und die andere Konsorten wieder einen Freibrief und die Maschinerie wird weiter fahren...

    Sry, ich bin echt enttäuscht...
    Hätt mit wenigstens 5 Pohst's gerechnet... aber grade mal 1-2 haben sich hier zu ihrem Problem geäußert...

    WENN 200 Leute den Mund auf machen würden, könnten sie sicher 1000e erreichen.

    Der Key ist verheizt , aber nicht verloren.
    Als ob das nicht rückgängig zu machen wäre...
    Wobei, wenn die das nicht mal gebacken bekommen alte Bugs auszugrenzen... XD

    Fakt:
    - UBI wird fortan boykottiert...
    - ich werde natürlich jedem von diesem "Verein" abraten
    - Negative Einträge auf sozialen Netzwerken, etc.

    Eine angemessene Frist habe ich Ubi nun gesetzt und ich gehe mal stark davon aus das sich bis dahin niemand vom Support oder vom Shop bei mir melden wird, und somit wird sich einer meiner Anwälte freuen. Glücklicherweise haben wir gleich mehrere davon in der Familie...
     1 people found this helpful
    Share this post

  10. #10
    Avatar von kai_omen Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    DA
    Beiträge
    184
    Is schon ne feine Idee-aber BRINGT NIX..
    Und dafür braucht Ubi nur EIN Argument, welches da sein wird: Es haben über 2 Mio FC4 gekauft, und 200 klagen, liebes Gericht-was passt da NICHT?
    Wenn es danch geht, hätte Ubi die Möglichkeit nachzubessern.
    Nachbesserungen sind jedoch NUR möglich wenn das Problem bekannt ist.
    Ubi hätte 2 Wochen Zeit nachzubessern.
    Erst dann kann wer nochmal n Schreiben aufsetzen.
    Passiert dann wieder nix, wäre Ubi zur Erstattung verpflichtet, wenn man DEFINITIV nachweisen kann, dass der Fehler bei Ubi liegt-----nun dürft ihr 3x raten was kommen wir(auch wenn die Bugs aus FC3 1:1 kopiert wurden--richtig---entweder hast es falsch installiert, es gab n Übertragungsfehler, deine Ports sind falsch gestellt, dein System is zu klein/zu alt, du bist NUR einer von 200 unter den 2 Mio.etc, etc, etc...
    Negative Einträge im Netz sind nahezu sinnfrei-wenn du Glück hast, findest Mitstreiter, wenn net, dann nur Leute die noch grün hinter den Ohren sind und Ubi trotz dem ganzen Kram wunderbar und supertoll finden--deine Kommis gehen mehr oder minder unter, oder werden von diversen Seiten entfernt(hab ich bereits MEHRFACH durch, bei YT+Google, FB, hier, Twitter, etc...),auf kleinen Netzwerken meckern bringt nix-da liest es nahezu keiner..
    Boykottieren is ja was feines-aber über 200 Leute die NICHT kaufen-lachen die sich schlapp(such doch mal den Kommi hier im Forum, in dem ich ne kleine Rechnung aufgestellt habe, was Ubi an FC4 allein in der ersten Woche an REINGEWINN gemacht hat...)...
    Abraten, japp-is in dem Sinne wie boykottieren, versuchen kann man es, aber was bringts , wenn die anderen trotzdem darauf zurückgreifen? Ausserdem gibt es noch zu erwähnen, dass Ubi noch andere Spiele hat-die FUNKTIONIEREN-sind nur eben keien Shooter...
    Nimms mir net übel-aber Ubi würde net mal auf deine Anwälte pissen, wenn sie brennen--da müsstest du schon mit Anwälten kommen deren Satz ab 2000 aufwärts geht, und net mit Mami, Papi, Schwester, Opa oder so(im übrigen: wär in deiner Familie n Anwalt des Schlages den ich erwähnte-dann würdest DU nicht mal auf Ubi pissen wenn ubi brennt...)...
    Lange Rede kurzer Sinn:
    Idee--gut
    Umsetzung bisher-mangelhaft
    Erfolg realistisch-verdammt schlechte Aussicht
    Erfolg mit Glück-unter Umständen bessere Aussicht
    ------aber gut-die Hoffnung stirbt zum Schluß also wäre es interessant zu erfahren, WAS du WANN und WIE erreicht hast, und wenn du ggf Unterstützung brauchst---wir sind ja ab und an hier-weil die Idee ist wie gesagt was wert-wenn UMSETZBAR...
     1 people found this helpful
    Share this post