1. #1
    Avatar von TheStunna Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    1

    Gamepad als Lenkrad erkannt

    Hallo, habe das Spiel schon seit Release und spiele mit einem Thrustmaster Gamepad ( ohne Probleme )
    Gestern hat mein Bruder sich das spiel auch gekauft und sich über die Steuerung aufgeregt.
    Sein Auto hüpft nur so von einer auf die anderen Seite, egal wie er die Regler auch verstellt (Lenkung mit Analogstick.)
    Ich habe darauf mal ein anderes Gamepad getestet von SpeedLink.
    Da ist mir aufgefallen das dieses aufeinmal nicht mehr als Gamepad sondern als Lenkrad erkannt wurde.
    Ich hatte damit das selbe Problem wie er. Die Karre war nicht mehr zu beherrschen.
    Ich denke das ist auch der Grund warum sich so viele Leute über die Steuerung
    beschweren.

    Also:
    Thrustmaster "Dual Trigger 3 in 1" wird als Gamepad erkannt.
    SpeedLink "Storm Trooper" wird als Lenkrad erkannt.
    Logitech "Dual Action Gamepad" wird als Lenkrad erkannt.

    Nun die Frage,
    kann man in der Config irgendwo manuell umstellen das man ein Gamepad benutzt und kein Lenkrad.?
    Share this post

  2. #2
    Avatar von M1gLo Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    22
    Hallo,

    hat hier jemand eine Idee drauf? Ist es normal, dass bei den Einstellungen ein Lenkradsymbol abgebildet ist oder liegt es daran, dass das Gamepad nicht unterstüzt und folglich nicht richtig erkannt wird? Das würde erklären warum ich ebenfalls so derbe Probleme mit der Steuerung habe. Stellt Ihr eure Controller denn auch bei den Lenkradeinstellungen ein? Danke.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von maxx2504DE Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    601
    Hi !

    Ich benutze auch einen Thrustmaster Dualtrigger 3-in-1 und habe diese Probleme nicht. Bei mir wird das Gamepad auch als solches erkannt.

    Welches Betribsystem habt ihr denn ? Eventuell den falschen oder zu alten Treiber drauf für das Gamepad ? Der muss auf jeden Fall drauf da sonst das Pad schon von Windoof nicht richtig erkannt wird !!

    Diesen benutze ich zurzeit: http://ts.thrustmaster.com/eng/index...&pid=248&cid=1

    ABER: Ich habe trotzdem auch ein Problem:
    Es kann passieren das Gas oder Bremse die bei mir auf den Triggern unter den Schultertasten liegen zwar richtig erkannt werden, aber manchmal invertiert sind !

    Ich habe dann folgendes gemacht:
    Schau mal in deinen Eigenen Dokumenten bei The Crew und such nach folgender Datei: Bindings_PAD.xml und öffne diese mit dem Editor oder besser noch mit Notepad++
    Dort wirst du Zeilen finde wie zB
    <Action Name="Throttle" IsAnalog="1" IsDeviceAction="1">
    <Channel Device="PAD" Name="RUP" NameCRC="1021238057" Type="COMBINED_INVERTED" />
    Wobei letztere beide Wörter wohl angeben das die Achse invertiert sein soll. Soll dies nicht sein lösch nur das Type="COMBINED_INVERTED" raus. ansonsten kann man diesen Befehl auch bei anderen Einträgen hinzufügen.

    Solltest du dich damit nicht auskennen...lass bitte die Finger davon ! Das Gamepad kann bei falschen Einträgen nicht mehr funktionieren und muss im Spiel neu belegt werden.


    Gruss maxx


    PS: Sehr interessant: Es gibt wohl auch einen Eintrag für die "Fenster". Konnte diesen aber noch nicht erfolgreich belegen da die Funktion im Spiel wahrscheinlich eh nicht geht
    Share this post

