1. #1
    Avatar von Kaiser739 Neuzugang
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    6

    Error #3_589f57fb_96

    Hallo,
    The Crew funktioniert aus unbekannten Gründen seit Freitag nicht mehr bei mir - ich bekomme jedes Mal den Fehler #3_589f57fb_96. Was bedeutet dieser Fehler und wie kann ich ihn beheben? Hat jemand anderes ihn auch schon gehabt? Veränderungen an meinem System habe ich jedenfalls in den vergangenen Tagen keine vorgenommen.

    Bevor ein Community Manager mir hier eine 08/15-Antwort hier drunter kopiert: Ich habe den Support bereits angeschrieben.
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Ubi-CJ Community Manager
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    533
    Hi there!

    Wenn es am Freitag passiert ist, dann kann ich's verstehen, weil über etwas längere Zeit Wartungsarbeiten waren.
    Aber über das ganze Wochenende? Das klingt nicht richtig :/

    Ist es dir mehrmals nur am Freitag passiert oder in den Tagen danach wieder?
    Hast du in letzter Zeit deine Netzwerkeinstellungen in irgendeiner Weise geändert?

    /CJ
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Kaiser739 Neuzugang
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    6
    Hi CJ,

    danke für deine Antwort. Die Fehlermeldung erhalte ich seit Freitag dauerhaft. An meinen Netzwerkeinstellungen habe ich nichts geändert - jedenfalls nicht wissentlich. Da scheint mir aber soweit alles ok zu sein, ich habe ein anderes Spiel ausprobiert und da läuft die Verbindung wie zuvor auch.

    Ich habe die Spieldateien reparieren lassen - ohne Erfolg. Ich versuche es jetzt mal mit der Neuinstallation des Spiels.

    Edit: Leider hat auch die Neuinstallation nichts gebracht, derselbe Fehler tritt immer noch auf.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Leuchturm. Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    710
    Hallo da,

    versuch doch bitte mal den "The Crew" Ordner, welchen Du unter Deinen Dokumenten findest, zu löschen.
    Share this post

  5. #5
    Avatar von Kaiser739 Neuzugang
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    6
    Zitat von GSG-WollFussel Go to original post
    Hallo da,

    versuch doch bitte mal den "The Crew" Ordner, welchen Du unter Deinen Dokumenten findest, zu löschen.
    Danke für den Tipp, ich habe es direkt ausprobiert, allerdings ohne Erfolg. Die Fehlermeldung tritt immer noch auf.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Leuchturm. Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    710
    Scahde dies zu hören....
    Wie Du selber weisst, sagt der Fehler
    "Die The Crew Dienste sind nicht erreichbar oder Du hast die Verbindung verloren......."
    Reparieren / neu installieren hat nix gebracht, den Ordner löschen auch nicht, mhh.

    Hast Du die Möglichkeit, Dich mal mit einem anderem Uplay ACC an zu melden und das Spiel zu starten ?? Denn ansonsten gehen mir da grad sie Ideen / tipps auch aus..

    Mh, andere Frage, welche Version Von TC hast ?? auf der Suche nach Deinem Fehlercode, habe ich das ganze mal bis auf 3_ verkürzt und bin dabei über einen Beitrag gestolpert, wo es um die Testversion ging. Hattest Du diese vielleicht installiert und ist diese evtl. abgelaufen ??

    Mal schaun wie weit wie kommen.
    Share this post

  7. #7
    Avatar von Kaiser739 Neuzugang
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    6
    Hey, nochmals Danke für deine Hilfe. Ich habe mittlerweile eine Antwort vom Support bekommen - man hat mich für drei Monate gebannt, obwohl ich überhaupt nichts verwerfliches getan habe. Da hat wohl ein hypersensibles Anti-Cheat-Tool angeschlagen, als ich Verbindungsprobleme hatte. Das Missverständnis sollte sich aber schnell aufklären lassen und ich hoffe, dass ich dann wieder entsperrt werde.
    Share this post

  8. #8
    Avatar von Leuchturm. Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    710
    Dann drücke ich mal die Daumen
    Share this post

  9. #9
    Avatar von Kaiser739 Neuzugang
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    6
    Das kann ich gut gebrauchen, der Support blockt nämlich und behauptet weiter felsenfest, dass ich irgendetwas (was genau darf man mir ja nicht sagen...) angestellt haben soll. Ich wäre ja nicht der erste Spieler, der willkürlich gebannt wird, nur weil die Anti-Cheat-Tools grundlos angeschlagen haben. Der blanke Hohn ist ja, dass ein Immortal20016 mit seinem fliegenden Lambo nach zwei Jahren immer noch in den meisten Leaderboards ist.
    Share this post

  10. #10
    Avatar von psi-draconis Neuzugang
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    9
    Melde mich hier auch mal kurz Wort:

    Kaiser ist schon sehr lange auf meiner FL und wir sind bestimmt schon mehr als 100 Mal zusammen gefahren. Da ist mir niemals irgendwas komisches aufgefallen, weder in Missionen, Skills, im PVP oder sonst wo. Bei ihm ist alles mit nahezu absoluter Sicherheit - machen wir 99,9% daraus - sauber.

    Was seit einigen Wochen hin und wieder vorgekommen ist, waren Probleme mit dem WLAN und/oder Router seitdem er umgezogen ist, über die wir gesprochen haben und die wir mit einem anderen technisch sehr versierten Kumpel gemeinsam zu lösen versucht haben und dann gab es eben 1 Mal neulich in der Summit-Speed-Trap am ... suche eben die Screenshots durch ... 16. oder 17.10. mehrere von Kaiser verursachte Connectivity Issues, die vom System vermutlich als ALT+Enter fehlinterpretiert wurden.

    Ich war dabei und kann versichern, dass da NICHTS gewesen ist, was in irgendeiner Weise ein Cheaten oder den Versuch dazu ausmachen würde. Besagter Kumpel, der mit uns war, hat sich da zwar schwarz geärgert und keine Lust mehr gehabt, weil ihn Lagger mit Bambus-Internet (tm) auf die Palme bringen, aber zu keiner Zeit sind er oder ich auf die Idee gekommen, dass da irgendwas anderes als das oben beschriebene passiert. Zeitlich würde es ja auch passen.

    Wüsste auch gar nicht, was es bei der Speed-Trap für Moglichkeiten gibt oder was ALT+Enter da bringen soll, davon ab, dass Kaiser kein unterbelichteter 17-Jähriger mit einem IQ knapp unter 100 ist, der seinen Account mit solchem Blödsinn gefärden würde. Das versteht doch jeder mit gesundem Menschenverstand.

    Mit anderen Worten: Der Support macht es sich mit dieser stereotypen Copypasta mehr als nur einfach, folgt damit aber wohl der von oben vorgegebenen Linie X oder Y, die besagt, den individuellen Fall faktisch GAR NICHT zu überprüfen - oder eben der eigenen Bequemlichkeit. Sich bei der Arbeit zu bemühen ist ja bekanntermassen anstrengend und zu sehr anstrengen wollen wir uns alle nicht.

    PS: Kaiser, wende dich doch wirklich mal telephonisch an den (deutschen) Support, vielleicht hast du mit einem echten Menschen, der sich die Copypasta selber ausdenken muss, dir aber idealerweise dafür auch zuhört, mehr Glück als mit dieser sparsam programmierten KI, die die Mails beantwortet und den Anschein macht deine gar nicht zu lesen. Schlimmer als jetzt kann es damit schliesslich nicht werden.
    Share this post