  4. #4
    Avatar von M1gLo Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    22
    Also ich kann das Thema hier für mich zumindestens erfolgreich abschließen. Es war tatsächlich so, dass The Crew meinen Controller nicht als diesen erkannt hatte. Demzufolge war unter den Spieleinstellungen ein Lenkradsymbol bei der Alternativen Tastenbelegung abgebildet. Es wurde tatsächlich als Lenkrad identifiziert. Ich habe es herausgefunden, als ich einen von The Crew unterstütztes Gamepad angeschlossen habe. Auf einmal - ein Controllersymbol und es wird mir ferner verwehrt, irgendetwas an Lenkradeinstellungen vorzunehmen. Das ist auch gut so, weil es ja kein Lenkrad ist. Es ist unglaublich wie es sich auf die Steuerung ausgewirkt hat. Jetzt macht das Spiel nochmal doppelt so viel Spaß. Man kann auch in der Kurve mal Nitro geben, was vorher undenkbar gewesen ist. Sowie Platin Spielergebnisse einfahren wo ich vorher mit sehr viel Geduld Bronze bekommen habe. PS. Ich bin auf den Trichter gekommen, weil ich nicht akzeptieren konnte, dass mein Kollege mich mehr oder weniger nass gemacht hat ;-)
    Share this post

  5. #5
    Avatar von Munin666 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    419
    Wenn ich ein Gamepad kaufe, dann immer einen Xbox Controller.
    z.B. habe ich derzeit einen Xbox 360 Wireless Controller dran.
    Sie sind nicht zu teuer, die Haltbarkeit ist super und er wurde bisher von jedem neueren Spiel ohne Einschränkungen erkannt.
    Dann wurde auch direkt die dazu passende XBox Steuerung eingeblendet, wodurch man auch eindeutig immer die richtigen Tasten findet.^^

    Sollte noch jemand Probleme mit seinem Gamepad haben, dann kann ich dieses nur empfehlen.
    Natürlich braucht ihr dann noch den passenden Adapter, sofern ihr die Wireless Variante gewählt habt.
    Ansonsten nur ein USB Kontroller.
    http://www.amazon.de/PC-Xbox-Control...usb+controller

    http://www.amazon.de/PC-Xbox-Wireles...reless+adapter
    Dies wäre der Reciever für den 360 Controller.
    Daran können bis zu 4 handelsübliche Xbox 360 Wireless Controller gekoppelt werden.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von M1gLo Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    22
    Habe auch einen Xbox 360 verwendet ;-) Top!!!
     1 people found this helpful
    Share this post

  7. #7
    Avatar von Munin666 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    419
    Zitat von M1gLo Go to original post
    Habe auch einen Xbox 360 verwendet ;-) Top!!!
    Die sind einfach die besten^^
    vorallem wenn man (was ich NICHT bin) eh ein Xbox 360 Spieler ist....einfach anschließen mit dem Adapter und gut ist.
    Share this post

  8. #8
    Avatar von M1gLo Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    22
    Muss mich jetzt leider nur irgendwie mit der Tastenbelegung anfreunden. Zb. Gas und Bremse auf den Schultertasten. Stamme noch aus der PS 1 Generation. Gas X und Bremse Viereck :-) . Diese lässt sich zwar umbelegen, aber da ja wirklich jede Taste an dem Controller zwei bis drei funktionen hat...gestaltet es sich nur sehr schwierig und ruft weitere Ingame Konflikte hervor. Mein Tipp an dieser STelle. Tastenbelegung wie vorkonfiguriert beigehalten und sich an die Handelsübliche Bedienung der NExtGen Controller gewöhnen.
    Share this post

  9. #9
    Avatar von maxx2504DE Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    601
    Hi !

    Die Xbox Controller sind angeblich die "Besten" weil diese von fast jedem Spiel unterstützt werden. Das ist ne ganz einfach Absprache zwischen Spielehersteller und Microsoft damit ihr schön die Xbox Controller kauft und ihr fallt noch drauf rein. Zu geil sich das anzuhören ehrlich

    Ich mag die Xbox Controller allerdings nicht weil mir die Schultertasten nicht gefallen und auch die Anordnung der restlichen Tasten. Daher ist für mich der Thrustmaster Dualtrigger 3-in-1 immernoch an erster Stelle. Dieser hält auch schon seit mehr als 2 jahren. Für PS kann man ihn auch verwenden (Schalter).

    Wer allerdings nicht richtig installieren und konfigurieren kann...selber schuld. Der PC ist halt immer nur so gut wie sein Benutzer.



    Gruss maxx
    Share this post